Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Brand durch Selbstentzündung…

Dank der aufmerksamen Augen eines jugendlichen Amrumers wurde schon die erste Rauchentwicklung am Stall des landwirtschaftlichen Lohnunternehmers Irk Martinen in Süddorf kurz nach 20 Uhr telefonisch gemeldet. Sein Sohn Oke Martinen fuhr sofort los und kurze Zeit später wurde die Freiwillige Feuerwehr Süddorf-Steenodde und Nebel per Meldeempfänger sowie Sirene alarmiert. Die Wittdüner Feuerwehr wurde nachgefordert, da weitere Atemschutzgeräteträger wegen der …

zum Artikel

Wundervolle Lichtstimmung über Amrum…

Von dem derzeit wechselhaftem Wetter ist nicht jeder begeistert, doch Fotografenaugen leuchten auf. Ein tosender Himmel mit geballter Wolkenkraft zeigt sich über der Insel Amrum und Minuten später strahlt die Sonne über dem Kniep. Wer den Himmel derzeit beobachtet ist nicht nur ergriffen von der Vielfältigkeit, sondern weiß auch wie schnell das Wetter hier an einem vorbei zieht. Ein Spaziergang …

zum Artikel

Panscho in der Amrumer Windmühle…

Freunde und Familie, Mühlenmitglieder und Kunstliebhaber, Insulaner und Gäste, alle waren zur Ausstellungseröffnung von Otfried “Panscho” Schwarz in die Amrumer Windmühle gekommen. Der Vorsitzende des Mühlenvereines Volkert Langfeld begrüßte den Künstler und freute sich, dass so viele der Einladung gefolgt waren. “Bekannt wie ein bunter Hund, der Inselmaler”, mit herzlichen und sehr persönlichen Worten stellte Wolfgang Godglück seinen langjährigen Freund …

zum Artikel

Internationaler Ärztekongress an der Satteldüne…

Professor Dr.Karl Paul-Buck begrüßte in diesem Jahr zur 10. “Summer School” Kinderärzte aus der Schweiz, Österreich und Deutschland an der Kinderfachklinik Satteldüne der Deutschen Rentenversicherung Nord. Über zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren auf die Insel gekommen, um an der Fachtagung für Pädiatrische Pneumologie dabei zu sein. Eine Woche lang fand ein reger Gedankenaustausch rund um die Themen Diagnostik kindlicher Lungenerkrankungen, …

zum Artikel

Tag des Hundes…

An dem fünften “Tag des Hundes”, der bundesweit vom VDH, Verband für das Deutsche Hundewesen, statt fand, hat auch Amrum sich beteiligt. “Mit dieser Aktion möchte der VDH darauf hinweisen, dass wir unsern Hunden gegenüber eine große Verantwortung haben und uns deswegen einen Hund aus kontrollierter und tierschutzgerechter Zucht unter dem Sigel des VDH aussuchen”, erklärt Ulrike Bock. Am Norddorfer …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Anmeldung für die Konfirmation 2016…

Pastor Georg Hildebrnadt lädt alle zukünftigen Konfirmandinnen und Konfrimaden 2016 zur Anmeldung ein. Am kommenden Mittwoch, den 18.Juni von 15-17 Uhr und am Donnerstag, den 19.Juni zwischen 17 und 18.30 Uhr können sich die Jugendlichen in Begleitung eines Erziehungsberehtigten im Kirchenbüro melden. Zur Konfirmationsanmeldung sind des Weiteren das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde als auch die Taufbescheinigung, falls vorhanden, mit zu …

zum Artikel

Finanzielle Unterstützung und immer aktiv dabei, Inner Wheel Club Husum und Rotary Club Husum

Von Anfang an waren die Damen des Inner Wheel Club Husum beim Start des inzwischen traditionellen “Muko-Lauf” der Kinderfachklinik Satteldüne dabei. Für den Guten Zweck sind sie mitgelaufen, doch zusätzlich haben sie mit Spenden dieses Projekt unterstützt. Die Einnahmen aus dem Verkauf von Körnerkissen der Handarbeitsgruppe haben die Frauen des Inner Wheel Clubs an viele verschiedene Organisationen gestiftet. Mit ihren …

zum Artikel

Schiffsunglück der “Adler-Express” am Wittdüner Fähranleger…

“Achtung festhalten”, diese Ansage kam für viele Schiffspassagiere der “Adler-Express” zu spät.Durch einen technischen Defekt konnte sich der Motor nicht richtig ausrichten und es kam zu einem heftigen Aufprall mit zu hoher Geschwindigkeit beim Anlegemanöver an den Wittdüner Fähranleger. 234 Passagiere waren an Bord, von denen schon viele zum Ausstieg aufgestanden waren. Durch den starken Aufprall konnten sie sich nicht …

zum Artikel

Spende für den Ortsverein Amrum…

Georg Neisen und Holger Peters überreichten im Namen der “Loge Amrum” einen Spendenscheck über 1000 Euro an den DRK Ortsverein Amrum. Eike Paulsen nahm diese große finanzielle Unterstützung als Vorsitzende entgegen und bedankte sich von Herzen. “Es stehen so viele Sachen auf der to-do-Liste, das wir mit dieser Hilfe jetzt einiges davon umsetzen können,” berichtet Eike Paulsen. “Die Umgestaltung und …

zum Artikel

Aktiv für die Aktiven…

Ein “Spendenschwein” hatten Nils und Marc Isemann bei der Eröffnung ihres Sportgeschäftes SUGOS aufgestellt. Es kamen 500 Euro zusammen, die das Schweinchen füllten und nun an den TSV Amrum übergeben wurden. Vorsitzender des TSV Amrum, Stephan Dombrowski, war begeistert von so einem aktiven Einsatz für die sportliche Seite der Insel. “Wir werden mit dieser Spende bei der Ausrüstung für die …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com