In der Dunkelheit die Orientierung verloren…(to)

Einen unfreiwilligen Strandbesuch bescherte ein Feuerwehreinsatz in der vergangenen Nacht den Mitgliedern der freiwilligen Feuerwehren von Nebel und Wittdün. Kurz nach Mitternacht meldeten Strandspaziergänger bei der Polizei weibliche Hilferufe, die vermeintlich aus den Dünen oder vom Strand nördlich des Strandüberganges in Nebel zu hören waren. Für Kommissar Hans-Ulrich Petersen und seine Kollegin war es nach dem Erreichen des Strandes schon …

zum Artikel

Großer Andrang beim Künstlertreff…(kr)

Am vergangenen Freitag, dem 30. Juli 2010, gab es zum 2. Mal unter dem Namen „Rotary trifft Amrumer Künstler“ eine besonders schöne Ausstellung im Norddorfer Gemeindehaus. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr ein voller Erfolg und auf große positive Resonanz getroffen war, hatten sich die Mitglieder des Amrumer Rotary Clubs wieder die Mühe gemacht aus dem Gemeindehaus eine Galerie und …

zum Artikel

Im Namen der Kunst…(kt)

Viele freuen sich schon das ganze Jahr auf die “Kunst im Kurpark” am Haus des Gastes in Nebel. Einmal jährlich treffen sich Handwerker, um ihre Kunst zu zeigen und natürlich auch zu verkaufen. Initiatorin seit Beginn ist Birgitt Sokollek, die mit Motivation und Engagement alles organisiert. Eine große handwerkliche Gemeinschaft die mit gegenseitigem Interesse und froher Stimmung an diesem Tag …

zum Artikel

Vier Menschen und sechs Sprachen…(kt)

In ihrer bhutanesischen Landestracht begrüßte Tashi Chhoden mit ihrem Mann Hans Wessing Freunde, Gäste und Interessierte zu einem ganz persönlichen Vortrag im Haus des Gastes. Die Freundschaft zu Kerstin und Jens Quedens von Amrum hat das heute in Odense-Dänemark lebende Ehepaar nach Amrum gebracht. Auf Dzongkha, Dänisch, Friesisch, Schwedisch, Deutsch und Englisch wurde an diesem Abend gesprochen, wobei man sich …

zum Artikel

Der Tagessieger heißt…(kt)

Auch in diesem Jahr kam das Pferdestammbuch Schleswig Holstein/Hamburg nach Amrum, um diesjährige Islandpferdefohlen zu beurteilen und registrieren. Bei strahlender Sonne kamen viele kleine und große Zuschauer auf zwei Beinen sich die zotteligen Vierbeiner anzuschauen. Gesichtet wurde in der Reitbahn von Hilke Ricklefs und Tim Eisenlohr, die mit drei Fohlen ihrer Zucht “Islandpferde faan Stianood” dabei waren. Unter vielen neugierigen …

zum Artikel

Mit nicht gekannter Brachialgewalt…(to)

In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag, zwischen 23.00 Uhr und 8.30 Uhr, machten sich nach Angabe der Polizei Amrum auf dem Gelände des Minigolfplatzes in Norddorf mehrere Personen, so wird vom Betreiber der Anlage vermutet, an den Betriebshütten des Platzes zu schaffen. Mit einer schon als besonders erschreckend anzusehenden Brachialgewalt, richteten sie einen hohen Sachschaden an, um ein …

zum Artikel

Es war einmal…(to)

Einen ganz besonderen Gast konnten die Mädchen und Jungen im Kindergarten Flenerk Jongen begrüßen. Eine echte Märchenerzählerin kam zu Besuch, um die Kinder in die zauberhafte Welt des Unvorstellbaren zu entführen. Kirsten Stein ist Erzieherin, Waldpädagogin und ausgebildete Erzählerin. Viele kleine, neugierige Augen schauten ihr im Gemeinschaftsraum des Kindergarten entgegen, als sie die Geschichte von den “Drei Böcken Brausewind” erzählte. …

zum Artikel

Abendspaziergang lohnt…(to)

Leider hat sich der Hochsommer im Norden derzeit auf ein eher durchwachseneres Niveau eingependelt und beschert uns kühlere und nicht mehr schwülheiße Luftmassen. Zum Baden in der Nordsee locken aber noch immer, die in den vergangenen Wochen gut aufgeheizten Fluten. Doch ziehen die Urlauber es bei den eher gemäßigten Temperaturen vor, lieber ausgedehnte Spaziergänge entlang der Strände zu genießen, als …

zum Artikel

Greenpeace Aktivistenschiff auf Amrum…(to)

Die derzeit im Golf von Mexiko ablaufende Ölkakatastrophe, bei der gigantische Mengen Rohöl aus einem außer Kontrolle geratenen Tiefenbohrloch strömen, stellten für die Umweltorganisation Greenpeace den Anlass dar, ihr Schiff „Beluga II“ auf eine Informationsreise durch die Nordsee zu schicken. In der vergangenen Woche machte der im August 2004 in Dienst gestellte Klipper auch an der Mole in Steenodde fest, …

zum Artikel

Inselträume – wohnen auf den Inseln…(kt)

Wenn zwei kreative Inselfans sich zusammen tun, kann Großes entstehen, wie in dem Fall Doris Tönnissen Blatter und Monika Remus als sie das Buch  “Inselträume” schmiedeten. Ideenkopf Doris Tönnissen Blatter kam nun zu einer Signierstunde nach Amrum in die Buchhandlung Quedens und nach Föhr zu der bekannten Buchhandlung Bubu, um ihrem Buch eine ganz persönliche Note zu verleihen, Gespräche mit …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com