D-Junioren: Gute Ausgangsposition nach dem dritten Spieltag

In der Fußball-Bundesliga waren bereits drei Spieltage absolviert, als die D-Junioren des TSV Amrum in ihre neue Kreisliga-Saison starteten. In dieser Spielzeit ist die „D“ das einzige Nachwuchsteam des TSV, das am Punktspielbetrieb teilnimmt. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft in der abgelaufenen Saison sind die Gegner der Amrumer keinesfalls schwächer geworden. Dieser Herausforderung wollen sich die Insulaner stellen. Ihre Auftaktpartie …

zum Artikel

Der Countdown läuft! Am Samstag geht es beim Insellauf bereits zum 16. Mal „Rund um Amrum“!

Liebe Lauffreunde, am kommenden Samstag (21.09.2019) ist es wieder soweit. Nach einem Jahr Pause meldet sich der Amrumer Insellauf mit der 17. Auflage von „Rund um Amrum“ zurück! Der Startschuss fällt um 11:00 Uhr in Nebel vor dem Schullandheim Honigparadies(Ualaanj 1, 25954 Nebel)! Wer selber schon einmal weit ab von den traditionellen10km-Läufen, Halbmarathons oder gar Marathons an einem Laufevent der …

zum Artikel

Es begann vor 25 Jahren in einem kleinen Gartenhaus – Stefan`s Fahrradverleih …

Die Saison neigt sich dem Ende, und während die ersten Verleih-Fahrräder ins Winterquartier kommen, bleibt Zeit auf einen kleinen Rückblick – im Stefan`s Fahrradverleih. Betreiber und Inhaber Dirk Hansen schaut mit seiner Frau, seinem Sohn und dem Team mit einem lachenden und weinenden Auge zurück auf die letzten 25 Jahre. „Ich hatte gar nicht vor, einen Fahrradverleih zu machen. Ich …

zum Artikel

Gute Zusammenarbeit mit fotografischen Kunstwerken …

In der Galerie des Foto- und Buchhandel Quedens in Wittdün sind jetzt die fotografischen Werke von Sven Sturm zu sehen. Auf großformatigen Leinwänden hängen 12 seiner einzigartigen Naturaufnahmen. Einigen mögen diese Bilder bekannt vorkommen, denn ja, sie sind zum Teil in seinen beiden Büchern „Ab nach draussen” und „Von Menschen und Meer” zu sehen. In seinen Fotografien ist Sven Sturm …

zum Artikel

Ein spannender Wettkampf und ein neuer König …

Sechzehn ReiterInnen traten am vergangenen Samstag in Norddorf zum traditionellen Saisonabschluss beim Ringreiten der Erwachsenen ab 16 Jahren gegeneinander an. “Wir begrüßen Euch sehr herzlich, freuen uns auf einen tollen Nachmittag und Abend und bedanken uns auf diesem Wege bei allen Helfern und Kuchenbäckern. Ohne euch wären alle Ringreiter-Veranstaltungen kaum umsetzbar, vielen Dank”, so die Vorsitzende des Amrumer Reiterveriens, Aenne …

zum Artikel

Neue Regionalgruppe der NaturFreunde geplant …

Amrum Die NaturFreunde Deutschlands sind ein sozial-ökologischer und gesellschaftspolitisch aktiver Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur. Mehr als 70.000 Mitglieder in 600 Ortsgruppen die mehr als 400 Naturfreundehäuser bewirtschaften, engagieren sich ehrenamtlich für die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft. 1895 in Wien gegründet, gehören heute etwa 350.000 Mitglieder zur internationalen NaturFreunde-Bewegung. In der Zeit von 1933 – 1945 wurden …

zum Artikel

Die Wiese – ein Paradies nebenan.

Ein Film von Jan Haft im Auftrag der Deutschen Wildtier-Stiftung Die St. Clemens-Kirchengemeinde lud zu einem Filmabend ins Norddorfer Kino „Lichtblick“ ein – bis auf den letzten Platz war das KINO 1 gefüllt, es mussten sogar Interessierte draussen bleiben. Gezeigt wurde der Naturfilm „Die Wiese“ von Jan Haft. „Die Kirchengemeinde will mit dieser Veranstaltung all denen Danke sagen, die auf …

zum Artikel

In Memoriam – “Tin Hanje” – ein Amrumer Inseloriginal

Es gibt fast keine “Originale” mehr auf den Inseln – ältere oder alte Leute, die in einer traditionellen Familiendynastie aufwuchsen und – oft als Seefahrer – auf ein reiches und oft aufregendes Berufsleben zurückschauten oder ganz einfach mit “Mutterwitz” begabt, in anekdotenartiger Weise zu erzählen wussten und im besten Sinne des Wortes Heimatkunde vermittelten. Sie sind von den jüngeren und …

zum Artikel

Die Vernissage tanzt. Foto-Ausstellung vom Amrumer Tango-Festivalito 2017 eröffnet …

Spätsommerliche Sonnenstrahlen warfen ihren Vormittagsglanz auf die Tänzerinnen und Tänzer, die sich zu den Rhythmen von Mariko Koide-Claas’ Tango, Vals- und Milonga-Kompositionen mal schwungvoll elegant, mal melancholisch, mal angestrengt oder ausgelassen fröhlich im Saal der St. Clemens Gemeinde bewegten. Es war eine Ausstellungseröffnung, die schöner nicht hätte sein können: Menschen, die sich und anderen begegnen in Tanz, Musik und Fotografie. …

zum Artikel

„Lebensfreude, Frohsinn und Heiterkeit“ …

Der große Festtag bei der AOK-Nordseeklinik inklusive einem Konzert der bekannten Kölsch-Rock-Band „Kasalla“ war ein großer Erfolg und lockte viele Besucher an! Die AOK Nordseeklink hatte eingeladen, und viele Besucher und Gäste der Nordseeklinik waren zum Festtag auf das Klinikgelände nach Norddorf gekommen. Das Motto des Tages lautete: „Lebensfreude, Frohsinn und Heiterkeit“! Das bunte Treiben auf dem Klinikgelände begann um …

zum Artikel

Hoffis Veranstaltungstipps

Während der Blick aus dem Fenster stürmischen Regen bei Windstärke 8-9 bietet, freue ich mich schon wieder auf das Wochenende, wo doch einiges los ist auf Amrum, auch draußen, aber das Wetter beruhigt sich ab morgen auch wieder. Den Beginn macht am Donnerstag, 12.9., die 21. Auflage der „Amrum Kultour“ mit 5 Bands in 5 Spielstätten, ständig wechselnd, so dass …

zum Artikel

Umfangreicher Breitbandausbau in Gemeinde Nebel geplant …

Bürgermeister Cornelius Bendixen berichtete  in der letzten Gemeinderatsitzung, dass der Breitbandausbau in der Gemeinde Nebel noch erweitert wird. Nachdem die Versorgung mit schnellem Internet schon in den zentralen Bereichen der Gemeinde von einem Anbieter durchgeführt wurde, hat die Gemeinde Nebel nun insgesamt 413.000 € an Eigenmittel bereitgestellt, damit auch alle Randgebiete der Gemeinde sowie die Ortsteile Süddorf, Steenodde und das …

zum Artikel

Spannend zu lesen: Die Seenotrettungsgeschichte Amrums …

Die Rettungsgeschichte der Inseln ist so interessant“, sagt Georg Quedens, und es wundere ihn, dass es von keiner der anderen nord- oder ostfriesischen Inseln ein Buch darüber gäbe. Nun hat er eins geschrieben: „Das Seenotrettungswesen der Insel Amrum“, erschienen im Verlag seines Bruders Jens Quedens. „Der Stapel von Archivalien, die ich gesammelt habe, war hoch.“ Quedens spannt die Geschichte von …

zum Artikel

Die „Wahl-Amrumerin“ Katja Ebstein begeistert bei ihrem Heimspiel im Norddorfer Gemeindehaus …

Die Konzerte von Sängerin und Entertainerin Katja Ebstein auf Amrum gehören zu den absoluten Highlights im insularen Veranstaltungskalender. Jedes Jahr aufs Neue zieht die „Wahl-Amrumerin“ bei Ihrem „Heimspiel“ viele Besucher an. Bei ihrem diesjährigen Amrum-Gastspiel waren die Stühle im Norddorfer Gemeindehaus mit 320 Zuschauern einmal mehr wieder richtig gut besetzt. Wie schon in den Jahren zuvor wurde sie bei Ihrem …

zum Artikel

Zweckverband beschließt Übergangsvertrag mit dem DRK Nordfriesland …

Die Ende Juli mit dem Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Nordfriesland ausgehandelte Übergangslösung für den Betrieb der stationären Pflegestation auf Amrum (Amrum News 6.8.2019) wurde vom Zweckband Sicherheit & Soziales, dem kommunalen Zusammenschluss der drei Amrumer Gemeinden, auf seiner Versammlung am Donnerstag nun auch offiziell beschlossen. Das DRK Nordfriesland führt die Pflegestation am Feederhuugam in Nebel bis zum 31. Januar 2020 …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com