Startseite » Schule » Eine finanzielle Unterstützung für den Schulverein

Eine finanzielle Unterstützung für den Schulverein

Dankend nahm Stephan Schlichting vom Schulverein der „Öömrang Skuul“ den Spendenscheck des Norddorfer Gesangvereins entgegen. Der Erlös aus dem weihnachtlichen Gesangvereinsmarkt wurde noch ein bisschen von den Mitgliedern aufgefüllt und so konnten Gert Grevenitz und Birte Winkler die stolze Summe von 1000 Euro überreichen. „Diese finanzielle Unterstützung bekommt der Schulverein zum Erhalt und Reparaturen für die bunten Holzhütten, die wir auch auf dem Weihnachtsmarkt immer für unsere Stände nutzen“, erklärt Gert Grevenitz.

v.l.: Stephan Schlichting, Birte Winkler und Gert Grevenitz

v.l.: Stephan Schlichting, Birte Winkler und Gert Grevenitz

Über die Jahre sind bei den rot, blau, gelben Holzhütten des Schulvereins Reparatur- und Instandsetzungsmaßnahmen angefallen, die dringend in Angriff genommen werden müssen. Kunst- und technisches Werken Lehrer Rüdiger Seiffert hat in mühevoller Arbeit die Holzhütten im Rahmen der Schulgestaltung vor einigen Jahren gebaut und wird auch jetzt der „Mann der Reparaturen“ sein. Schon auf vielen insularen und weihnachtlichen Märkten wurden die Hütten aufgebaut und dienten als dekorativer Verkaufsstand für Speisen, Getränke oder kunstvolle Handwerksarbeiten. „In jedem Jahr überlegen wir uns an wen der Erlös aus dem Weihnachtsmarkt oder Weihnachtskonzert gehen soll, fest steht, dass es immer auf Amrum bleibt und wir vor allem die Kinder und Jugendarbeit unterstützen möchten, da wir schon häufig die Holzbuden genutzt haben, war es klar, dass wir uns an den Reparaturkosten beteiligen“, betont Birte Winkler.

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com