Itzehoer Versicherungen

“1000Stunden”…(to)

Ein Projekt, das um Spenden für die Entwicklung der heranwachsenden Generation auf den Inseln Föhr und Amrum wirbt.(Artikel vom 30.04.2009) „Wir haben auf keinen Fall das Ziel, zum Beispiel Schulausflüge zu sponsern. Hier geht es vielmehr um das Motto „Fordern, um zu fördern. Also ein wichtiges Mehr an Bildung und Erziehung zu ermöglichen“. Die Schwerpunkte, die dabei unterstützt werden sollen, …

zum Artikel

"1000Stunden"…(to)

Ein Projekt, das um Spenden für die Entwicklung der heranwachsenden Generation auf den Inseln Föhr und Amrum wirbt.(Artikel vom 30.04.2009) „Wir haben auf keinen Fall das Ziel, zum Beispiel Schulausflüge zu sponsern. Hier geht es vielmehr um das Motto „Fordern, um zu fördern. Also ein wichtiges Mehr an Bildung und Erziehung zu ermöglichen“. Die Schwerpunkte, die dabei unterstützt werden sollen, …

zum Artikel

Nun wird die Planung in die Tat umgesetzt…(to)

Der Neubau Nr. 28 der Wyker Dampfschiffs-Reederei wird auf der J.J. Sitas-Werft in Hamburger gebaut. Er soll wahrscheinlich zwei bestehende Schiffseinheiten der Reederei ersetzen. (Artikel vom 30.04.2009) Die neue Fähre der Wyker Dampfschiffs-Reederei (WDR) wird in Hamburg gebaut. WDR-Geschäftsführer Axel Meynköhn gab auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der J.J. Sitas Werft in Hamburg bekannt, dass entsprechende Verträge mit der Werft unterzeichnet …

zum Artikel

Hoch und trocken…(to)

Die Mannschaft der MS “Nordfriesland“, musste auf einen geregelten Feierabend verzichten(Artikel vom 29.04.09) Laut Information der Wyker Dampfschiffs-Reederei galt der ungewöhnliche Ausflug der MS „Nordfriesland“ am Sonntagabend auf den vor Wittdün gelegenen „Hubsand“, einer mächtigen Sandbank, der Beseitigung eines Problems im Ansaugkanal der Fähre. Wie der Kapitän berichtete, habe man im Liniendienst zwischen Dagebüll und den Inseln einen Gummischlauch angesogen. …

zum Artikel

Nachwuchs fördern…(to)

Die neue Jugendwartin des Reiterverein Amrum strebt eine stärkere Förderung der Reitkünste an (Artikel vom 24.04.2009) Die Sonne steht wieder höher und die Begeisterung an den Freizeitbeschäftigungen im Freien ist nach der Winterpause angelaufen. Auch beim Reiterverein Amrum e.V. sind die Vorbereitungen für die bevorstehende Saison voll im Gange. Dies wurde auf der Jahreshauptversammlung des Vereins deutlich. Die alljährliche Pflichtarbeit, die …

zum Artikel

Sie sind da…(kt)

Was in keinem Strandkorb fehlen darf ist “Der kleine Amrumer” und der neue “Gastronomie-Führer” (Artikel vom 23.04.2009) Die neuste Ausgabe von dem “Kleinen Amrumer” ist auf der Nordseeperle angekommen und hat viele neue Geschichten und Artikel im Programm. Das Redaktionsteam von Amrum News hat sich bemüht wieder Wissenswertes und Aktuelles für sie auf Papier zu bringen. Georg Quedens hat mit einigen …

zum Artikel

Glücklicherweise nur Mord nach Drehbuch…(to)

Die Bremedia Produktion, Bremen, produziert zurzeit auf Amrum unter der Leitung von Regisseur Markus Imboden einen Fernsehkrimi für das ZDF. (Artikel vom 23.04-2009) Seit Mitte März hieß es auf Amrum wieder häufig: „Bitte Ruhe wir drehen jetzt“. Für das ZDF wird unter der Regie von Markus Imboden derweil von der Bremedia Produktion ein Drehbuch von Holger Karsten Schmidt umgesetzt. Den Zuschauer …

zum Artikel

Planungsauftrag für einen Fahrgastterminal wurde vergeben…(to)

Die Norddorfer Mitglieder des Verwaltungsrates der Versorgungsbetriebe Amrum stimmten dagegen (Artikel vom 21.04.2009) Für den Verwaltungsrat der Versorgungsbetriebe Amrum galt es in ihrer jüngsten Sitzung eine Entscheidung zu treffen, ob sie die Vergabe eines Planungsauftrages für die Erstellung eines Fahrgastterminals zur Be- und Entladung über die Seitenpforten der Fährschiffe vergeben wollen oder nicht. Diese Entscheidung hätte bereits Ende vergangenen Jahres laut …

zum Artikel

Es wird viel passieren…(kt)

Bei der Einwohnerversammlung Norddorf wurde viel gefragt und diskutiert (Artikel vom 21.04.2009) Peter Kossman begrüßte als Bürgermeister von Norddorf seine Einwohner zur Versammlung und Fragestunde. Ein Resümee des vorigen Jahres 2008 ging den Zukunftsplänen des nördlichen Dorfes von Amrum voraus. Die lang anhaltenden Baustellen der Wasseranschlussverlegung hat für Unruhe in Norddorf gesorgt, konnte aber in zwei statt in drei Schritten abgeschlossen …

zum Artikel

Kleiner Scheck mit großer Wirkung…(kt)

Medico Concept unterstützt den “bütjen jongen” Waldkindergarten (Artikel vom 20.04.2009) Holger Junge übergab dem Waldkindergarten “bütjen jongen” einen Scheck über 500 Euro. Der Inhaber und Geschäftsführer der Medico Concept Unternehmensgruppe freute sich den Kindern und Betreuern ein nachträgliches Osterei überreichen zu können. Die Medico Concept unterstützt durch Spendengelder beständig soziale Einrichtungen und legt großen Wert auf den persönlichen Kontakt zu ihren …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com