Der "Neue"…(to)

Die „Eiswette“, Seenotkreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, wurde abgelöst. (Artikel vom 22.12.2008) Nach unzähligen Einsätzen im Seegebiet um die Insel Amrum, wurde in diesem Herbst der seit über 28 Jahren auf der Station Amrum im Wittdüner Seezeichenhafen stationierte Seenotrettungskreuzer „Eiswette“, der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchigen außer Dienst gestellt. Am 14. November lief der Seenotrettungskreuzer nach seiner Überführungsfahrt …

zum Artikel

In neuem Glanz…(ck)

Pünktlich zu Weihnachten erstrahlen die restaurierten Kerzenleuchter in der St. Clemens-Kirche (Artikel vom 22.12.2008) Besonders prachtvoll wird in diesem Jahr die Nebeler St. Clemens-Kirche zu Weihnachten erstrahlen. Kurz vor den Feiertagen haben die beiden frisch restaurierten Kerzenleuchter wieder ihren Platz im Kirchenschiff und vor dem Altar eingenommen. Peter-Michael Buck, Metallbildner und Gürtler- und Metalldrückermeister aus Bielefeld ist Spezialist auf dem …

zum Artikel

Der letzte Kilometer der Hauptleitung…(to)

Die Arbeiten zur Verlegung der Hauptwasserleitung für die Gemeinde Norddorf sind überaus gut vorangekommen (Artikel vom 18.12.2008) Wasserwerkmeister Henry Waidhas konnte auf der jüngsten Sitzung des Verwaltungsrats der Versorgungsbetriebe Amrum eine positive Bilanz, betreffend der Erschließung der Gemeinde Norddorf mit einer zentralen Wasserversorgung, ziehen. Man hatte zu Beginn der dunkleren Jahreszeit und dem Ende der Hauptsaison mit den Arbeiten zur …

zum Artikel

Lichtershow auf Amrum…(to)

Mit einer beeindruckenden Lichtershow hellte die Kinderfachklinik die Adventszeit auf Amrum auf (Artikel vom 16.12.2008) Die Besucher der Lichtershow – Lichterloh – auf dem Sportplatz der Kinderfachklinik Satteldüne hatten sich warm angezogen und warteten gespannt auf die verheißungsvollen Effekte von Jana Rozien und Jan Kiehne, die aus Niedersachsen auf die Insel gereist waren, um die Faszination ihres Programms zu präsentieren. …

zum Artikel

In der Weihnachtsbäckerei…(to)

Der Reitverein Amrum e.V. organisierte wieder einen Backnachmittag für die Kinder des Vereins (Artikel vom 15.12.2008) Frei nach dem Motto, wer reiten kann, der kann auch Plätzchen backen, ging es für 18 kleinere und größere Mehl- und Zucker-Dompteusen an die vorweihnachtliche Keksproduktion. Auch in diesem Jahr durften die Weihnachtsbäcker des Reitvereins Amrum e.V. ihren Plätzchenteig in der Schulküche der Öömrang …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Es wird bei Engpässen bleiben…(to)

Für die Bürger und Gäste in Nebel stellt die Baustelle für den neuen Fahrradweg eine merkliche Belastung dar (Artikel vom 11.12.2008) Speziell in der dunklen Jahreszeit stellt eine derart ausgedehnte Baustelle, wie die für den neuen Radweg von Süddorf bis zum Strunwai in Nebel, eine Belastung für das tägliche Verkehrsaufkommen von Fußgängern und Fahrzeugen dar. An Nebels Bürgermeister Bernd Dell-Missier …

zum Artikel

Ein Stück Wirtschaftsgeschichte geht…(to)

Was zuletzt als störendes Objekt im Ortseingangsbereich gesehen wurde, stand für viele Jahre der Inselversorgung mit Brennstoff, einer KFZ-Werkstatt und eines Fuhrunternehmens (Artikel vom 10.12.2008) Mit dem Abriss des Betriebsgebäudes der ehemaligen Tankstelle, in dem auch eine KFZ-Werkstatt untergebracht war, verschwindet nicht nur ein Gebäude am Ortseingang von Nebel. Vielmehr wird durch den Abriss des ehemaligen Betriebssitzes der traditionsreichen Firma …

zum Artikel

Sieg und Unentschieden…(ab)

Die Jugendmannschaften des TSV Amrum verabschiedeten sich in die Winterpause (Artikel vom 10.12.08) Die Jugendmannschaften des TSV Amrum haben sich mit einem Sieg und einem Unentschieden in die Winterpause verabschiedet. Zuvor standen jedoch im Nebeler Mühlenstadion noch zwei prestigeträchtige Föhr-Amrum-Derbys auf dem Programm. Sowohl die E- als auch die C-Jugend hatten den FSV Wyk zu Gast. Die Amrumer D-Jugend hatte …

zum Artikel

Viele Hände Arbeit…(to)

Der Verein „Bergwaldprojekt“ engagierte sich auch in diesem Herbst mit seinen Freiwilligen im Inselwald. (Artikel vom 09.12.2008) Sie gehören im Frühjahr und Herbst schon zum gewohnten Bild im Amrumer Wald. Die Helfer und Helferinnen des Verein Bergwaldprojekt fahren dann per Fahrrad in den Wald ein. Doch ist die Arbeit der dann jeweils fünfzig motivierten Helfer und Helferinnen aus ganz Deutschland, …

zum Artikel

Geschafft…(to)

Nach einem Komplettumbau eröffnete das Restaurant Seeblick im neuen Gewand (Artikel vom 09.12.2008) Für uns war es wichtig, dass sich unser überaus hoher Anteil an Stammgästen, trotz des großen Umbaus unseres Restaurants, auch nach der Wiedereröffnung im neuen Gewand, nicht fremd fühlt. Das Restaurant verkörperte schon immer eine maritime Bindung zur Insel und das ist auch nach dem Umbau ein …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com