Home » Über Land ... » Kooperationsvereinbarung zwischen der AOK-Nordseeklinik und den Mädchen-Musikzug Neumünster …

Kooperationsvereinbarung zwischen der AOK-Nordseeklinik und den Mädchen-Musikzug Neumünster …


Jetzt ist es endlich amtlich, die Mitarbeiterschaft und die anwesenden Patienten der AOK‑Nordseeklinik konnten musikalisch untermalt den Austausch der Kooperationsurkunden zwischen der AOK-Nordseeklinik und dem Mädchen‑Musikzug Neumünster (MMN) begleiten.

Bereits seit 4 Jahren begeistern die Mädchen alljährlich unsere großen und kleinen Patienten. Zudem erfreut sich auch die gesamte Veranstaltungsplanung der Insel Amrum an den Besuchen. Gute Stimmung, gute Musik und beste Laune sind immer garantiert. Die hohe Fachkompetenz der Mädchen gepaart mit einem breiten Portfolio an Musikstücken, die perfekt vorgetragen werden, begeistern die Massen.

Bei der Visitation der Insel werden jedes Jahr 2-3 Konzerte in der AOK-Nordseeklinik gespielt und die anwesenden kleinen Patienten dürfen beim Instrumenten-Workshop jedes Instrument ausprobieren und sich einen näheren Eindruck verschaffen. Leuchtende Kinderaugen überall wo man hinschaut…

Die AOK‑Nordseeklinik ist seit dem 04. Mai 2019 die erste zertifizierte „Singende Klinik“ im Bereich der Mutter/Vater-Kind-Einrichtungen deutschlandweit. Der international agierende Verein verfügt bereits über 80 zertifizierte Einrichtungen im Portfolio und über 500 Einzelmitglieder, die als zertifizierte Singleiter den therapeutischen Ansatz in Gesundheitseinrichtungen vermitteln.

Die therapeutischen Wirkungsweisen Singen, Tanzen und Musikhören wurden vielfach evaluiert, insbesondere werden die soziale Entwicklung und die Lernfähigkeit des Kindes gefördert. Zusätzlich wird die Sprachentwicklung und Lesefähigkeit während der gesamten Kindheit, aber auch bei Erwachsenen durch Musik gefördert. Dies gilt im speziellen auch für Kinder und Erwachsene mit Sprachstörungen und sogar für das Erlernen einer Fremdsprache. Auch für die Auswahl der Freunde ist der gemeinsame Musikgeschmack wichtig. Bei Jugendlichen wurden günstige Effekte von gemeinsamem Musikhören und Singen auf die Lösung von Konflikten und das Risikoverhalten gezeigt. Diese Wirkungsweisen lässt die AOK-Nordseeklinik in die bestehende Behandlungskonzeption einfließen.

Der direkte Austausch mit dem 1. Vorsitzenden des Mädchen-Musikzug Neumünster, Herrn Bernd Müller, bildet die Basis der engmaschigen Kooperation. Kinder für Musik zu begeistern ist unser gemeinsames Ziel. Beide Partner freuen sich auf weiterhin kollegiale und kooperative Treffen, um den eingeschlagenen Weg beizubehalten und auszubauen.

Print Friendly, PDF & Email
Steuerbüro Jäschke

About Amrum Info

Check Also

Hallo ich bin Dr. Christos Theodoropoulos …

Im Rahmen seiner Arbeit, als Psychologe beim Diakonischen Werk in Niebüll, kam Dr. Christos Theodoropoulos …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com