Startseite » Geschäftswelt » Otti`s Laden hat die Türen geöffnet…

Otti`s Laden hat die Türen geöffnet…

Für den kleinen und großen Hunger, für zwischendurch und zum Durstlöschen, Otti`s Speisekarte ist umfangreich.

"Otti" für seinen neuen Laden...

“Otti” für seinen neuen Laden…

Klaus-Peter Ottens, genannt Otti, heißt schon vor der Saison seine Gäste willkommen. Mit Snacks, kleinen Speisen und dem “Coffee to go” hat er in Süddorf an der Hauptstrasse seinen Laden eröffnet. Sitzplätze gibt es keine, doch Stehtische laden zum Verweilen und einen Klönschnack ein.

Ab 7 Uhr morgens gibt es Brötchen aus der Bäckerei Claussen. Belegte Halbe, reich garniertes dänisches “Smørrebrød, Baguette aus dem Ofen oder auch Hot Dog, verschiedene hausgemachte Suppen und Otti`s Klassiker wie die Fischfrikadelle und das Matjesfilet.

Sonntags ist Ruhetag in Otti`s Laden, doch werktags freut er sich auf Besucher von 7.00-13.30Uhr und 16.30-20.00 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Ein Kommentar

  1. juergenpinarello

    Als Süddorf Urlauber finden wir es gut, das es jetzt auch hier einen Laden gibt und vor allen Dingen, Brötchen von Claussen. Die Fabrikpappe, die der alte Händler hatte ( Teiglinge aus Polen??) konnte man nicht essen, es geht nichts über gute Bäcker Qualität.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com