Startseite » Über Land ... » 5000 Brote – Konfirmanden backen für die Welt 

5000 Brote – Konfirmanden backen für die Welt 

Konfirmanden 2020 stellen sich vor

Selbst einmal Brotteig mischen, abwiegen und backen. Eine Aufgabe, der sich die Konfirmanden und Konfirmandinnen in der Backstube von Bäckerei Claussen stellten. Pastorin Martje Brandt hatte schon öfter bei der Aktion von Brot für die Welt  “5000 Brote” mitgemacht und diesmal erstmalig auch ihre Amrumer Konfis dafür begeistern können und in Bäckermeister Henning Claussen sofort den Partner der Aktion zwischen Nordkirche und Bäckerinnung auf der Insel gefunden. 

5000 Brote für die Welt

5000 Brote für die Welt – eine Aktion bei der es darum geht selbst mit zu machen, etwas bewirken und andere Jugendprojekte in fremden Ländern zu unterstützen. Marco Seidenstücker, Bäcker, empfing die sieben Jugendlichen in der Backstube Claussen und freute sich mit ihnen zusammen den Brotteig herzustellen und vorzubereiten.

Mitmachen steht hier auf dem Programm …

Während der “Ruhezeit” des Teiges gab es dann noch eine Führung und Informationsrunde in der gesamten Backstube. Fragen über Arbeitszeiten, Produktionsabläufe, was es alles für Maschinen gibt und wie groß ein Backofen sein kann, davon und darüber informierten sich die Mädchen und Jungen.

Besuch in der Backstube Claussen , mit Erklärung, Information und Rundgang von Bäcker Marco Seidenstücker

Einen Tag später begrüßte Kirchenmusikerin Anne Sophie Bunk mit fröhlich frischen Klängen die Amrumer Gemeinde, Konfirmanden/innen und deren Familien zum Buß- und Bettag Gottesdienst. “Ein besonderer Gottesdienst”, wie Pastorin Martje Brandt bestätigte, denn es gab drei Teile an diesem Abend. “Wir feiern heute den Buß- und Bettag, ein Tag an dem wir inne halten, schauen was wir an uns, anderen und der Welt nicht richtig finden. Was sich falsch anfühlt, was man ändern möchte und auch an diesem Tag einmal Buße tut”, betonte sie und lud jede und jeden, der/die möchte, später auf eine persönliche Segnung von ihr ein. Im zweiten Teil stellte die Pastorin das Projekt “5000 Brote” vor und erzählte von der Arbeit und Mitarbeit in der Claussen Bäckerei, wo sie über zehn Brote backten und der Bäcker noch ein paar mehr dazu gebacken hat, die am Ende des Gottesdienstes zu kaufen seien. Zwei Konfirmandinnen lasen die Geschichte über die 5000 Menschen, die Jesus mit 5 Broten und zwei Fischen, satt bekam und berichtete wie sie mit ihren Konfirmanden dies nachgespielt hatte. “Wir hatten nur ein paar Kekse, doch ihr habt sie im Kreise gehen lassen und jede/r bekam etwas ab. Es ging nicht darum, dass alle satt wurden, sondern das ihr nach links und rechts geschaut habt, aufeinander und miteinander. Wir können die Welt nicht ändern, aber ein kleines Stück gehen, ein Stück, das es für uns besser macht.” Betont sprach Pastorin Martje Brand die Worte aus “unserem Stammbuch, die Bibel”-Leben und Liebe in den Mittelpunkt des Lebens stellen.

Mit diesem Zusammenhalt stellte sie auch die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahres 2020 vor. Die gerade den Zusammenhalt als ihr Motto auf einem zusammen gemaltem Tuch zum Ausdruck gebracht haben: Konfer 2020 – mit dem Glauben ist niemals jemand allein. Einen musikalischen Abschluss bildete das Konfirmations -Lied “Möge die Straße”. Am Ausgang standen dann schon die Jugendlichen bereit um IHR Brot für den guten Zweck zu verkaufen und sie freuten sich, dass sie so einen Teil zur Unterstützung beitragen könnten, die Welt ein Stückchen besser zu machenInsgesamt kamen durch den Verkauf der Brote 182,-€ zusammen, die jetzt an Hilfsprojekte weiter gegeben werden.

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com