Startseite » Geschäftswelt » Neueröffnung – der Sport steht im Focus…

Neueröffnung – der Sport steht im Focus…

Mit einem umfangreichen Angebot an Freizeit – und Sportmode begrüßten Marc und Nils Isemann ihre Gäste zur Neueröffnung von SUGOS-Sport der Gruppe Intersport.

Nils und Marc Isemann

Nils und Marc Isemann

Das Sportgeschäft am Wittdüner Hafen hat alles rund um Sport, Spaß, Strand und Funktionskleidung. Viele Besucher waren gekommen und bummelten durch die Regale mit den neusten Sportschuhen, Joggingbekleidung, aktive Freizeitmode für groß und klein, Regenbekleidung, Schwimm- Bade- und Strandequipment, Sonnenbrillen, große Auswahl an Rucksäcken und Sportbällen.

Nach wochenlanger Renovierung freuten sich Nils und Marc Isemann mit ihrem Team rechtzeitig zur Saison ihre Türen von SUGOS-Sport geöffnet zu haben. Die Gruppe Intersport begleitete die Umbau- und Einrichtungsarbeiten und stand mit persönlicher Beratung den beidem Amrumern immer zur Seite. Die Bekleidung von Mc Kinley, North Face, Mammut, Nike, Adidas, Puma und Asics begeisterte die Besucher. Frei nach dem Motto “Let’s go outside” findet man auf 170 Qudratmeter alles rund um die aktive Freizeit und wird bestens vom SUGOS-Team beraten.

Werktags von 9-18 Uhr und Samstags von 9-13 Uhr ist das Sportgeschäft am Hafen geöffnet, wobei es zusätzliche Öffnungszeiten in der Saison geben wird.

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com