Home » Maritimes

Maritimes

Tagesausflug nach Helgoland – Mit Highspeed zur Hochseeinsel

MS „Adler Cat“ im Helgolandverkehr unterwegs. Bei herrlichem Wetter, startete am Ostermontag die MS „Adler Cat“ in Richtung Helgoland. Montags bis donnerstags heißt es „Leinen los“ zu Deutschlands einziger Hochseeinsel. Drei bzw. vier Stunden Landgang, Zeit um den roten Felsen zu erkunden und auch Zeit für einen zollfreien Einkauf. Da aber der Zubringer MS „Rüm Hart“ noch nicht zur Verfügung …

zum Artikel

Am Ostermontag N3 einschalten: Ein Amrumer auf Segeltörnf

Wilhelm Ruempler kommt von Amrum und hat gleich mehrfach Glück: Der Norddorfer hat einen sehr guten Arzt-Job in Stade, vier Sommermonate frei und ein sehr schönes, 36 Jahre altes Plattbodenschiff – die Johanna von Amrum. Im letzten Sommer kam dann noch eine sehr gute, lange Ostwindlage dazu – und fertig war der Segeltörn. Der NDR fuhr mit und bringt die …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Start der Schnellverbindungen im Wattenmeer …

„MS Adler-Express“ und „MS Adler Cat“ starten in die neue Saison Eine Woche vor Ostern nimmt die „MS Adler-Express“ wieder Fahrt ab Nordstrand-Strucklahnungshörn auf. Sie nimmt vom 12. April bis zum 03. November 2019 täglich Kurs Amrum, Sylt, Föhr, Helgoland, Hooge und Langeness. Neu dabei sind Föhr und Helgoland, diese Ziele werden als Kombifahrt von den Adler-Schiffen angeboten. In Wittdün …

zum Artikel

Vielfältiger Schiffsverkehr ab Wittdün

Mit Beginn der Vorsaison nehmen jetzt auch die Ausflugsschiffe ihren Fahrbetrieb wieder auf. Gleichzeitig hat die Wyker Dampfschiffsreederei auf den Frühjahrsfahrplan umgestellt. Neben den Fährschiffen der WDR hat die Adler Reedereidie Anzahl der An- und Abfahrten sowie die Fahrziele deutlich erhöht. Das Wattentaxi fährt jetzt neben den speziellen Fahrten nach Anforderung auch nach einem festen Fahrplan. Dieses führt zu einer …

zum Artikel

Seenotretter mehr als 2.150 Mal auf Nord- und Ostsee im Einsatz …

Jahreseinsatzbilanz 2018 der DGzRS: Rund 360 Menschen aus Seenot gerettet und Gefahr befreit / Surfprofi Bernd Flessner neuer „Bootschafter“ Auf Nord- und Ostsee sind die Seenotretter im Jahr 2018 mehr als 2.150 Mal im Einsatz gewesen. Die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben dabei rund 360 Menschen aus Seenot gerettet oder Gefahr befreit. Seit der Gründung vor …

zum Artikel

Zwischenbilanz der Seenotretter: Seit Jahresbeginn mehr als 2.000 Einsätze und 340 Gerettete auf Nord- und Ostsee

„Bootschafter“ Till Demtrøder: „Ohne Deine Spende geht’s nicht!“ / Neuer Seenotrettungskreuzer HAMBURG Auf Nord- und Ostsee sind die Seenotretter allein in den ersten zehn Monaten des Jahres 2018 bereits mehr als 2.000 Mal im Einsatz gewesen. Die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben dabei gut 340 Menschen aus Seenot gerettet oder Gefahr befreit. Seit der Gründung vor …

zum Artikel

42. Mitgliederversammlung der Insel- und Halligkonferenz am 25./26.10.2018 in Husum

„Wir brauchen Lösungen, nicht Problembeschreibungen!“ Mit diesem Appell fasste die Bürgermeisterin von Nordstrand, Ruth Hartwig-Kruse, die dringende Handlungsnotwendigkeit aus Sicht der Hallig- und Inselbürgermeister/innen zusammen und erntete dafür viel Applaus. „Wir sollten die Bevölkerung der Halligen unterArtenschutz, damit wir nicht so viele Auflagen erfüllen müssen“. Auf der 42. Insel- und Halligkonferenz (IHKo), die am 25. und 26. Oktober 2018 im …

zum Artikel

20 Jahre nach der Pallas Havarie – immer noch ein Mahnmal für eine Katastrophe…

Heute vor 20 Jahren war das Schicksal des rund 150 Meter langen Holzfrachters besiegelt. Nach vier Tagen des Treibens durch die tosende Nordsee und verschiedenen Versuchen das führerlose Schiff auf die offene Nordsee zu schleppen, kam das brennende Schiff auf einer Untiefe vor Amrum fest. Und noch heute lässt die Politik nachhaltige Präventivmaßnahmen vermissen. Eine Bündelung der vorhandenen Behörden und …

zum Artikel

W.D.R. erhält “Umweltpreis der Wirtschaft” …

Die Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH freut sich über eine beson- dere Auszeichnung: Am Dienstagnachmittag erhält sie in Kiel gemeinsam mit der Flensburger Brauerei den diesjährigen “Umweltpreis der Wirtschaft”. Verliehen wird der Preis bereits seit 1984 einmal im Jahr durch die Studien- und Fördergesellschaft der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft auf Basis der Ent- scheidung einer Fachjury. Die feierliche Übergabe findet in Anwesenheit von …

zum Artikel

Für den Ernstfall die besten Voraussetzungen schaffen …

Das fantastische Wetter der letzten Woche bescherte den Insulanern und ihren Gästen nicht nur traumhafte Stunden in der Natur, sondern den Rettungskräften zu Wasser und in der Luft optimale Übungsbedingungen. „Freundlicherweise“ führten die Besatzungen des Seenotrettungskreuzers „Ernst Meier-Hedde“ und die Hubschrauberbesatzung eines Rettungshubschraubers den Anflug und das Winschen einer Person direkt vor der Amrumer Südspitze durch. Für die vielen Zuschauer, …

zum Artikel