Startseite » Maritimes » MS „Adler-Express“ wird Samstag wieder den Liniendienst aufnehmen…

MS „Adler-Express“ wird Samstag wieder den Liniendienst aufnehmen…

Nachdem das High-Speed-Schiff „Adler-Express“ der Adler-Schiffe Reederei am 11.07.2015 im Wattenmeer zwischen Langeness und Amrum auf eine Sandbank auffuhr (wir berichteten), waren umfangreiche Reparaturarbeiten am Schiffsrumpf notwendig. Seit dem hält die Reederei mit einem Notfallfahrplan die Linie Nordstrand, Hooge,Amrum, Sylt mit den Schiffen Adler IV und Adler V aufrecht.

Ab 1.8. wieder in Fahrt...

Ab 1.8. wieder in Fahrt…

Wie die Reederei auf Anfrage erklärte, seien die Reparaturarbeiten an der MS „Adler-Express“ abgeschlossen und das Schiff könne ab Samstag, den 1. August wieder eingesetzt werden und seinen regulären Fahrplan mit täglich Fahrten zwischen Nordstrand, Hallig Hooge, Amrum und Sylt aufnehmen. In den letzten beiden Wochen wurden auf ca. 30 qm die Spanten im Unterboden im Trockendock der Husumer HDR-Werft ausgewechselt. Die Arbeiten dauerten aufgrund der komplexen Bauweise aus speziellem Aluminium und der besonderen Form des Unterbodens etwas länger als gedacht. Angestrebt war bei der Eindockung eine Reparatur bis zum 29.07.2015. Voraussichtlich wird das Schiff heute Nachmittag oder Freitagmorgen wieder ins Wasser gelassen und vom Germanischen Lloyd abgenommen. Anschließend wird das Schiff nach Nordstrand überführt.

Die MS “Adler-Express” fährt dann ab Samstag, den 1. August bis zum 1. November 9.15 Uhr und 14.35 Uhr täglich ab Nordstrand/Hafen Strucklahnungshörn nach Hallig Hooge, Amrum, sowie Sylt im tideabhängigen Wattenmeer. Das speziell auf den Einsatz im Wattenmeer zugeschnittene Schiff legt im Jahr eine Strecke von ca. 42.000 Kilometern zurück. Damit wurde seit der Indienststellung eine Fahrstrecke zurückgelegt, die einer über 20-maligen Umrundung der Erde gleichkommt. Dabei wurden über vier Millionen Gäste befördert.

Die MS Adler IV wird ab Samstag ihren regulären Fahrplan zwischen Amrum und Föhr wieder aufnehmen. Siehe Fahrplan.

Der aktuelle Fahrplan

Der aktuelle Fahrplan

www.adler-schiffe.de

Print Friendly, PDF & Email

Über Thomas Oelers

Thomas Oelers wurde 1966 in Wittdün auf Amrum geboren - ein echtes Inselkind. Nach seiner Schul- und Ausbildungszeit entschied er sich auf der Insel zu bleiben. Heute arbeitet der Vater von 2 Kindern in einem Wittdüner Betrieb als Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister. Seit 2003 recherchiert und fotografiert er als freier Journalist akribisch im Amrum-News Team.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com