Startseite » Über Land ... » Gastkinder läuten den Herbst ein…(do)

Gastkinder läuten den Herbst ein…(do)

Die Blätter fallen von den Bäumen, der Wind weht durch die Straßen und Wälder.

Immer wieder spannend... das Laternelaufen

Immer wieder spannend... das Laternelaufen

Wer  während der vergangenen Tage viel an der frischen Luft war, merkt, dass der Herbst auch auf Amrum angekommen ist. Und mit dem Herbst beginnt die Zeit des Laternelaufens. Damit das Licht der Laternen, deren Geschichte bis ins frühe Mittelalter zurückreicht, richtig zur Geltung kommen kann, geht es für die Laterne-Läufer erst nach Einbruch der Dunkelheit los. Sie ziehen mit Herbstklassikern wie „Ich gehe mit meiner Laterne“ und „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“ um die Häuser und läuten die stürmischste der vier Jahreszeiten feierlich ein- so auch auf Amrum.

Nachdem viele Gastkinder gemeinsam mit ihren Betreuerinnen von der AmrumTouristik in der „Räuberhöhle“ im Nebeler „Haus des Gastes“ verschiedene Laternen gebastelt hatten, zogen sie vergangene Woche in Begleitung ihrer Eltern singend und leuchtend durch Norddorf. Der herbstliche Brauch begeisterte die Kleinen, aber auch die Großen amüsierten sich beim Laternenumzug prächtig. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr blieb (fast) jede Kerze bis zum Ende an, sodass keine traurigen Gesichter zu sehen waren und sich die Arbeit beim Basteln richtig gelohnt hatte. Für alle Beteiligten war schon während des Umzuges klar: der Herbst ist da!

Matthias Dombrowski für AmrumNews

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

Ein Kommentar

  1. hedy / ortwin Dargel

    dieser brauch sollte unbedingt beibehalten werden.das basteln und herzeigen der laternen bringt den kindern viel spaß und macht sie beim laternenlauf auch sehr stolz. also eine tolle sache für kinder, eltern und auch gäste.
    sonst noch herzlichen dank für alle amrumneuigkeiten, ich lese sie immer wieder gerne. ortwin dargel

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com