Schule

Vergabe des Planungsauftrages beschlossen…(to)

Die jüngste Sitzung des Amtsausschusses des Amtes Föhr/Amrum wurde im Ruheraum der Öömrang Skuul abgehalten. Die Verlegung des Tagungsortes basierte sicherlich auf dem Tagesordnungspunkt Nr.10, der die Beschlussfassung über die Vergabe der weiteren Planung zum Abriss und dem Neubau des Grundschultraktes und der Turnhalle der Öömrang Skuul in Nebel betraf. Christian Stemmer vom Liegenschaftsamt des Amtes stellte die Ergebnisse des …

zum Artikel

Sitzung des Schulausschusses…(lp)

Der Situation der insularen Schulen wurde bei der  Sitzung des Schulausschusses des Amtes Föhr-Amrum in Wyk viel Platz eingeräumt, war doch jeder Schulleiter gefordert, einen Bericht über den neuesten Stand vorzulegen. Auch an der Öömrang Skuul in Süddorf ist, wie inzwischen auch an den Föhrer Schulen,  eine sozialpädagogische Fachkraft im Einsatz, deren Einsatz, so Schulleiter Jörn Tadsen,  sehr hilfreich ist. …

zum Artikel

Großer Schritt für kleine Füße…(kt)

Die Einschulung an der Öömrang Skuul ist immer ein ganz besonderer Tag. Auch in diesem Jahr sind 21 Paar kleine Paar Füße über die Schwelle des Schulgeländes gegangen, um dem Ernst des Lebens ein Stückchen dichter zu kommen. Nach einem feierlichen Gottesdienst mit Pastorin Friederike Heinecke ging die Fahrt mit dem Doppeldeckerbus “Paula” zur Öömrang Skuul, wo schon viele Schüler, …

zum Artikel

Auch Stars müssen einmal gehen!(kt)

Die Amrumer Schulabgänger feierten ihren Abschluss stimmungsvoll und “feucht-fröhlich”. Mit dem alljährlichen Schulstreich der Abschlussklassen, H9 und R10, der Öömrang Skuul läuteten die Schüler ihre letzten Stunden auf der Amrumer Schule ein. Mit Absperrband hatten sie die Fahrradständer gesperrt und begrüßten alle ankommenden Schüler und Lehrer mit abkühlendem Wasserattacken an dem sonnig warmen Morgen. Gute Laune und Spaß verbreiteten die …

zum Artikel

Nichtrauchen ist cool …

Das fanden die Kinder der 5. und 6. Klasse der Öömrang Skuul auch, nach dem Besuch einer Präventionsveranstaltung der Nikotinsucht im Universitätskrankenhaus Hamburg-Eppendorf. Die Jungen und Mädchen hatten sich in der letzten Woche wirklich früh auf den Weg gemacht, als sie um 5.00 Uhr per Sonderschiff Richtung Festland starteten. Ihr Ziel war es an einer, der jeden Donnerstag stattfindenden Aufklärungsveranstaltungen …

zum Artikel

Bonjour…(kt)

Ein mobiler Französisch Unterricht besuchte die Insel Amrum “France Mobil” ist ein kleines französisches Kulturinstitut auf Rädern, das den Schülern der Öömrang Skuul die Sprache und Kultur Frankreichs näher gebracht hat. George Prouteau war der Referent, der mit dieser mobilen Einrichtung die Amrumer Klassen mit Französisch Unterricht besuchte. Das France Mobil folgt den Einladungen der jeweiligen Schulen, jedoch kann es …

zum Artikel

Erfolgreiche Leichtathleten…(kt)

Amrumer Schüler reisten zu ihren ersten Kreismeisterschaften im Leichtathletik. Es war das erste Mal, das Amrumer Schüler zu Kreismeisterschaften im Leichtathletik antraten. In Niebüll konnten die Schülerinnen und Schüler der Öömrang Skuul ihre sportlichen Leistungen mit anderen messen. Hochmotiviert und neugierig auf die neue Aufgabe hatten die 11 Amrumer jedoch auch eine Portion Lampenfieber mit in der Sporttasche. Der Trainingsplatz …

zum Artikel

“lees friisk 2009″…(kt)

Amrumer und Föhrer Schüler besetzen die ersten Plätze beim Vorlesewettbewerb in Friesischer Sprache (Artikel vom 15.06.2009) Die Endausscheidung des achten Lesewettbewerbs “lees friisk” fand im Andersenhaus in Risum-Lindholm/Klockries satt. Von Amrum konnten sich Karin Franz, Gyde Tadsen und Melf Dethlefsen von der Öömrang skuul in der Vorausscheidung durchsetzen und auf dem Festland antreten. Von Föhr waren aus der Klasse 3/4 Lewe …

zum Artikel

"lees friisk 2009"…(kt)

Amrumer und Föhrer Schüler besetzen die ersten Plätze beim Vorlesewettbewerb in Friesischer Sprache (Artikel vom 15.06.2009) Die Endausscheidung des achten Lesewettbewerbs “lees friisk” fand im Andersenhaus in Risum-Lindholm/Klockries satt. Von Amrum konnten sich Karin Franz, Gyde Tadsen und Melf Dethlefsen von der Öömrang skuul in der Vorausscheidung durchsetzen und auf dem Festland antreten. Von Föhr waren aus der Klasse 3/4 Lewe …

zum Artikel

“1000Stunden”…(to)

Ein Projekt, das um Spenden für die Entwicklung der heranwachsenden Generation auf den Inseln Föhr und Amrum wirbt.(Artikel vom 30.04.2009) „Wir haben auf keinen Fall das Ziel, zum Beispiel Schulausflüge zu sponsern. Hier geht es vielmehr um das Motto „Fordern, um zu fördern. Also ein wichtiges Mehr an Bildung und Erziehung zu ermöglichen“. Die Schwerpunkte, die dabei unterstützt werden sollen, …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com