Amrum auf der ITB…(ab)

Die gerade zu Ende gegangene Internationale Tourismusbörse 2010  machte Berlin wieder einmal der Nabel der „Tourismus-Welt“. Und so lautete das Motto vieler Messebesucher: „An einem Tag um die ganze Welt“. An den fünf Messetagen, darunter drei Fachbesuchertagen, kamen insgesamt rund 180.000 Besucher um sich auf der größten Reisemesse der Welt über die neusten Trends in der Tourismusbranche und über mögliche …

zum Artikel

Bevor der Frühling richtig in Fahrt kommt…(to)

Wenn auch noch sehr verhalten, fließen mittlerweile wärmere Luftmassen auch nach Norddeutschland und vertreiben hierzulande den langen Winter.Allerdings strahlt die Nordsee noch in einem hohen Maß die gespeicherte Kälte ab und es wird bestimmt noch ein wenig Geduld aufgebracht werden müssen, bis nicht nur die schon wärmende Sonne Wohlbehagen verbreitet. Mit Beginn der Wachstumsphase in der Natur stehen wie in …

zum Artikel

PEKiP® auf Amrum – Spiel, Spaß und Bewegung für die Kleinsten…(kr)

Seit Januar 2009 gibt es sowohl für Insulaner als auch für Gäste PEKiP®-Kurse auf Amrum. Insulaner nutzen dabei die regelmäßigen, wöchentlichen Kursangebote. Für Gäste gibt es in den Ferienzeiten zum Teil tägliche Angebote wie auch wieder in den kommenden Osterferien (genauere Informationen finden sich am Ende dieses Artikels und in Amrum Aktuell). PEKiP® ist ein Angebot, das sich an Eltern …

zum Artikel

Die erste Amrumer Gesundheitswoche…(to)

Bereits in der kommenden Woche startet die erste Amrumer Gesundheitswoche. Von Montag den, 22. März bis Samstag den, 27. März steht das Thalassozentrum in Wittdün ganz im Fokus der persönlichen Gesundheit eines jeden. Für diese Aktion, die die große Bandbreite des Angebots im Gesundheits- und Fitnessbereich für die ganze Insel Amrum demonstrieren wird, konnte eine große Fachkompetenz auf Amrum gewonnen …

zum Artikel

Weichen sind gestellt…(lp)

Die Weichen für den Abbruch und anschließenden Neubau des Grundschulteiles der Öömrang Skuul und die energetische Sanierung des Gebäudes wurden von den Mitgliedern des Amtsausschusses Föhr-Amrum bei ihrer  Sitzung in Wyk einvernehmlich gestellt. Allerdings ging dabei es nicht ohne Abstriche, da die geschätzten Bausummen für die Vorhaben den ursprünglich festgelegten Kostenrahmen deutlich überstiegen. Dazu hatte im Vorfeld  eine Arbeitsgruppe, der …

zum Artikel

Hospiz Initiative Föhr-Amrum formiert sich…(lp)

„Mitgeher“ in einer Gesellschaft, die Solidarität nötig hat, wollen die Helferinnen und Helfer der Hospiz Initiative Föhr-Amrum sein. Vor etwas mehr als zwei Jahren wurde diese Vereinigung für die Inselbewohner ins Leben gerufen und ist seither unter dem Vorsitz von Pastor Jörg Weißbach bemüht, eine stabile Basis für die ambulante Betreuung von Menschen auf ihrem letzten Weg zu schaffen. Bereits …

zum Artikel

Rege Beteiligung und viele Pläne…(kt)

Es hatten sich viele Bürgerinnen und Bürger zu der diesjährigen Einwohnerversammlung Nebel im Strandpiraten eingefunden. Bürgermeister Bernd Dell Missier begrüßte die Insulaner aus Süddorf, Steenodde und Nebel und freute sich über die rege Beteiligung. Einen kurzen Abriss über das vergangene Jahr fing Bernd Dell Missier mit dem langwierigen Bau des neuen Fahrradweges zwischen Nebel und Süddorf an, der zu seinem …

zum Artikel

Schönheitskur für das Kaufhaus Bendixen…(kt)

Es geht in kleinen Schritten auf das Frühjahr zu, das in diesem Jahr lange auf sich warten lässt. Bevor die Ostergäste kommen wird vieler Orts auf Amrum noch gebaut, gestrichen, renoviert und geputzt. Der diesjährige Frühjahrsputz im Kaufhaus Bendixen in Nebel glich eher einer Schönheitskur, denn seit letzter Woche erstrahlt der “Edeka” Lebensmittelladen der Familie Bendixen in einem neuen Glanz. …

zum Artikel

Lediglich Schiffbarkeit der Bundeswasserstraße muss gegeben sein…(to)

Die Richter des schleswig-holsteinischen Verwaltungsgerichts in Schleswig haben es mit der Interpretation des Bundeswasserstraßengesetzes (WaStrG) im Rechtsstreit zwischen der Bundesregierung und der Klägergemeinschaft Amrumer Versorgungsbetriebe AöR. und Wyker Dampfschiffs-Reederei auf den Punkt gebracht: Die Bundesrepublik Deutschland, in Form der Wasser-Schifffahrtsdirektion mit Sitz in Kiel, kann nicht für die Erstattung der verauslagten Ausbaggerungskosten in Höhe von rund 115.000 Euro im Amrum-Fahrwasser …

zum Artikel

Jetzt schon über die Nachfolge nachdenken…(to)

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung machte Nebels Ortsfeuerwehrführer Gerd Tieze den Kameraden nochmals klar, dass seine Amtszeit 2012 ausläuft und er dann auch nicht mehr für eine weitere Kandidatur zur Verfügung stehen würde. „Es ist ja noch ein Weilchen hin aber die Zeit läuft schneller als man denkt und es soll dann keiner überrascht sein“. Tieze konnte von den 31 Aktiven …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com