Der Amrum-News Adventskalender – 12. Türchen


Ein persönliches Weihnachtsgeschenk

Jedes Jahr eine Herausforderung: WAS schenke ich? Manchmal fällt einem direkt was ein, ab und zu ist die Suche etwas schwer und dann kommt es vor, dass man plötzlich etwas Besonderes sieht. So gibt es in der „Letj Schmuckkasje” in Norddorf bei Thore Blome Geschenke, die man personalisieren kann. Ein Geschenk, was damit einmalig ist.

Wie das geht, erzählt Thore: „ Ich habe viele verschiedene Produkte, vom Portemonnaie über Handtaschen, Gläser, Frühstücksbrettchen, Salz- und Pfefferstreuer, darauf kann ich mit meiner Gravurmaschine neben einem schönen Amrum-Logo jetzt noch den Namen eingravieren”, erzählt mir der Goldschmied. Er hat über lange Zeit viel ausprobiert, um das bestmögliche Ergebnis in der Gravur zu bekommen. Im Internet unter www.letj-schmuckkasje.de kann man es sich angucken. Doch gerne berät Thore auch ganz persönlich am Telefon: 04682-9616055.

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

schon gelesen?

Strandräuber  

„Amrum war damals wie jetzt ein mehrenteils dürres Heide- und Dünenland, klein an Fläche, aber …

2 comments

  1. reinhardzimmermann

    Liebes Amrum-News-Team,

    leider ist das Schmuclkasje nicht unter angegebene Adresse erreichbar.

    Herzliche Grüsse aus dem Süden und schöne dritten Advent.
    Bleibt gesund!

    R. Zimmermann

  2. Vielen Dank für den Hinweis, ist erledigt.
    Peter Lückel

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com