Startseite » Kultur » “Das silberne Segel”…(ck)

“Das silberne Segel”…(ck)

Am 18. und 20. Juli heißt es wieder: Vorhang auf für die Amrumer Musicalgruppe. (Artikel vom 04.07.2008)
musicalvor21

So langsam beginnt das Lampenfieber zu steigen. Die Amrumer Musicalgruppe, die schon in den letzten Jahren immer wieder Garant für erfolgreiche Aufführungen war, steht auch in diesem Jahr wieder zu Beginn der Sommerferien auf der Bühne. Seit Monaten laufen die Proben für “Das silberne Segel” nach dem gleichnamigen Buch von Wolfgang Eicke. Die Musik zum Musical stammt aus der Feder Wolfgang Eickes zusammen mit dem Komponisten Hans Niehaus. Nachdem viele Darstellerinnen und Darsteller aus dem letzten Musical inzwischen nicht mehr auf der Insel sind, setzt sich die Gruppe nach einem “Generationenwechsel” nun aus 13 zum großen Teil jüngeren Teilnehmern zusammen. Es gibt zwei Besetzungen, um den Rollenwünschen gerecht zu werden.

musicalvor

Auch dieses Mal sind Mitglieder der Amrumer Soulband dabei. Die musikalische Leitung liegt wie gewohnt in den Händen von Amrums Kirchenmusiker Freimut Stümke. Choreographie und Gesamtleitung hat wie schon in den Jahren zuvor Mechthild Wrede. Mit Rüdiger Seifert als Bühnenbildner dürfen die Zuschauer auch auf die Kulisse gespannt sein, und Kirsten Sothmann und Bettina Stöck sorgen in gewohnter Manier für Textsicherheit und Dramaturgie. Hinzu kommen noch viele weitere helfende Hände, die sich um Licht, Ton, Maske und allem was dazu gehört kümmern, um für einen reibungslosen Ablauf der Aufführung zu sorgen. Premiere ist am Freitag den 18.Juli um 19.30 Uhr im alten Norddorfer Gemeindehaus. Eine zweite Aufführung findet dann am Sonntag, den 20. Juli ebenfalls um 19.30 Uhr statt.

Verantwortlich für diesen Artikel: Carmen Klein

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015