Hoffis Veranstaltungstipps – Justus Frantz und Heideblütenfest


Das letzte August-Wochenende bringt uns noch 2 schöne Highlights: einen kulturellen Leckerbissen und ein letztes Sommerfest Open Air.

Justus Frantz am Schimmel-Flügel im Gemeindehaus 

Den Anfang macht am Freitag, 25.8., um 20.00 Uhr im Norddorfer Gemeindehaus der bekannteste deutsche Pianist und Dirigent, Justus Frantz. Bereits zum 21. Mal gibt sich der Meister die Ehre auf unserer kleinen Trauminsel. Nach einem besonderen Konzert als Begleitung von Kammersänger Hermann Prey im Jahre 1989 auf der Fähre an der Steenodder Mole dauerte es bis 2006, als Frantz sein erstes klassisches Klavierkonzert solo im Gemeindehaus spielte – damals eine kleine Sensation. Seitdem hat er unsere Insel und unser Publikum schätzen und, ich glaube, auch lieben gelernt. Morgen spielt er sein 20. Klavierkonzert auf Amrum, wie gewohnt moderiert er die Werke und setzt sie in ihren geschichtlichen Rahmen. Ich freue mich sehr auf unser Klassik-Highlight,  wenn der große Dirigent hautnah und persönlich zu erleben ist. Präsentiert werden Werke von Mozart, Beethoven und Brahms. Der Eintritt kostet 33,- EUR, Karten sind erhältlich im Vorverkauf in den Tourist-Informationen oder an der Abendkasse ab 19.00 Uhr. Nach dem Konzert bringt der kostenlose Shuttleservice die Besucher wieder sicher zurück über die Insel.

Die Amrumer Trachtengruppe auf der Hüttmannwiese

Am Samstag, 26.8., lädt das Sonnenresort Hüttmann zum „1. Amrumer Heideblütenfest“ auf der Hüttmannwiese im Ortskern von Norddorf. Zum Sommerausklang, wenn die Heide blüht, freut sich das Hotel zum letzten Sommerfest des Jahres auf viele Besucher und hat auch viel zu bieten. Bereits zum Start um 12.00 Uhr werden ca. 25 Trecker u.a. Fahrzeuge vom Föhrer Oldtimer Club erwartet, die sich rund um die Hüttmannwiese platzieren und dort besichtigt werden können. Gegen 15.00 Uhr bietet die Amrumer Trachtengruppe eine Tanzdarbietung und reichlich Gelegenheit zu attraktiven Urlaubsfotos. Über den ganzen Tag verteilt spielt der „Young Old Man“ Livemusik. Auf dem Kino-Vorplatz, der aufgrund der vielen Stände auch genutzt wird, wird zwischen 13.00 und 15.00 Uhr Joy Burger („Teatro“) mit Schauspiel, Jonglage und Zauberei für Kurzweil sorgen. Viele Stände laden zum Essen, Trinken und Bummeln, das Amrumer Kinderprogramm lädt zum Kinderschminken, das Norddorfer Naturzentrum ist auch vor Ort. Nun der Bogen zurück zum Thema des Festes: die Amrumer Naturschutz-Koordinatorin Hanna Zimmermann ist auch mit Info-Material zur Heideblüte und -pflege auf Amrum vor Ort. Das gastgebende Hotel organisiert eine Tombola auf dem Fest, die Erlöse kommen der Heidepflege auf Amrum zu Gute. Das Fest geht bis in den Abend, lassen Sie sich das letzte Sommerfest des Jahres nicht entgehen.

Der August schließt mit einem weiteren großen musikalischen Highlight: Giora Feidman, der weltweit bekannteste Klezmer-Spieler, konzertiert am Mittwoch, 30.8., im Norddorfer Gemeindehaus, doch davon später mehr. Schließlich möchte ich darauf hinweisen, dass wir in der Zeit vom 27.8. bis 31.10. eine besondere Ausstellung mit Werken von Hans Jaenisch in der Naturdüne am Badeland in Wittdün zu Besuch haben, auch letztere sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Ich sende weiter sonnige August-Grüße von der Trauminsel

Ihr Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.

schon gelesen?

Hoffis Veranstaltungstipps – 50 Jahre Öömrang Ferian

Am kommenden Wochenende beginnt eine Jubiläumswoche mit vielen attraktiven Veranstaltungen. Der Öömrang Ferian i.F. (Amrumer …

Schreibe einen Kommentar

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com