Unfreiwilliger „Kahlschlag“ für die Sitkafichte…(to)

Die milden Winter ebnen den Baumschädlingen im Amrumer Wald den zerstörerischen Weg und machten jetzt größere Forstmaßnahmen nötig (Artikel vom 03.03.2009) Wer dieser Tage einen Spaziergang durch den Amrumer Wald gemacht hat, dem wird sicherlich aufgefallen sein, dass auch in diesem Frühjahr wieder Großgeräte im Wald zum Einsatz kommen, um Forstarbeiten durchzuführen. Wer speziell den Waldabschnitt, der an den Nebeler Ortsteil …

zum Artikel

Ein Rückblick auf zehn Jahre Band…(to)

Die Amrumer Soulband begeisterte das Publikum in der Nordseehalle und wartete dabei auch mit den ehemaligen Bandmitgliedern auf (Artikel vom 27.02.2009) Besser hätten sich die Bandmitglieder der Amrumer Soulband ihren Auftritt in der Wittdüner Nordseehalle gar nicht vorstellen können. Sie hatten anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens ein Konzert organisiert, das speziell für die langjährigen treuen Fans einen besonderen Leckerbissen darstellte. Es waren …

zum Artikel

Wieder leichte Zuwächse…(to)

Die Geburtenrate der Kegelrobben, die sich im letzten Jahr halbiert hatte, erreicht damit aber noch nicht wieder den Stand von 2007. (Artikel vom 26.02.2009) Zum Abschluss der Kegelrobben-Wurfsaison zieht der Leiter des Naturzentrums des Öömrang Ferian Armin Jeß Bilanz und kann anhand seiner detailliert geführten Aufzeichnungen von einer leichten Erholung bei der Geburtenrate berichten. Man habe mit den 15-20 Würfen …

zum Artikel

Die Narren waren auch auf Amrum los…(to)

Der Inselkindergarten “Flenerk Jongen” feierte den Rosenmontag und in der „Blauen Maus“ standen die Kostüme unter dem Motto Musical (Artikel vom 24.02.2009) Wer meint, dass die Jecken nur in den Karnevalshochburgen unterwegs seien, der wurde auch in diesem Jahr wieder eines Besseren belehrt. Auch auf Amrum haben die kleinen und großen Insulaner Spaß an der Verkleidung und reihen sich im moderaten …

zum Artikel

Nicht jeder ging zum Feuer…(to)

Der pünktlich zum Biikebrennen aufkommende Regen ließ die nicht ganz so unerschrockenen Gäste auch gerne bei ihrem traditionellen Grünkohlgericht verweilen (Artikel vom 23.02.2009) Es ist so gemein“, „aber wie konnte es auch anders sein“, egal wie sich die Emotionen der Gäste und Insulaner zu dem pünktlich zur Anzündzeit der Biikefeuer aufkommenden starken Regen sich äußerten, jeder für sich hatte die Wahl …

zum Artikel

Neuwahlen…(to)

Der Beirat der Insel- und Halligkonferenz hat einen neuen Vorsitzenden gewählt.  (Artikel vom 19.02.2009) Die Mitglieder im Beirat der Insel- und Halligkonferenz sind Vertreter von 25 Vereinen/ Verbänden und WISO Partnern, die gemäß Satzung „beratend für die Mitgliederversammlung tätig sind“. Dabei reicht die „Palette“ der Beiratsmitglieder von Natur- und Kulturvereinen zu Vertretern aus der Wirtschaft, des Tourismus und dem Jugend- und …

zum Artikel

Radio Öömrang geht wieder auf Sendung…(to)

  Der Amrumer Arjan Kölzow wird wieder zum Biikebrennen Neuigkeiten der Insel in der friesischen Sprache moderieren. (Artikel vom 18.02.2009) Nach der Premiere im Jahr 2006 geht der Amrumer Arjan Kölzow auch in diesem Jahr mit seinem „Radio Öömrang“ auf Sendung. Wie im letzten Jahr versprochen, wird am Samstag, den 21. Februar, also am traditionellen Petritag, wieder eine einstündige Sendung zu …

zum Artikel

Ein Ortseingang prägt den ersten Eindruck…(to)

  Nach dem Abriss der ehemaligen Tankstelle und Autowerkstatt soll sich der Ortseingang von Nebel mit Reet gedeckten Häusern präsentieren. (Artikel vom 18.02.2009) Für Nebels Bürgermeister Bernd Dell-Missier ist es von großer Bedeutung, dass sich die Gemeinde bereits am Ortseingang mit einem gelungenen Ensemble präsentiert. Der erste Eindruck prägt, ist ein Sprichwort, das seinen Beweis im Alltag meistens nicht schuldig …

zum Artikel

Zum Glück kam der Rauch aus der Nebelmaschine…(to)

  Die Amrumer Feuerwehren bewiesen auch bei der diesjährigen Amtswehrübung ihr gutes Zusammenspiel (Artikel vom 16.02.2009)  Sollte es schon wieder in der Gemeinde Norddorf brennen, fragten sich Spaziergänger in Norddorf, als die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Norddorf mit Blaulicht und Sondersignal ausrückten. Fahrziel war das ADS-Schullandheim „Ban Horn“ in den Dünen an der Nordspitze. Hier sollte laut Alarmmeldung durch die Kreisleitstelle …

zum Artikel

Mit der Kurkarte zum Glück…(to)

Bei der diesjährigen Verlosung auf die zurückgegebenen Kurkarten von 2008, wurden von der Amrum Touristik wieder attraktive Preise verlost (Artikel vom 16.02.2009) Wer sich im Jahre 2008 die Mühe machte, nach seinem Urlaub auf Amrum seine Gastkarte bei einer der Amrum Touristiken abzugeben oder sie per Post zurücksandte, nahm an der großen Gastkartenverlosung teil. Die Amrum Touristik (AT) wartete wieder mit …

zum Artikel

Dickes Fell…(to)

Leider zeigt sich in Nebel eine hartnäckige und größer werdende Gruppe von Vermietern, die sich nicht an die Satzung der Kurabgabe im Ort halten.(Artikel vom 12.02.2009) Hört mann die mahnenden Worte des Nebeler Bürgermeister Bernd Dell-Missier, kommt der Gedanke an ein Revival der schon bei der Amrum Touristik in Norddorf erlebten Problematik bei der Abfuhr der Kurtaxe in den Sinn. …

zum Artikel

Sperrmüllabfuhr zu Biikebrennen…(to)

  Das Amt Föhr-Amrum mahnt vorsorglich die Einhaltung der geltenden Sperrmüllabfuhrmodalitäten auf Amrum an. (Artikel vom 12.02.2009) Vorsorglich und aufgrund der schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit, weist die Außenstelle des Amtes Föhr-Amrum auf die klaren Vorschriften bei der Bereitstellung des abzufahrenden Sperrguts hin. In Wittdün und Steenodde wird am Montag den, 02.03, in Norddorf am Montag den 16.02., sowie in …

zum Artikel

Wenn wir unsere Journalistin Carmen Klein mal von der Insel lassen…

Ein außergewöhnliches kosmetisches Erlebnis. Haben sie auch manchmal das Gefühl, sich mal was richtig Gutes gönnen zu müssen? Eine entspannende kosmetische Behandlung für das Gesicht zum Beispiel? „Genau das Richtige“, hatte ich mir so im Urlaub auf dem Festland gedacht. „Nur für mich“, schwelgte ich dahin. Bei den Preisen kam ich dann auch zu dem Entschluss, dass es auch nur …

zum Artikel

Für Sturmfluten gewappnet sein…(to)

Endlich positive Nachricht aus Husum, um die Sandsackfüllmaschine bald bestellen zu können (Artikel vom 06.02.2009) Auf der jüngsten Sitzung des Fachausschuss Amrum informierte der Vorsitzende des Ausschusses und gleichzeitiger Leiter der Abschnittsführungsstelle Amrum für den Katastrophenfall Jürgen Jungclaus die Mitglieder des Ausschusses darüber, dass sich die ewig lang hinziehende Diskussion über die Zusage eines Förderbescheides für die anzuschaffende Sandsackfüllmaschine dem …

zum Artikel

Wahlen ohne Ende…(to)

Die Jahreshauptversammlung der freiwilligen Gemeindefeuerwehr Wittdün war in diesem Jahr geprägt von vielen Wahlen. Dietmar Hansen wurde zum neuen Wehrführer gewählt. (Artikel vom 05.02.2009) Gemeindewehrführer Bernd Rohlmann musste während der Jahreshauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Wittdün feststellen, dass der ansonsten straff gegliederte und möglichst kurz gehaltene offizielle Teil der Versammlung, in diesem Jahr weit über die Vorgaben von Altwehrführer Jens Flor …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com