Startseite » Politik » Pressemitteilung!

Pressemitteilung!

SPD-Ortsverein Amrum wählte neuen Vorstand

Die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Amrum wählte am 23.03.2010 einen neuen Vorstand.

vl. Mats Bohn, Renate Matzen, C-H Klüßendorf, Arfst Bohn, Freya Paulsen

vl. Mats Bohn, Renate Matzen, C-H Klüßendorf, Arfst Bohn, Freya Paulsen

Der SPD-Kreisvorsitzende Horst Deyerling hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen. Er unterstrich die Wichtigkeit, dass die SPD in der Fläche und insbesondere auf den Inseln vertreten sein muss. Die aktuelle Politik im Land und Bund zeige, dass es ohne die SPD einen Rückfall in längst überwundene Zeitalter geben könnte.

Carl-Hermann Klüßendorf wird den SPD-Ortsverein Amrum als Vorsitzender führen. Ihm zur Seite steht Arfst Bohn als stellvertretender Vorsitzender. In das Amt der Kassiererin  wurde Freya Paulsen gewählt. Als Beisitzer verstärken Renate Matzen und Mats Bohn den neuen Vorstand.

Carl-Hermann Klüßendorf ist überzeugt, dass die SPD auf Amrum wieder nah bei den Menschen sein wird. „Es gibt auch hier auf der Insel reichlich Themen, die wir anfassen müssen. Der erste Gang wird jedoch zu unseren Mitgliedern sein, um mit ihnen das Gespräch zu suchen und um Unterstützung und Vertrauen in den neu gewählten Vorstand aber auch um aktive Mitarbeit zu werben. Ich lade auch alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, auch wenn sie nicht Mitglied in der SPD sind, an der Gestaltung der Zukunft Amrums teilzunehmen. Wir waren in den letzten Jahren, auch auf Amrum, nicht immer nah genug an unseren Mitgliedern. Dies haben wir erkannt und wollen einen Neustart.“

Sein erstes Arbeitspapier, das Themenbereiche für die Insel absteckt, wird nun den Mitgliedern vorgestellt und weiter entwickelt. „Dies sind alles Themen, die uns schon lange beschäftigen. Zusammen mit unseren Mitgliedern und den Einwohnern wollen wir aktiv und transparent über die Zukunft von Amrum sprechen und diskutieren,“ so Klüßendorf.

Auch innerhalb des SPD-Kreisverbandes Nordfriesland will der SPD Ortsverein Amrum wieder „Flagge zeigen“. Als Delegierter für den Kreisparteiausschuss, dem höchsten Entscheidungsgremium zwischen den Kreisparteitagen, wird Carl-Hermann Klüßendorf und als Vertreter Arfst Bohn die Interessen der Amrumer SPD vertreten. Als Delegierter für die Kreisparteitage wurde neben Klüßendorf Mats Bohn gewählt. Als Ersatzdelegierte stehen Freya Paulsen und Arfst Bohn bereit.

Für den Kreisvorsitzenden Horst Deyerling steht fest: „Der Ortsverein Amrum hat einen sehr aktiven Vorstand erhalten. Hier wurde in den letzten Wochen ein Arbeitspapier entwickelt, das sich sehen lassen kann und es beweist, dass die SPD auf Amrum auf dem richtigen Weg ist. Besonders freut es mich, dass mit Mats Bohn ein junges Mitglied in die Vorstandsarbeit eingebunden wird und so die Interessen junger Menschen Berücksichtigung finden. Ich würde mich freuen, wenn sich mehr junge Menschen in die Politik einmischen würden, um ihre eigene Zukunft mitzugestalten. Der SPD-Kreisverband wird die politische Arbeit in allen Ortsvereinen informell und organisatorisch unterstützen. Die SPD in Nordfriesland hat sich immer um die Belange und Interessen unserer Bürger gekümmert. Mit aktiven Ortsvereinen wird uns dies noch besser gelingen.“

Der SPD-Kreisverband hat seit Januar 2010 einen Newsletter aufgelegt, der aus allen Bereichen der Kreis-, Landes-, Bundes- und Europapolitik berichtet und informiert. Den Newsletter können direkt beim SPD-Kreisverband in Husum, Schlossgang 1 oder über die Internetseite des Kreisverbandes www.spd-nordfriesland.de lesen oder anfordern.

gez.

C.-H. Klüßendorf

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

2 Kommentare

  1. Gisela Ellerbrock

    Vom SPD-Ortsverein Waddenhausen(Lage nrw) herzliche Glückwünsche zur Neuwahl, und viel Erfolg bei eurer Arbeit.
    Gisela Ellerbrock
    OV-Vorsitzende

  2. Meinen Glückwunsch an den neuen Vorstand auch im Namen des Juso Landesvorstandes. Ich hoffe, dass ihr neuen Wind in den OV bringen könnt.
    @Mats: Ich würde mich freuen dich mal bei den Jusos begrüßen zu dürfen.

Amrumer Fotowettbewerb 2015