Home » Susanne Jensen (page 17)

Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei heut erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne und war dann von1992 bis 2016 als Erzieherin in den Kindergärten Wittdün und Nebel beschäftigt. Nun ist Susanne wieder tätig als Erzieherin in der Fachklinik Satteldüne.

Betreuung bis in den Nachmittag hinein…

Seit den Sommerferien findet in der Öömrang Skuul eine erweiterte Betreuung für die Kinder der 1.-4. Klasse im Rahmen der offenen Ganztagsschule statt. Nachdem im Frühjahr diesen Jahres die Nachricht vom Kreisjugendamt Nordfriesland an den Kindergarten Amrum e.V. kam, das ab dem neuen Schuljahr keine Grundschüler mehr im Kindergarten wie bisher betreut werden können, standen viele Eltern nun vor der …

zum Artikel

Adventsbasar im  DRK läutet die Weihnachtszeit auf Amrum ein…

Am vergangenen Sonntag eröffnete die DRK-Sozialstation mit ihrem traditionellen Adventsbasar die Saison der Weihnachts- und Adventsmärkte auf der Insel Amrum. Viele geschickte Hände haben wieder einmal schöne und brauchbare Dinge gezaubert. Der Handarbeitskreis bot mit seinen gestrickten Wollsocken, Mützen, Schals, gehäkelten Teddys, Katzen, Puppen und vielen Dingen mehr wieder eine grosse Auswahl von möglichen kleinen und grossen Geschenken für den …

zum Artikel

Cooler HipHop im JUZ

Mit dem Ende der Sommerferien begann ein Workshop für die Kids der Klassen 1-4 der Öömrang Skuul im Amrumer Jugendzentrum. „HipHop mit Agi“ heisst es zur Zeit Dienstags von 17.30 -18.30 Uhr.Von den Kids wird es sehr gut angenommen, und es hagelten zahlreiche Anmeldungen beim Leiter des Jugendzentrums, Daniel Waldhaus, auf dem Schreibtisch. 19 tanzwütige Kids trudeln nun Dienstags pünktlich …

zum Artikel

Affenstarke Stimmung mit der Monkey Riot Gang …

Zum Saisonabschluss wurde in der bis auf den letzten Platz gefüllten Blauen Maus ein letztes Mal kräftig abgerockt. Mit der Monkey Riot Gang hieß es: Rein ins Petticoat und los geht’s mit Rock`n` Roll und Rockabilly! Mittlerweile machen die drei Musiker schon fünf Jahre miteinander Musik. Michi (Gitarre und Gesang), Andrej (Bass und Gesang) und David am Schlagzeug haben in …

zum Artikel

Schottisches Feeling in der Maus mit Ceilidh Project…

Schottische Dudelsackklänge auf Amrum. Die Blaue Maus lud am vergangenen Wochenende zu zwei Live-Konzerten mit der Band „Ceilidh Project“ ein. Dieser Aufforderung kamen soviel Besucher nach, das die „Blaue Maus“ tatsächlich an die Grenzen ihres „Fassungsvermögens“ geriet. Bereits zum vierten Mal auf der Insel, und somit schon sehr bekannt bei vielen Mausbesuchern, freuten sich Jörn Bernkopf und Erik Frotscher als …

zum Artikel

Schlimmeres verhindert …

Um 18.31 wurden die Feuerwehren Süddorf und Nebel über den Pieper alarmiert. „Rauchentwicklung am Rettungspunkt 3.05“, so die Meldung. Innerhalb kürzester Zeit rückten die Wehren aus. Nach Erkundung der Lage und des genauen Ortes musste der Anfahrtsweg über den Strand Nebel gewählt werden, um den Ort zu erreichen. Tatsächlich entdeckten die Feuerwehrmänner einen recht großen Brandherd in den Dünen. Eine …

zum Artikel

Crazy Horst und Rainer Martens begeisterten in der Maus…

„Crazy Horst“, das ist „Strassenmusik für drinnen“, und das sind hier und heute Georch Fogg (Georg Dittmar) und Serge Flensbourg (Philipp Mayer). Sie gaben bereits am 20.September den Startschuss mit dem ersten Konzert zum Auftakt des Herbstmusikfestivals in der Blauen Maus. Eigentlich besteht Crazy Horst aus drei Bandmitgliedern. Allerdings fehlt leider zur Zeit ein wichtiges Mitglied- Oliver Vogt, genannt „Doc …

zum Artikel

„Workers in Songs“ in der Blauen Maus

Weiter geht das Herbst-Musikfestival in der Blauen Maus mit einer für uns neuen Band aus Dänemark, die nun erstmalig zum Auftritt nach Amrum kam. „Workers in Songs“, das sind fünf junge Männer und langjährige Freunde, die schon immer den gleichen Musikgeschmack teilten. Aus dem Spaß und der Freude am gemeinsamen Musik machen und Songs schreiben hat sich im Lauf der …

zum Artikel

Trouble, Shuffle und noch mehr…

…bekam man am vergangenen Wochenende in der Blauen Maus mit der Live-Band „Cab Trouble“ „auf die Ohren“. Bereits zum sechsten Mal sind die Musiker in der „Blauen Maus“ zu Gast. Sie kommen immer wieder sehr gerne nach Amrum, „Wegen der Atmosphäre und natürlich auch wegen den Wirtsleuten Barbara und Jan, wir fühlen uns hier einfach wohl“, so Eckhart Feldmann, der …

zum Artikel

Volles Haus in der Maus…

Der Sänger und Gitarrist Stephen Foley, der vergangene Woche an zwei Abenden in der blauen Maus gastierte und für volles Haus sorgte, ist auf Amrum kein Unbekannter. Bereits im Juni 2011 und 2014 hat er als Solokünstler an der „Amrumer Kultour“ teilgenommen, und mit gefühlvollen Rockballaden und stimmgewaltigen Folkrocksongs überzeugt. Daraufhin ergriff Jan von der Weppen, besser bekannt als „Jani …

zum Artikel
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com