Mit dem neuen Liegeplatz…(to)

In diesem Sommer konnte der lang gehegte Wunsch der Rettungsmänner des im Wittdüner Seezeichenhafen stationierten Seenotrettungskreuzers der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) „Vormann Leiss“, mit der Fertigstellung ihres Liegeplatzes im Binnenbereich, erfüllt werden. Der Seenotrettungskreuzer liegt nun nicht mehr an der im Vergleich ungeschützten Position an der Außenmole, sondern wieder auf seiner bis Anfang 2007 eingenommenen Position. Das Wasser- …

zum Artikel

Auf den Kopf gestellt…(kt)

Holger Mantey lud das Amrumer Publikum zu Klaviermusik mit seiner ganz persönlichen Note ein. Der auf der Insel Rügen geborene und groß gewordene Musiker ist ein ganz außergewöhnlicher Pianist. Sein klassisches Klavier-Studium von 1980 bis 1985 an der Musikhochschule “Hanns Eisler” in Berlin hat Holger Mantey die Basis gegeben. Doch wer den Pianisten hört merkt wie er die Klangwelt auf …

zum Artikel

Es wird genau nachgeschaut…(to)

Derzeit werden die Abwasserkanäle auf Amrum im Auftrage der Versorgungsbetriebe Amrum dahin gehend überprüft, ob es Schäden am Rohrnetz der Unterwasserwelt gibt. Dafür werden die Kanäle mit Hochdruckwasserstrahl gereinigt. Anschließend erfolgt die Untersuchung mit einer Spezialrohrkamera. Dabei sollen eventuelle Schäden im kommunalen Abwassernetz ausfindig gemacht werden. Durch solche Rohrbrüche können sowohl Abwässer ins Grundwasser entweichen oder aber auch Grundwasser ins …

zum Artikel

Danke Heinz…(kt)

Martin Lüker lud das Publikum zu einem Abend ganz im Namen des bekannten Humoristen Heinz Erhardt ein. Fast bis auf den letzten Platz war das Haus des Gastes besetzt und mit Spannung gefüllt. Zum ersten Mal besuchte der gebürtige Ostwestfale die Insel Amrum, um einen Menschen zu ehren, der bekannt ist wie ein bunter Hund und in einer Zeit agierte, …

zum Artikel

Frühjahrsputz im Herbst…(kt)

Friedhelm Scheel und seine Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5-10 der “Natur AG” vom Kardinal-von-Galen Gymnasium in der Gemeinde Mettingen waren wieder im Namen der Natur unterwegs und ihr Weg führte sie in diesem Herbst nach Amrum. Die Aufgabenliste der 20 Schülerinnen und Schüler erstreckte sich von Nistkästen säubern bis zur Müll-Sammel-Aktion. Das Hauptaugenmerk galt den, vom Bergwaldprojekt aufgehängten, …

zum Artikel

Blaues vom Himmel…(kt)

Helmut Meier begrüßte sein Publikum mit den Worten: “Es ist noch nicht ganz fertig”. Er meinte sein neues Programm “Blaues vom Himmel”, das er mit kleiner schriftlicher Unterstützung zum ersten Mal an diesem Abend präsentierte. Nach anfänglichen politischen Spitzen und einer neuen zukunftsorientierten Zahntechnik schwang Helmut Meier seine Gitarre. Mit dem Lied über das allgemein verbreitete Gefühl des ´nicht fertig …

zum Artikel

Noten und Anekdoten…(kt)

Die Herbsthighlights der Klassikmusik leitete die Konzertpianistin und Komponistin Christiane Klonz im Haus des Gastes ein. Ein bekanntes Gesicht ist die Ausnahmepianistin auf der Insel Amrum, ihre Konzerte jedes Jahr fast ausverkauft und das Publikum oftmals begeisterte “Wiederholungstäter” in ihren Abendvorstellungen. Im frühsten Kindesalter begann die Karriere von Christiane Klonz. Die Entscheidung ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen fiel zielstrebig …

zum Artikel

Die dunkle Jahreszeit eingeleuchtet…(kt)

Unter dem Motto “Glühwürmchen unterwegs” trafen sich bei Dämmerungseinbruch viele kleine und kleinere Laternenläufer in Norddorf. Trotz kaltem Wind leuchteten die liebevoll selbstgebastelten Laternen der Kinder durch den Abend und strahlten ein bisschen Wärme in die Herbstluft hinaus. In mühevoller Handarbeit haben die Mädchen und Jungen in dem Kinderprogramm der AmrumTouristik an mehreren Vor- und Nachmittagen in der Schatzkiste, Räuberhöhle …

zum Artikel

Rückblick auf die erste Amrum-Saison…(kt)

Erst im Februar 2009 kamen André Kruse und Helmut Splinter nach Amrum, um das Weinkontor und die Postagentur in Nebel von ihren Vorgängern zu übernehmen. Nach ihrer ersten Saison von “wein&meehr” in der post” nahmen die beiden Neu-Insulaner den 50. Geburtstag von Helmut Splinter zum Anlass, nicht nur ihren Einstand auf der Insel und das erfolgreiche Saisonende gebührend zu feiern, …

zum Artikel

Neue Bleiben für Einheimische…(to)

„Es ist endlich die Baugenehmigung erteilt worden“, berichtete Architekt Heiko Sörensen im August. Damit konnte schließlich das Grundstück der ehemaligen Busgaragen am Köhn`s Übergang bebaut werden. Hier entstehen nun fünf Häuser, die im Ganzen beziehungsweise als Doppelhaushälften veräußert werden. Bauträger ist die Sörensen Architektenhaus GBR. Die Projektierung liegt bei der AWB – Amrumer Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH.. „Leider ist durch …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com