Ralf Hoffmann

Ralf Hoffmann wurde 1955 in Schleswig geboren und zog mit seinen Eltern und Geschwistern 1962 nach Amrum. Nach dem Abitur in Niebüll studierte Ralf Luft und Raumfahrttechnik in Berlin. Die ersten 6 Berufsjahre verbrachte er als Entwicklungsingenieur bei VW und danach wechselte er als Aerodynamischer Entwicklungsingenieur zu Ford nach Köln. Als Leiter der Aerodynamischen Entwicklung für Ford Europa und die letzten 15 Jahre als Manager Aerodynamik und Motor- und Komponentenkühlung war er weltweit verantwortlich und viel unterwegs, um die jeweiligen Prototypen unter Hitze und Kälte zu testen. Nach all den Jahren auf dem Festland sind Ralf und seine Frau Karin nun wieder nach Amrum zurückgekehrt.

Sonnenhotel Gruppe übernimmt Hotel Hüttmann in Norddorf …

Ende Juni war es so weit, die Sonnenhotel Gruppe hat das traditionsreiche Hotel Hüttman in Norddorf übernommen (wir berichteten). Mit der Sonnenhotel Gruppe, die zurzeit elf 3-4 Sterne Häuser betreibt, übernimmt eine Ferienhotel Gruppe mit viel Erfahrung den Betrieb der Familie Kossmann. In den 80er Jahren legten Harald und Monika Dörschel mit dem Erwerb des ersten Hotels den Grundstein für …

zum Artikel

Nebeler Gemeindevertretung stimmt für Neubau Haus des Gastes …

So viele Besucher hatte es noch nie bei einer Gemeinderatssitzung in Nebel gegeben, alle verfügbaren Besucher- Plätze in der Aula der Öömrang Skuul waren besetzt. An diesem Abend sollte entschieden werden, ob das Projekt“ Neubau Haus des Gastes“ auf Grundlage des 1.Preises im Architektenwettbewerb realisiert werden soll. Bevor über den Grundsatzbeschluss zum Neubau entschieden wurde, gab Nebels Bürgermeister Cornelius Bendixen …

zum Artikel

Kritische Stimmen von Teilen des Nebeler Bürgerblocks zum Neubau Haus des Gastes in Nebel …

Der Vorsitzende des Nebeler Bürgerblocks, Hark Gereke, hatte zu einer internen, nichtöffentlichen Sitzung eingeladen, um mit einigen Mitgliedern des Nebeler Bürgerblocks sowie geladenen Gästen mit dem Nebeler Bürgermeister Cornelius Bendixen über die Neugestaltung des Haus des Gastes zu diskutieren. Am kommenden Donnerstag, den 24.6.2021 soll auf der Gemeinderatssitzung endgültig darüber entschieden werden, ob der Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs umgesetzt werden soll. …

zum Artikel

Das Ende einer Ära …

Vor 36 Jahren haben Barbara Hitpass-Kossmann und Peter Kossmann das Hotel Hüttmann in Norddorf in der vierten Generation von Lena und Erich Kossmann übernommen. Für Peter war es eine logische Fortsetzung seiner beruflichen Ausbildung als Koch und Hotelbetriebswirt, für die gelernte Apothekerin Barbara, war es ein beruflicher Neubeginn. Das Traditionshaus wurde 1892 von Peters Urgroßvater Heinrich Hüttmann gegründet und ist …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Vier Wochen Tourismus mit/trotz Corona …

Als am 1.Mai endlich wieder Urlauber nach Amrum kamen, lagen die Gefühle bei Einheimischen und Urlaubern zwischen Hoffen und Bangen.  Wie reagieren unsere Gäste auf all die Einschränkungen, kann man unter den gegebenen Randbedingungen überhaupt entspannt Urlaub machen? Wird es zu vermehrten Corona Infektionen kommen, wenn so viele zusätzliche Menschen aus vielen verschiedenen Regionen Deutschlands und auch aus dem Ausland …

zum Artikel

Wenig Interesse der Nebeler Bürger an der Präsentation des überarbeiteten Entwurfs zum Neubau „Haus des Gastes“…

Eigentlich sollte es direkt vor der letzten Gemeinderatssitzung eine Informationsveranstaltung über den Fortgang zum Neubau des Haus des Gastes geben. Geplant war, die Nebeler Bürger über die Überarbeitung des Entwurfs zu informieren und auch eine Rückmeldung von der Gemeinde über die geplanten Veränderungen zu erhalten. Leider musste die Veranstaltung mangels Interesses abgesagt werden.  „Für uns ist es wichtig, die Nebeler …

zum Artikel

Die Neueröffnung des Pflegewohnheim auf Amrum verschiebt sich auf September …

Aufgrund von Verzögerungen beim Umbau wird die Eröffnung der ambulant betreuten Wohngemeinschaft in Nebel voraussichtlich auf den 1.9. 2021 verschoben. „Die Zusammenarbeit mit der Pflegediakonie Hamburg Südwest läuft aber sehr gut und wir freuen uns, dass bisher schon 7-8 Personen ein ernsthaftes Interesse an einem Platz in der Wohngemeinschaft bekundet haben,“ so Cornelius Bendixen, der Vorsitzende des Zweckverbandes Sicherheit und …

zum Artikel

Erste große Urlauber Anreise zu Pfingsten erwartet…

Mit der Öffnung für den Tourismus in Schleswig-Holstein war es schon über Himmelfahrt voll auf den Inseln. Für das kommende Pfingstwochenende wird der erste größere Urlauberansturm der Saison erwartet. Die Erfahrungen der Modellregion haben gezeigt, dass Tourismus unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen auch in Corona Zeiten möglich ist. Regelmäßiges Testen und Einhaltung der Hygienemaßnahmen sind die wesentlichen Pfeiler eines sicheren und erholsamen …

zum Artikel

Gemeinde Wittdün beteiligt sich an Wohnungsbaugenossenschaft Föhr-Amrum eG.

Die Gemeinden der Inseln Föhr und Amrum beabsichtigen die Gründung einer Wohnungsbaugenossenschaft Föhr-Amrum eG. Auf der letzten Gemeinderatssitzung wurde beschlossen, dass sich die Gemeinde Wittdün mit einem Geschäftsanteil von 3000,- EUR an der Genossenschaft beteiligt. Bürgermeister Heiko Müller wird als Vertreter der Gemeinde in die Generalversammlung bestellt. Zweck der Genossenschaft ist es, sich für eine gute, sichere und sozial verantwortbare …

zum Artikel

Überraschendes Ende der Modellregion Nordfriesland …

Es war schon eine Überraschung insbesondere für die teilnehmenden Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe, dass Schleswig-Holstein den Tourismus im gesamten Land, wenn auch unter Auflagen, schon am 17.Mai wieder öffnet. Gestern kam dann die Meldung vom Kreis Nordfriesland, dass die Modellregion Nordfriesland gleichzeitig wieder in den Regelbetrieb übergeht und die Allgemeinverfügung über die Modellregion mit Ablauf des 16.05.2021 aufgehoben wird. Wie es …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com