Das Amrumer Jugendzentrum …


Das Amrumer Jugendzentrum

Hallo liebe Leser+innen von Amrum-News, hier sollen zukünftig JuZ-Artikel erscheinen. In ihnen können, neben Bekanntmachungen zum JuZ und seinen Veranstaltungen, vor allem Themen und Anliegen der Amrumer Kinder und Jugendlichen erörtert werden. Also: falls Ihr ein Thema habt, das euch beschäftigt und auf das Ihr aufmerksam machen wollt oder Ihr einfach Lust habt (alleine oder im JuZ-Redaktionsteam) mal etwas zu veröffentlichen: meldet euch im JuZ.

Michel Donadell vom JuZ

Wer es noch nicht weiß: Auf Amrum steht, gegenüber der bekannten Mühle in Nebel, direkt beim Sportplatz des Fußballvereins „TSV Amrum“, seit 2009 ein Jugendzentrum. Seitdem gab es einiges an Veränderungen, Umgestaltungen, Personalwechsel und ein paar „Generationen“ von Besucherkindern, vor allem natürlich Inselkinder, die das JuZ geprägt haben.

Das Amrumer JuZ ist ein offener Treff zu dem, solange geöffnet ist, alle kommen und gehen können, wie sie wollen. Es gibt viele Spielmöglichkeiten, eine Küche, Spiel- und Sportgeräte für den Außenbereich, zwei Hochbeete und eine fast fertige Werkstatt. Manchmal gibt es Gemeinschaftsaktionen und besondere Angebote. Es wird gemeinsam gekocht und gebacken. Außerdem könnt Ihr euch im JuZ Unterstützung oder Hilfe holen, sollte dies einmal notwendig sein.

 

Das JuZ, wie es jetzt ist, wird nun in zwei von JuZ-Besucherinnen verfassten Artikeln in ungekürzter und unveränderter Weise kurz vorgestellt.

Mein Juz

Das Juz bedeutet für mich sehr viel!

Ich kenne es jetzt bestimmt schon mindestens ein Jahr lang, wenn nicht noch länger.

Ich finde das beste am Juz ist, das man dort viel mit anderen machen kann, z.B. kochen, Spiele spielen, lesen, quatschen und noch vieles mehr. Ich gehe ins Juz, weil es mir Spaß macht dort zu kochen oder ich mich dort oft mit Freunden treffe.

Das einzige was ich mir am Juz wünschen würde, das es bestimmte Tage gibt, an denen die etwas älteren Kinder hingehen können und Tage an denen die jüngeren hingehen können.

Wenn ich das Juz leiten würde, dann würde ich als erstes die Regel einführen: 2 Tage in der Woche die älteren und 3 Tage die jüngeren Kinder und nächste Woche umgekehrt.

Aber wenn es kein Juz geben würde, würde mir die Gemeinschaft dort am meisten fehlen.

(Verfasst von Luisa F.)

 

Liebe Juz Gäste,

Hey, wenn ihr ins Juz kommt gibt es massen an dingen womit man die anderen auch besser kennen lernen kann. Egal jung oder alt. Spaß hat man immer. Zum Beispiel: Tischtennis, Malen, Mensch ärgere dich nicht, Computerspiele, und andere die jede menge Spaß machen.

Kommt ins Juz, oder lasst es, aber dann verpasst ihr das coolste und natürlich das einzigste Juz, was es auf Amrum gibt. Also kommt ins Juz.

(Verfasst von Emma Bäder)

 

Danke den beiden Verfasserinnen für ihre Werke!

 

Öffnungszeiten und Kontaktdaten:

Das JuZ hat Mo-Fr von 13:30 bis 18:30 geöffnet und befindet sich im Waasterstigh 36d. Persönlich, unter 0151-61113063 oder juze.amrum@gmail.com auf Facebook: „Amrumer Juz“ oder auf Instagram „amrumerjuz“ könnt ihr uns erreichen.

Abweichende Öffnungszeiten sowie Aktuelles wird in der Öömrang Skuul, sowie über die sozialen Medien bekanntgegeben.

Also folgt dem Ratschlag einer Expertin und „kommt ins JuZ“. Wir freuen uns auf Euch!!!

Wer noch mehr erfahren möchte kommt einfach mal vorbei und guckt rein z.B. beim Sommerfest und Tag der offenen Tüt am Samstag den 18.06.2022.

Reinschnuppern, leckeres Essen und Getränke sowie Spiel und Spaß. Dies alles erwartet Euch!

 

Die JuZ Redaktion für Amrum-News

Print Friendly, PDF & Email

Über Amrum Info

schon gelesen?

Europäischer Naturfotograf des Jahres und Amrum mitten drin …

Sturm. Der Wind fegt über den Strand und eine kleine Gruppe von Eiderenten mit ihren Küken sucht Schutz …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com