Dunkle Wolken ahttp://amrumnews.etc.de/wp-content/uploads/2009/06/muehle.jpgm Firmament…(kt)

Teure Reparatur macht dem Mühlenverein das Leben schwer (Artikel vom 07.08.2008)   Seit Wochen ist es auf Amrum zu sehen, der Mühle fehlen Heckscheiden an einer Flügelrute. Ein Sturm hat hier seine Spuren hinterlassen. Leider zieht sich die Reparatur hin, denn es galt nicht nur Versicherungsgespräche zu führen, auch mußten Angebote für die Reparatur eingeholt werden. Es ist nicht so einfach ... Mehr lesen »


Es lebe die Königin…(to)

  Der Reitverein Amrum veranstaltete in Nebel seine zweiten Ringreitwettkämpfe für Kinder und Erwachsene in diesem Jahr (Artikel vom 07.08.2008)    Aus der mit acht Teilnehmern relativ kleinen Runde der erwachsenen Reiterinnen und Reiter beim Ringreiten setzte sich Mona Bötel beim Ritt um die Königsringe klar durch und holte sich den Titel. Die Begeisterung für den Pferdesport bescherte den großen und kleinen ... Mehr lesen »


Zaubern, malen, spielen… Schokoküsse(kt)

  Es gab viel zu erleben bei dem diesjährigen Sommerfest des Kindergartens “Flenerk jongen”. Der Tag stand unter einem guten Stern, denn die Sonne kam rechtzeitig zum Beginn des Sommerfestes vom Amrumer Kindergarten “Flenerk jongen” heraus. Es war dieses Jahr ein besonderes Fest, denn zum ersten Mal wurden die neuen Kindergarten T-Shirts präsentiert, die von Amrumer Geschäftsleuten zum zehnjährigen Jubiläum ... Mehr lesen »


Innungsversammlung auf Amrum…(to)

Ehrung für ihr Jahrzehnte langes Engagement wurden Peter Paulsen und Erk Tadsen zu teil(Artikel vom 06.08.2008) Anlässlich der Innungsversammlung der Bau-Innung der Inseln Föhr und Amrum, zu denen die Amrumer Innungsmitglieder eingeladen hatten, stellte Obermeister Hark Braren die Situation im Baugewerbe dar. Danach sei auch nach dem Bekunden der Betriebsinhaber, die wirtschaftliche Lage der Innungsbetriebe zurzeit erfreulich gut. Alle Betriebe ... Mehr lesen »


Der Sommer pausiert…(to)

Mit stürmischen Böen und mäßigen Temperaturen bescherte ein Sturmtief den Badegästen ein Badeverbot. (Artikel vom 06.08.2008) Surfer und Kiter hatten unter anderem vor Norddorf mit der aufgewühlten Nordsee ihre wahre Freude, doch für die Badewilligen bestand seitens der DLRG ein Badeverbot. Bei Wassertemperaturen um die zwanzig Grad attestierten die Badenden, die das Verbot ignorierten, dem feuchten Nass Bestnoten. “Das war so ... Mehr lesen »


Amrumer Impressionen…(to)

  In einem Fotobuch hielt die Aachenerin Christine Falck die schönen Momente der Insel fest.(Artikel vom (06.08.2008)   Begonnen hat ihre Leidenschaft für das idyllische Fleckchen Erde im Jahre 2002 und seit dem kommt die sechsunddreißig-jährige Fotografie begeisterte Christine Falck jedes Jahr nach Amrum. Ihre bereits seit der Kindheit bestehende Faszination für die Möglichkeit, die schönen Momente des Lebens in ... Mehr lesen »


Alles aus eigener Hand…(kt)

  Im Kurpark trafen Tontiere und Aquarelle auf Leder und Kinderkleider, viele Kunsthandwerker stellten ihre Werke in Nebel aus (Artikel vom 06.08.2008)   Bei strahlendem Sonnenschein luden die Kunsthandwerker in den Kurpark nach Nebel ein. Unter der Leitung von Birgit Sokollek, dieses Event 1992 ins Leben gerufen hat, kamen viele Handwerker vom Festland und der Insel. Es gab vierzehn verschiedene Stände ... Mehr lesen »


The very best of swing…(kt)

Das Glenn Miller Orchestra begeisterte die Amrumer (Artikel vom 05.08.2008) Glenn Miller wäre schon 104 Jahre alt, wenn er nicht auf dem Flug von London nach Paris 1944 ums Leben gekommen wäre. Seine Musik – schon zur damaligen Zeit legendär – ist heute von unschätzbarem Wert. Ein großer Liebhaber dieser Swingmusik ist Wil Salden schon seit seiner Kindheit. Er studierte Musik ... Mehr lesen »


Spieglein, Spieglein an der Wand…(kt)

    Ein Familienmusical mit sieben Zwergen und einem Schneewittchen (Artikel vom 05.08.2008) Eine riesen Kinderschar freute sich auf Amrum über den Besuch von “Schneewittchen und den sieben Zwergen”. Das Familienmusical von Eberhard Streul nach den Gebrüdern Grimm wurde von einer langen Schlange vor der Kniepsandhalle in Nebel erwartet. Das Ensemble der Mannheimer Musikbühne unter der musikalischen Leitung von Frank Steuerwald ... Mehr lesen »


Ab 18. August…(to)

Die eigentlich für Anfang Mai geplante Erneuerung der Uferschutzbefestigung an Wittdüns Nordküste beginnt (Artikel vom 05.08.2008) Erneut wird Wittdün eine unruhige Zeit während der laufenden Hauptsaison erfahren. Bereits im September 2004 erlebten die Gäste mit dem Beginn der Bauarbeiten zur Erneuerung der Uferschutzbefestigung an Wittdüns Südküste eine starke Beeinträchtigung für ihren Badeurlaub. Nun steht nach Auskunft von Bürgermeister Jürgen Jungclaus ab ... Mehr lesen »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com