Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Jetzt kann es losgehen …

Mit einer feierlichen Eröffnung wurde der neue Container-Gruppenraum im Kindergarten Flenerk Jongen eingeweiht. „Es ist geschafft…. bis hier hin war es bisweilen ein langer und steiniger Weg. Auf den letzten Metern wurde aber der Weg von den Verantwortlichen aus der Politik, der Verwaltung, des Vereins und dem Kindergarten gemeinsam, in großer Einmütigkeit zum Wohle der Kinder und Familien auf Amrum …

zum Artikel

Schlülertreffen nach 65 Jahren …

Die Schulanfänger von 1953 haben sich jetzt zum ersten Mal nach 65 Jahren getroffen und mit dabei war auch ihre Klassenlehrerin aus der ersten Klasse. Am 14. April 1953 sind sie eingeschult worden, damals noch in der kleinen Nebeler Schule neben dem Cottage. Lehrerin Estamaria Diercks kam ein paar Monate später auf die Insel und übernahm dann als Junglehrerin diese …

zum Artikel

Notfall geübt …

Auch in diesem Jahr kam die Freiwillige Feuerwehr Nebel unterstützt von Wittdüner Kameraden, um eine Sicherheitsüberprüfung im Kindergarten „Flenerk Jongen” zu machen. Nachdem der Alarm in den Räumen des Kindergartens ertönt war, fing eine zügig und ruhige Evakuierung an. Innerhalb einer Minute waren die insgesamt fünf Gruppenräume leer. Alle Mädchen und Jungen waren mit ihren Erzieherinnen auf ihren Sammelplätzen eingetroffen …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Wenn Straßen zu Flüssen werden …

Heute gegen 8.00 Uhr traf eine Gewitterzelle auf Amrum, die starken Regen mit sich führte. Mit leichtem Regen, Blitz und Donner in der Ferne wurden alle auf der Insel geweckt. Hagelkörner und zunehmender Starkregen folgten mit herankommenden Donnerrollen. Wo es sonst schon hell am Tage ist, hatte man das Gefühl es sei noch mitten in der Nacht, was die grellen Blitze …

zum Artikel

Einsatz am frühen Morgen …

Um kurz nach sechs Uhr morgens ging der Alarm an alle Freiwilligen Feuerwehren der Insel Amrum raus “Rauch im Hotel Friedrichs-Nebel”. Ortswehrführerin Claudia Motzke übernahm zusammen mit Jan Schmuck die Einsatzleitung. Umgehend wurden die noch im Hotel befindlichen acht Personen evakuiert. Diese waren durch die Rauchmeldeanlage des Hotels schon vorgewarnt worden. Bei der Ersterkundung der Feuerwehr konnte das Rauchzentrum auf …

zum Artikel

Freimaurer unterstützen die Amrumer Jugend …

Die Freimaurer Loge “Ambronia” kam mit großen Ostergeschenken zu den Amrumer Mädchen und Jungen in das Jugendzentrum. Georg Neissen überbrachte einen Beamer, eine Spielekonsole und ein PlayStation Controller. In Absprache mit der Jugendzentrumsleiterin Dana Petersen und Rücksprache mit den Kids wurde das Equipment von der Amrumer Loge gekauft und mit Freude jetzt entgegen genommen. Lennard Langfeld und Knudt Tadsen von …

zum Artikel

Die Container sind da …

Unter vielen neugierigen Augen hat die Firma Wehr aus Hamburg drei Container an den Amrumer Kindergarten Flenerk Jongen geliefert und aufgestellt. Alle Mädchen und Jungen beobachteten das spannende Treiben direkt vor dem Fenster ihrer Gruppenräume. Der Waldkindergarten Bütjen Jongen schaute von der Nachbarwiese zu und ließ sich das Ereignis natürlich nicht entgehen. Schon ein Abend vorher waren die Lastwagen auf …

zum Artikel

In neuem Design in die Saison …

Das war mehr als ein Frühjahrsputz im Restaurant Neptun in Norddorf. Tino Johannsen und seine Familie haben über die Wintermonate ihr Restaurant komplett auf den Rücken gestellt und freuten sich jetzt die Türen wieder zu öffnen. Passend zum Saisonstart feierten viele Bekannte und Freunde das neue Aussehen des traditionellen Norddorfer Restaurants. Doch nicht alles ist neu, denn auch das traditionelle …

zum Artikel

Neueröffnung “Strunholt”

„Hier gibt es ja fast alles”, kommen die Kinder lächelnd mit einem Luftballon an der Hand aus dem Geschäft „Strunholt”. Matti und Chris Johannsen hießen viele Gäste zur Neueröffnung herzlich Willkommen und freuten sich, dass viele der Einladung zur Eröffnung gefolgt waren. Über die letzten Monate haben die Neubesitzer – Familie Classen-Boeling – die Geschäftsräume entkernt, neu gestaltet und barrierefrei …

zum Artikel

Einfach DANKE sagen …

“Danke dass es euch gibt”, mit diesen Worten überreichte Klinikdirektor der AOK Nordseeklinik Markus D. Pinaß dem Gemeindewehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Norddorf Andreas Knauer einen Spendenscheck in Höhe von 500€. Eine seit einigen Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Nordseeklinik und der Norddorfer Feuerwehr hat auf beiden Seiten schon viele Früchte getragen. Sei es die finanzielle Unterstützung oder Brandschutzübungen. “Wir gehen …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com