Baggerballet in den Dünen erstmal beendet …


Vorher/Nachher
©Sören Manzel GFN mbH

Zu Beginn des neuen Jahres startete das Dünentalprojekt zum Schutz der Kreuzkröte und der Entwicklung und des Erhalts ihres Lebensraums. Dazu wurde bereits am 10.01.24 kurz berichtet.

Nun sind die Arbeiten im ersten von drei Ausführungszeiträumen beendet. Alle Arbeiten wurden fristgerecht fertiggestellt. Insgesamt wurden so sieben und zwei weitere kleinere Täler bearbeitet.

Die Arbeiten wurden zunächst durch dicke Eisschichten und einer Schneedecke erschwert. Zudem führten extrem hohe Wasserstände über die gesamte Ausführungszeit ebenfalls zu Schwierigkeiten bei der Ausführung, insbesondre während des Abziehens von Oberboden zur Schaffung von Offenbodenflächen.

Doch die Firmen spielten sich schnell ein und das Baggerballet wurde durch ein Fachbüro ökologisch begleitet, sodass Bereiche am Rand und in den Dünentälern, die bereits vermehrt seltene und schützenswerte Pflanzenarten aufwiesen von den Arbeiten ausgespart wurden. Darunter z.B. Torfmoose und auch krautige Pflanzen.

Gehölze, wie Kiefern und Birken, aber auch dichte Kriechweidenbestandteile in den Dünentälern wurden samt Wurzel entfernt.

Nun legt das Projekt zunächst eine Pause bis Anfang Oktober ein, dann werden weitere Dünentäler bearbeitet werden. Ein Monitoring der Täler, deren Entwicklung und insbesondere eine Beobachtung des Wasserstandes erfolgt durch die Naturschutzkoordination der AmrumTouristik AöR in Abstimmung mit dem Fachbüro und dem Öömrang Ferian i.F.

Print Friendly, PDF & Email

Über Hanna Zimmermann

Hanna Zimmermann ist seit Juli 2021 auf Amrum als Naturschutzkoordinatorin bei der AmrumTouristik AöR tätig. Im Ruhrgebiet geboren, zog sie es für ein Freiwilliges ökologisches Jahr an die Küste St.Peter-Ordings. Nach dem Masterstudium der Landschaftsökologie sowie mehreren Auslandsaufenthalten arbeitete sie als Landschafts- und Umweltplanerin. Der Wunsch praktischen Naturschutz zu gestalten und die Möglichkeit auf Amrum für Naturschutz und in der Landschaftspflege zu arbeiten zog sie erneut in den hohen Norden. Im Team der AmrumNews schreibt sie vor allem über die laufenden Projekte und Aktionen im Naturschutz auf der Insel.

schon gelesen?

Naturbasierter Küstenschutz für Amrum – Vortragsempfehlung …

Der Klimawandel ist in aller Munde und zeigt auch an der nordfriesischen Küste seine Wirkung. …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com