Auf einmal ist alles weg…(kt)

Jeder Euro kann nach dem Hurrikane “Ike” der Familie Batista Ricardo auf Kuba helfen(Artikel vom 25.09.2008) Yamila Batista Ricardo ist Kubanerin. Sie ist in der Provinz Holguin im Kreis Banes geboren und aufgewachsen. Bis 1992 hat sie mit ihrer Familie dort gelebt und kam dann auf die Insel Amrum, wo sie heute mit ihrer Tochter Rebecca lebt und arbeitet. Ihre ... Mehr lesen »


Parkraumkonzept für Nebel erwünscht…(to)

Nebels Gemeindevertretung möchte den Dauerparkern an die Windschutzscheibe. (Artikel vom 25.09.2008) Es geht nicht um die Autofahrer die kurz ihre Einkäufe erledigen wollen, betonte die Gemeindevertretung Nebel einhellig bei ihren Beratungen zur Beschlussfassung zur Einrichtung eines Zonenhalteverbots in Nebel. Vielmehr sollen die notorischen Dauerstraßenrandparker dazu gebracht werden, entsprechende Parkplätze zu nutzen. Neben der Verpflichtung als Grundstückseigentümer und Gewerbetreibender Parkflächen vorzuhalten, seien ... Mehr lesen »


Föhrer und Amrumer Feuerwehren feierten…(to)

Amtswehrführer Joachim Christiansen hat wieder großes Geschick bei der Organisation der Veranstaltung bewiesen (Artikel vom 24.09.2008) Nun waren schon wieder fünf Jahre um, seitdem das letzte große gemeinsame Feuerwehrfest der Feuerwehrkameradschaft Föhr-Amrum stattgefunden hat. Damals versammelten sich die Feuerwehrmitglieder mit ihren Partnerinnen und Partnern in der Utersumer Strandkorbhalle zum gemeinsamen Schwofen. In diesem Jahr sollte dann die Neuauflage der Veranstaltung auf ... Mehr lesen »


Drei Erfolge…(ck)

  Amrums Jugendfußballer gewannen ihre Spiele. (Artikel vom 24.09.2008) Endlich ein Heim-Erfolg für die Amrumer D-Jugend. Mit einem 10:1 Sieg über Rot-Weiß Niebüll zeigten die Insel-Nachwuchs-Kicker über 60 Minuten eine konstante Leistung . Gelungene Pässe, schnelles Zuspiel und ein sicherer Torwart boten den Niebüllern besonders in der zweiten Halbzeit kaum noch Chancen. Bereits in der ersten Hälfte ging Amrum mit ... Mehr lesen »


Neue Trikots…(to)

Klinikdirektor Stefan Boeck von der Mutter-Kind-Kurklinik Rehasan freute sich, der Herrenfußballmannschaft des TSV Amrum neue Trikotsätze übergeben zu können (Artikel vom 24.09.2008) Nach der Euphorie der Europameisterschaft in diesem Jahr freut es die Verantwortlichen beim TSV Amrum, dass die Fußballbegeisterung auf Amrum wie auch in ganz Deutschland nach wie vor hoch ist. Mit der Mutter-Kind-Kurklinik Rehasan aus Norddorf hat sich erfreulicherweise ... Mehr lesen »


Die unendliche Geschichte hat ein Ende…(ck)

  Die St.Clemens-Kirchengemeinde verkauft das alte Meyer-Haus in Nebel (Artikel vom 23.09.2008) Jetzt ist es amtlich. Das sogenannte alte Meyer-Haus, um das es immer wieder Querelen in der Amrumer Kirchengemeinde gab, wird nun doch verkauft. Das in unmittelbarer Nähe der St.Clemens-Kirche gelegene reetgedeckte Friesenhaus wurde im Herbst 2002 von der Kirchengemeinde erworben und hatte da schon reichlich für Diskussionsbedarf innerhalb ... Mehr lesen »


Vom Korn zum Brot…(kt)

Die dritte Klasse der Öömrang Skuul besuchte die Konditorei-Bäckerei Claussen (Artikel vom 23.09.2008) “Wie entstehen eigentlich die Brötchen? Wie wird aus einem kleinen Korn ein ganzes Brot?” Fragen wie dieser ist die Klassenlehrerin der G3, Miriam Traulsen, während ihres Sach- und Heimatunterrichtes auf den Grund gegangen. Zum Abschluß der Unterrichtseinheit stand ein Besuch der Konditorei-Bäckerei Claussen in Nebel auf dem ... Mehr lesen »


„Rund um Amrum“…(ab)

Amrumer Insellauf 2008 wieder ein großer Erfolg (Artikel vom 23.09.2008)   Am Samstag startete bereits zum siebten mal der Amrumer Insellauf „Rund um Amrum“. Wie schon in den Jahren zuvor, waren wieder viele Teilnehmer speziell für das Sport-Event auf die Insel gekommen, um an diesem Lauf der besonderen Art teilzunehmen. Bereits am Freitag hatte es im Lokal „Strand 33“ in ... Mehr lesen »


Smäswai wird erneuert…(to)

Am 29. September rollen die Baumaschinen an und Nebels Bürgermeister bittet die Anwohner sich auf Behinderungen einzustellen. (Artikel vom 23.09.2008) Ab dem 29. September werden die Baumaschinen in den Smäswai in Nebel einrollen, um mit der Totalerneuerung der Straße zu beginnen. Dabei werden Verkehrsbehinderungen nicht auszuschließen sein, erklärt Nebels Bürgermeister Bernd Dell-Missier und bittet daher die Anwohner sich darauf einzustellen. Eine ... Mehr lesen »


Ich lass Dich nicht los…(ab)

  „Fettes Brot“ hat ihr neues Musikvideo auf Amrum gedreht (Artikel vom 22.09.2008) Nachdem die Nordseeinsel Amrum in den letzten Jahren beliebter Drehort von zahlreichen Fernsehfilmen und sogar einem Kinofilm geworden ist, hat jetzt auch die Musikbranche die Insel als Kulisse für sich entdeck. Die deutsche Hip-Hop Band „Fettes Brot“ hat gerade die Dreharbeiten zu ihrem neuen Musikvideo auf Amrum ... Mehr lesen »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com