Auftaktveranstaltung der Projektkoordinatorin Naturschutz …

Seit Juli besetzt Hanna Zimmermann auf Amrum die Projektkoordinationsstelle Naturschutz. Amrum News berichtete bereits über Frau Zimmermann und ihr Tätigkeitsfeld. Für die Auftaktveranstaltung der Projektkoordinationsstelle am 28. September im Norddorfer Gemeindehaus lud Frau Zimmermann nun Vertreter fünfzehn verschiedener Institutionen beziehungsweise Tätigkeitsbereiche ein, um sich und ihre Funktion als Projektkoordinatorin vorzustellen. Insgesamt 23 Teilnehmer, darunter Vertreter aus Gemeinden, Forst- und Landwirtschaft, …

zum Artikel

Seit den 26. September 1971 fährt die W.D.R. „fast“ tidefrei …

Seit 1885 fährt die Wyker Dampfschiffs-Reederei auf der Route Dagebüll-Wyk-Wittdün. Zudem gab es aber auch noch die sogenannte Bäderlinie, von Albert Ballin gegründet, die von Hamburg über Helgoland und über Wyk nach Wittdün führte. Mit den schmucken Seebäderschiffen, z.B. dem Dampfer „Silvana“ und dem Seitenraddampfer „Cobra“, der Nordseelinie bzw. HAPAG hatte man eine Seeverbindung nach Hamburg. Es folgte eine weitere …

zum Artikel

Nebeler Feuerwehr wählt neuen Gemeindewehrführer

Die Gemeinde Nebel hat zwei Ortswehren, die Feuerwehr Süddorf-Steenodde sowie die Feuerwehr Nebel. Auf der letzten gemeinsamen Sitzung beider Wehren wurde der Ortswehrführer von Nebel, Oliver Ziegler zum neuen Gemeindewehrführer gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde der Ortswehrführer von Süddorf, Tewe Thomas gewählt. Oliver Ziegler folgt damit Claudia Motzke, die von ihrem Amt zurückgetreten war. Die Wahl muss noch von der …

zum Artikel

Aufruf zu Impfungen im Herbst/Winter 2021

Entsprechend den Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission des RKI – Robert-Koch-Institut) wird den Bewohnern der Insel Amrum angeboten sich in diesem Herbst wie folgt impfen zu lassen: Covid-Impfempfehlung Alle Personen ab einem Alter von 12 Jahren sollen 2x mit einem mRNA Impfstoff geimpft werden, Dies gilt auch für ungeimpfte Schwangere und ungeimpfte stillende Frauen. Personen mit Immunschwäche (z.B. Organtransplantierte, Krebspatienten …

zum Artikel

Fabian lässt den September stürmisch enden – aber auf der Insel ist nix passiert …

Sturmtief Fabian brachte heftigen Regen und orkanartige Böen an die Westküste. Die ursprüngliche Orkanwarnung bis 11 Uhr wurde bereits kurz nach acht Uhr aufgehoben, es waren an der Nordsee orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten bis 110 Kilometer pro Stunde aus Südwest, später West angekündigt. Am Mittwoch gegen 17 Uhr fing es mit Starkregen an und bis zum Donnerstag bließ ein kräftiger …

zum Artikel

Das Amrum-Zebra – eine neue Tierart auf der Insel?

Schon seit längerem trifft man auf unserer Insel immer wieder auf eine besondere Erscheinung. Verwundert reibt sich manch einer die Augen: Gibt es Zebras auf Amrum? Zu Zebras hier ein Auszug aus „Brehms Thierleben“ (Erstausgabe ab 1883): Das Zebra oder Bergpferd (Equus Zebra, Hippotigris Zebra und antiquorum) ist am ganzen Leibe gestreift und hierdurch leicht von dem Dauw zu unterscheiden. …

zum Artikel

Amrumer Insellauf 20 Jahre „Rund um Amrum“ …

Am Samstag, 25.9., war es wieder soweit: der Countdown für den 19. Insellauf „Rund um Amrum“ über 30,5 km und seine kleineren Ableger über 15,5 und 5 km starteten trotz der zu erwartenden Einschränkungen durch die Pandemie-Bekämpfung. Doch glücklicherweise öffnete das Land Schleswig-Holstein noch 5 Tage vor dem Lauf die Corona-Bestimmungen, so dass für den Lauf tatsächlich nur noch 3G …

zum Artikel

Exklusives Eröffnungsevent der neuen Zwiesel Glas Lounge im Restaurant Strand 33 in Norddorf und Auftakt für die Kampagne “Sounds like Zwiesel” …

Professor Dr. Andreas Buske von Zwiesel Glas und Gastronom Christian Laß freuten sich sehr, die geladenen Gäste zur feierlichen Eröffnung, die gleichzeitig der Startschuss für die neue Marken-Kampagne “Sounds like Zwiesel” ist, begrüßen zu können. Prof. Dr. Buske und Christian Laß kennen sich “über das Gastgeber sein” bereits seit über 20 Jahren. Viele gemeinsam geteilte Werte wie die Liebe zum …

zum Artikel

Amrumer Natur 2021 – (II) Erfolgreiche Vogelbruten

Die Erwärmung des Erdklimas gehört seit etlichen Jahren zu den permanenten Panikmeldungen in den Medien. Auf Amrum hat man zeitweise eher das Gefühl einer sich nahenden Eiszeit, insbesondere in der Vogelwelt. Hier sind die wichtigsten Monate der Brutzeit, April bis Juni, unabhängig von den “Eisheiligen” und der “Kalten Sophie”, durch Nässe und Kälte aus dem Norden gekennzeichnet, ein wahres “Jungvogelmörderwetter”. …

zum Artikel

Es wird wahr …

… innerhalb der nächsten Wochen wird sie eröffnet: Die ambulant betreute Wohn-Pflegegemeinschaft im Feederhuugam 2 in Nebel Für konkrete Informationen zu Fragen: des Wohnens und der Mietkosten, der Gestaltung und Kosten der Alltagsbegleitung, der Selbstbestimmung, sowie der pflegerischen Versorgung findet eine Informationsveranstaltung am 30.09.2021 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus „Clemens Hüs“ in Nebel statt. Da die Raumkapazitäten durch die Abstandsregeln begrenzt sind, bitten …

zum Artikel

Bundestagswahl 2021 – so haben die Amrumer gewählt

Während im gesamten Bundesgebiet die Straßenränder mit Wahlplakaten für die Bundestagswahl 2021 übersät waren, blieb Amrum von der Schilderflut verschont. Robert Habeck und Astrid Damerow waren die einzigen bekannten Politiker, die im Rahmen ihres Wahlkampfes Amrum besucht haben. Beide haben mit einem Direktmandat ihren Wahlkreis gewonnen. Durch den Beginn der Herbstferien am Samstag hatten viele Amrumer Briefwahl beantragt, die Wahllokale …

zum Artikel

Wenn ein Amrumer eine Reise tut 2.0

Im Dezember 2010 habe ich für Amrum News einen Bericht über eine abenteuerliche Reise von Amrum ins Rheinland geschrieben („Wenn ein Amrumer eine Reise…, 27.12.2010). Damals dachte ich, dass die durch ein Schneechaos verursachten Probleme die Ausnahme gewesen sei. Nun haben wir, Claudia und ich, aber wieder eine besondere Reise ins Rheinland und zurück erleben dürfen. Man hat ja schon …

zum Artikel

NDR Schleswig-Holstein Magazin – Dorfgeschichten aus Wittdün …

Seit 2008 besuchen die Reporter des NDR ausgewählte Gemeinden aus Schleswig-Holstein und berichten Geschichten über Land, Leute und Institutionen. Die jeweiligen Beiträge werden dann im Rahmen des Schleswig-Holstein Magazins zwischen 19:30 – 20:00 unter der Rubrik “Dorfgeschichten“ ausgestrahlt. Am vergangenen Freitag wurde Wittdün vom Zufallsgenerator ausgewählt und das Reporterteam machte sich am Samstag auf den Weg nach Amrum, um Bilder …

zum Artikel

Gemeinsam und Zusammen – Konfirmation auf Amrum …

Eine Konfirmation nicht in der Kirche feiern? Unter freiem Himmel, geht das? Ja es geht, es ist besonders und sehr schön. Das zeigten die diesjährigen Konfirmanden 2021. Sie wollten alle zusammen und gemeinsam eingesegnet werden. Pastorin Martje Brandt, die in den letzten zwei Jahren viele Gottesdienste unter freiem Himmel am neuen Friedhof gemacht hat, freute sich über diese Zusammengehörigkeit und …

zum Artikel

Es geht um UNSERE Identität und Sprache: Öömrang

Gerne waren Johannes Callsen, der Minderheitenbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein, Linda Pieper, eine Mitarbeiterin aus der Staatskanzlei in Kiel und Hauke Grundmann, Vorsitzender der Friesenstiftung, der Einladung des Öömrang Ferian zu einem Besuch auf Amrum gefolgt. Jens Quedens, Vorsitzender des Öömrang Ferian begrüßte die drei Besucher und freute sich ihnen gleich die ganz kleinen und jungen friesisch lernenden Insulaner*innen im Inselkindergarten …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com