Thomas Oelers

Thomas Oelers wurde 1966 in Wittdün auf Amrum geboren - ein echtes Inselkind. Nach seiner Schul- und Ausbildungszeit entschied er sich auf der Insel zu bleiben. Heute arbeitet der Vater von 2 Kindern in einem Wittdüner Betrieb als Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister. Seit 2003 recherchiert und fotografiert er als freier Journalist akribisch im Amrum-News Team.

Gemeinde Wittdün will auch den zweiten Zeltplatz aufwerten…

Die Gemeindevertretung Wittdün hat mit ihrem Beschluss, die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nummer 7 der Gemeinde Wittdün auf Amrum auf den Weg zu bringen, den ersten Schritt getan, um bis zur Saison 2016 ein neues Wirtschaftsgebäude auf dem Zeltplatz 2 errichten zu lassen. Mit dem Beschluss wird das Planungsziel verfolgt, die gesetzlichen Voraussetzungen für den Abriss des bestehenden Gebäudes Ende …

zum Artikel

Weiterer Ausbau des Stromnetzes in der Gemeinde Norddorf…

Anscheinend kommt der Untergrund in der Gemeinde Norddorf nicht zur Ruhe. Dieser Tage wühlt sich schon wieder ein Horizontalbohrer durch die Tiefen des Ortes, um ein dickes Leerrohr in den Boden zu bringen. „Was wird hier denn schon wieder verlegt“, wundert sich ein Passant im „Taft“. „Angeblich soll jetzt ja noch ein Glasfaserkabel im Ort verlegt werden“, habe ich gehört. …

zum Artikel

Wichtiges Baumaterial für den Küstenschutz…

Derzeit werden zwischen 3000 und 4000 m³ Erdreich per Schleppergespann und Lastwagen von Norddorf nach Wittdün transportiert und dort am Seezeichenhafen als Deichbaumaterial zwischengelagert. Auch wenn das geplante Deichbauprojekt zwischen Wittdün und Steenodde in der von den Landesküstenschützern favorisierten Ausführungsvariante von den Amrumer Gemeinden eine klare Abfuhr erhalten hat (wir berichteten), ist es unstrittig, dass der Küstenschutz in diesem Abschnitt verbessert …

zum Artikel

Zum Glück nur Leichtverletzte…

Glück im Unglück hatten Dienstagabend die an einem schweren Verkehrsunfall beteiligten Personen. Ein in Richtung Nebel fahrender Fahrzeugführer hatte auf der L 215 im lang gezogenen Kurvenbereich vor der Gastwirtschaft „Blaue Maus“ der Fahrbahn nicht folgen können. Dabei demolierte er ein kleines Hinweisschild, bevor gegen einen Baum prallte und von dort wieder auf die Fahrbahn und in den Gegenverkehr geschleudert …

zum Artikel

Erlebnis für die Sinne…

Am vergangenen Wochenende stellte das Seeblick **** Genuss und Spa Resort Amrum in Norddorf erneut seine Leistungsfähigkeit im Rahmen des 28. Schleswig-Holstein Gourmet Festival unter Beweis. Nunmehr zum 18. Mal verführten die Köche des Hauses die insgesamt 208 Gäste an zwei Abenden mit Köstlichkeiten der gehobenen Küche. „In diesem Jahr haben wir bei der Auswahl unseres Gastkochs anlässlich des Events erstmalig unser Fühler über die Staatsgrenzen Deutschlands hinaus ausgestreckt und einen dänischen Koch angeworben“, berichtet Inhaberin Nicole Hesse. …

zum Artikel

Das Kommando abgegeben…

Kapitän Klaus von Zezschwitz hat Ende der vergangenen Woche seine letzte Fahrt auf der Brücke des Fährschiffs MS „Nordfriesland“ absolviert und wird offiziell am 30. November in den Ruhestand gehen. „Ich habe jetzt noch einige Tage Urlaub und blicke am 27. November auf genau 35 Jahre Beschäftigung bei der  Wyker Dampfschiffs Reederei zurück“, erklärt der gestandene Kapitän etwas wehmütig. Mit …

zum Artikel

Mit großen Schritten Richtung Breitband…

Wie überall in Wittdün und Norddorf zu beobachten ist, gehen die Restarbeiten zum Anschluss der beiden Gemeinden an ein schnelles Internet voran. Die Verteilerkästen für das neue Glasfasernetz sind mittlerweile nahezu vollzählig montiert und werden im Anschluss bereits mit der nötigen Technik ausgestattet. Dass die sogenannten VZ-Kästen immer neben einen bereits vorhandenen Verteilerkasten der Telekom aufgestellt werden, hat natürlich einen …

zum Artikel

Amrums Gemeinden sind sich einig…

Eine notwendige Deichbaumaßnahme darf nicht bedeuten, dass nur gehandelt wird, wenn dabei die Gewinnung von Ausgleichsflächen für andere Deichbaumaßnahmen in Schleswig-Holstein herausspringt. Die Küstenschützer des Landes hatten die immer wieder auf den turnusmäßig durchgeführten Deichschauen geäußerten Bedenken gegen die Wehrhaftigkeit der Regionaldeichlinie von Wittdün bis nach Steenodde ernst genommen und eine Vorplanung in Gang gesetzt. Eigentlich ist in dem Generalplan …

zum Artikel

Die Volkshochschule Amrum kann in diesem Winter nur wenige Kurse anbieten…

„Vielleicht brauchen alle mal eine Pause, um nach einem sehr schwachen Angebot zur Erwachsenenbildung zukünftig wieder das Kursangebot wie gewohnt breit aufstellen zu können“, resümiert die Kassenwartin der Volkshochschule auf Amrum, Stefanie Jensen, das stark ausgedünnte Angebot. Aufgrund von Krankheit ist der Vorstand derzeit leider geschwächt und das zeitintensive und mit viel Überzeugungskraft verbundene Einwerben von Kursleitern konnte in diesem …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

MS „Adler Express“ geht ins Winterlager…

Am Sonntag absolvierte die Mannschaft des MS „Adler Express“ seine letzte Tour in 2014 von Nordstrand über Hooge, Amrum, Sylt und zurück. Schon in den nächsten Tagen wird das schnell fahrende Ausflugsschiff durch den Nord-Ostsee-Kanal in die Werft nach Arnis an der Ostsee verholt. „Den Wasserstrahlantrieben stehen in diesem Jahr aufwendige Überholungen in der Bauwerft des „Adler-Express“ in Schweden bevor“, …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com