Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

Hanne-Lore Kerler – “Handwerkerin mit geistigem Überbau“…

Gerade feierte Dr. Hanne-Lore Kerler ihren 70. Geburtstag und schon steht erneut ein Jubiläum für Amrums Insel-Ärztin an: 35 Jahre auf Amrum – Heute auf den Tag  im Jahr 1979 verwarf Hanne-Lore Kerler damals ihre Pläne und stapfte in Gummistiefeln bei strömenden Regen in ihr neues Leben, ein Leben auf unserer kleinen Nordseeinsel. Wir gratulieren. Ihren runden Geburtstag wollte Hanne-Lore …

zum Artikel

Das neue Video ist da…

Nach einer kleinen Winterpause haben wir wieder ein neues Video gedreht. Das Thema: Breitbandversorgung Norddorf. Zur Gewährleistung der Breitbandversorgung in Wittdün und Norddorf (Nebel hat bereits die Breitbandversorgung), müssen Standorte für die Funktürme gefunden werden. Nach einigen Korrekturen hat Wittdün den Standort für seinen Turm in der Nähe des Wittdüner Biikeplatzes festgelegt. Norddorf tat sich mit der Standortsuche noch etwas …

zum Artikel

Nächster Aufstieg in Sichtweite…

Nach 2 Jahren Spielzeit in der 2. Kreisklasse ist es endlich wieder soweit. Am letzten Wochenende haben die Tischtennisspieler des TSV Amrum im Spiel gegen den direkten Aufstiegskonkurrenten TSV Koldenbüttel alles klar gemacht. Man hat den Angstgegner der letzten Jahre eindrucksvoll mit 8 : 1 Punkten deklassiert und befindet sich mit einen komfortablen Vorsprung auf den 3. Platz in den Aufstiegsrängen. Für den TSV …

zum Artikel

Redaktioneller Hinweis…

Die von den Amrum-News angekündigte Ausstrahlung des ZDF (Länderspiegel – Thema: Deutschlandreise) wurde leider verschoben und ist nach aktuellen Informationen voraussichtlich am kommenden Samstag, 08.03., ab 17.00 Uhr, geplant. Über die Verschiebung hat die Redaktion leider zu spät Kenntnis erhalten. Dafür bitten wir um Verständnis.

zum Artikel

Alle … Halle (Malente – die Fortsetzung)

Mit großen Sporttaschen und Koffern bepackt trafen sich die Klassen 5, 6 und 7 der Öömrang Skull am Fähranleger um “ihre” Reise ins Landessportzentrum Malente anzutreten. Da die Malentefahrer der ersten Woche (Amrum-News berichtete im Dezember) mit sehr positiven Erlebnissen auf die Insel zurückkehrten, war die Aufregung groß. Mittags erreichten sie das Sportzentrum und konnten die riesige Halle betreten. Alle …

zum Artikel

Großes Interesse an Amrumer Wohnprojekt…

Den Auftakt für die sehr gut besuchte Informationsveranstaltung vergangenen Samstag im Haus des Gastes in Nebel zum Thema „Genossenschaftliches Wohnprojekt auf Amrum“ machte Wittdüns Bürgermeister Herr Jürgen Jungclaus mit den Worten, dass Wohnraumentstehung in der Verantwortung der Kommunen liege und dass Wittdün sich auch aus diesem Grund entschieden habe, das Gemeindegrundstück in der Mittelstraße einer zu gründenden Genossenschaft zur Verfügung …

zum Artikel

Einsatzstatistik DRF Luftrettung 2013 (Pressemitteilung)

Niebüller Hubschrauber fliegt 1.194 Einsätze Niebüll. Ein Mann leidet unter starken Schmerzen in der Brust, ein Kind wird bei einem Autounfall schwer verletzt – bei einem Notfall zählt jede Minute. In maximal zwei Minuten ist die Besatzung des Niebüller Hubschraubers in der Luft, um schnelle medizinische Hilfe zu bringen. Im Jahr 2013 wurde der rot-weiße Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung zu …

zum Artikel

Noch mal angepasst…

Nach dem Relaunch (engl. für Neustart) von Amrum-News hat es viele Reaktionen gegeben. Neben den überwiegend positiven Rückmeldungen – sozusagen beim Einkauf, gab es auch einige kritische Stimmen als Kommentar auf unserer Seite. Diese Stimmen nehmen wir sehr ernst und haben darauf hin in der letzten Redaktionssitzung noch einige Anpassungen beschlossen. So haben wir den stetigen Bannerwechsel wieder heraus genommen um …

zum Artikel

Genossenschaftliches Wohnprojekt auf Amrum wird konkret…

Auf dem Areal der Mittelstraße 34, derzeitig noch bebaut durch die Nordseehalle und die ehemalige Kurverwaltung, direkt neben dem Kurpark Lieselott-Hain soll demnächst ein genossenschaftliches Wohnprojekt für Jung und Alt entstehen. Zielsetzung des Projektes ist es, für die Amrumer Bevölkerung qualitativ ansprechenden und bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und dauerhaft für diesen Zweck zu sichern. Es sind drei mehrgeschossige Wohnhäuser mit …

zum Artikel

Mord auf Amrum…

Der Mord...

Eigentlich zu Hause im hohen Norden, hat sich eine Skua auf die Insel Amrum verirrt. Normalerweise lebt diese Raubmöwe pelagisch, d.h. sie ist ihr ganzes Leben auf See und kommt nur zum Brüten und für die Jungenaufzucht an Land. Ihren Lebensunterhalt bezieht sie vor allem während der Brutzeit von anderen Vögeln, indem sie diesen ihren gefangenen Fisch abjagt. Aber auch …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com