Home » Jule Rieke Hesse

Jule Rieke Hesse

Jule Rieke Hesse wurde 2003 auf Föhr geboren und wuchs seitdem hier auf Amrum auf, wo sie auch zur Schule geht. Das Schreiben für die Amrum-News ist für sie eine hilfreiche Erfahrung und eine kleine Herausforderung zugleich. Zuvor probierte sich Jule schon am Schreiben im Kirchenblatt oder in Zeitungsprojekten an der Schule. In Zukunft berichtet Jule über die Themen in der Öömrang Skuul.

S’CHILLER – NUR GOEHTE WAR DICHTER

Zum Abschluss der Schulzeit der diesjährigen Abschlussklasse durfte natürlich der mittlerweile bekannte Abschlussstreich nicht fehlen. Gleich am Tag der letzten mündlichen Prüfung trafen sich alle Schüler der 10. Klasse und die zwei frühen Abgänger der 9. Klasse am frühen Abend in der Schule. Sofort wurde voller Elan angefangen die Schule zu verunstalten. Im Lehrerzimmer sammelten sich einige, um Post-It’s an …

zum Artikel

Lightpainting in den Amrumer Dünen …

Am Dienstag bekam die Foto Gruppe der Öömrang Skuul ihren lang angekündigten Besuch. Fotograf Timo Rehpenning aus dem Saarland nahm sich in seinem Urlaub auf Amrum etwas Zeit für die 13 Schüler und Schülerinnen und zeigte ihnen seine eigenen Fotos, Techniken der Fotografie und am Abend wurden gemeinsam Fotos gemacht. Timo Rehpenning ist seit 2010 professioneller Fotograf hauptsächlich im Bereich …

zum Artikel

Abschluss à la Ballermann …

Montag morgen aus dem Bett zu kommen ist wohl für jeden Schüler das Härtste, das ist klar. Doch wenn plötzlich 20 Schüler und 2 Lehrer im Schlafanzug und Bademantel inklusive Kissen zur Schule kommen merkt man, dass irgendwas faul ist. Nach einigem Getuschel und Geflüster im Schulbus sowie Schulflur ging die Nachricht blitzschnell herum. Es ist wieder Mottowoche! Die gesamte …

zum Artikel

Floorball trotz hoher Temperaturen …

Trotz der starken Hitze in den letzten Wochen, haben sich die Floorballer nicht davon abhalten lassen, mal wieder kräftig zu trainieren. Wie in den letzten Jahren bekamen sie dazu Besuch vom Floorballverband Schleswig-Holstein. Dieses Jahr waren Marc und Iljas auf der Insel. Sie trainierten die 23 Sportler von Montag bis Freitag und versuchten dabei sich gegenseitig zu steigern und Taktiken …

zum Artikel

Die letzten Tage vor den Sommerferien …

Nach einem Jahr war es wieder soweit und zum Ende des Schuljahres standen erneut die Bundesjugendspiele in der Öömrang skuul an. Wie gewohnt waren Sprint, Weit- und Hochsprung, Kugelstoßen, Weitwurf und Langlauf von den Schülern der ersten bis zur neunten Klasse gefragt. Man konnte einige bekannte Gesichter der letzten Schulabgänger wiedersehen, da sich die Schüler angeboten haben den Lehrern bei …

zum Artikel

Das FranceMobil wart auf der Insel …

Einige Schüler der Öömrang skuul bekamen vergangenen Montag Besuch vom FranceMobil. Dies ist eine Aktion vom Deutsch-Französischen-Jugendwerk, dem Institut francais Deutschland in Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung. 12 französische Lektoren haben sich auf eine Reise durch Deutschland begeben um Schüler von ihrer Sprache und dem Land zu begeistern. In den vergangenen Jahren hat dieses Programm bundesweit mehr als 1.178.508 …

zum Artikel

Schnupperzeit für die Schüler der Öömrang skuul

Quer über die Insel verteilt haben Schüler und Schülerinnen der achten Klasse in der vergangenen Woche in Betrieben auf Amrum ausgeholfen. Beim so genannten Berufs-Orientierungs-Praktikum durften sie von Montag bis Donnerstag in den jeweiligen Berufen reinschnuppern und ganz viele Fragen stellen. An einem 4 bis 6 Stunden Tag waren die Schüler vielseitig tätig. Antreffen konnte man sie in der Apotheke, …

zum Artikel

Sportlich ins neue Jahr …

Am vergangenen Sonntag bekamen die Amrumer Kinder Besuch von Kindern des Föhrer Sportvereins zur 7. Nordfriesischen Kinder-Olympiade. Sie ist eine Veranstaltung von der Sportjugend Nordfriesland und fand dieses Jahr von Pellworm, über Husum bis Friedrichstadt bei vielen Sportvereinen statt. Gefragt waren Geschwindigkeit, Balance, Beweglichkeit und Ausdauer, womit die Teilnehmer/innen einen vorgegebenen Parcour überstehen mussten. Um 13.00 Uhr ging es in …

zum Artikel

Sicherheit auf der Insel

Da schon rund 90% aller Erstklässler in Schleswig-Holstein mit dem Rad unterwegs sind, setzt sich der ADAC mit der Deutschen Post für die Sicherheit der jungen Generation ein. Manche Kinder empfinden das Helm tragen für uncool und tragen deshalb keine Fahrradhelme. Nun soll diese Aktion den Kindern zeigen, wie wichtig es ist, einen Schutz zu tragen. In die Welt gerufen …

zum Artikel

Bundesjugendspiele 2017

Unsere diesjährigen Bundesjugendspiele fanden am vergangenen Dienstag, den 18. Juli statt. Bei gutem Wetter trafen sich die Schüler und Schülerinnen der Grundschule um 8:15 Uhr auf dem Sportplatz. Die Klassen 5-9 durften eine Stunde später um 9:15 Uhr eintreffen. Als freiwillige Unterstützung an den jeweiligen Stationen halfen Schüler der ehemaligen zehnten Klasse und Schüler, die aus Verletzungsgründen nicht teilnehmen konnten. …

zum Artikel
WP2FB Auto Publish Powered By : XYZScripts.com