Startseite » Sport » F-Jugend: Sieg im letzten Heimspiel…(md)

F-Jugend: Sieg im letzten Heimspiel…(md)

Die F-Junioren des TSV Amrum waren am vergangenen Wochenende erneut sehr erfolgreich.

F-Jugend erneut sehr erfolgreich...

F-Jugend erneut sehr erfolgreich...

Sie empfingen die zweite Mannschaft des TSV Rot-Weiß Niebüll im heimischen Mühlenstadion. Die Insulaner machten von Beginn an Druck und spielten munter nach vorne. Amrums Außenstürmer Thies Hansen brachte den TSV mit 1:0 in Führung. Nachdem Hansen zum zweiten Mal getroffen hatte und auch die Gäste aus Niebüll erfolgreich waren, ertönte der Halbzeitpfiff. Len Beyer erhöhte die Amrumer Führung in der zweiten Halbzeit auf 3:1, was einer Vorentscheidung gleichkam. Die Gästekicker konnten zwar noch den Anschlusstreffer erzielen, aber für einen Auswärtspunkt reichte es am Ende nicht. So feierte die F-Jugend des TSV Amrum einen verdienten Sieg im letzten Heimspiel der laufenden Saison. Wolfgang Handkes Schützlinge belegen somit den zweiten Tabellenplatz und wollen diesen auch am letzten Spieltag bei ihrem Gastauftritt auf Sylt nicht mehr hergeben. Trotz einiger ausgelassener Torchancen war der Trainer zufrieden mit dem Spiel seiner Truppe und sprach von einer guten Mannschaftsleistung.

Für den TSV Amrum spielten Felix Fetting (TW), Mads Hansen, Miki Stefanski, Dewin Beiß, Len Beyer (ein Tor), Thies Hansen (2), Feliks Grzybowski, Ennes Wand, Hannes Drews und Jaap Oke Tadsen.
Matthias Dombrowski für Amrum-News
Print Friendly, PDF & Email

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com