Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Verabschiedung im Öömrang Hüs …

Nach über 16 Jahren verabschieden sich Helga und Jan Ruempler aus der Leitung des Öömrang Hüs. Bevor jedoch das Ehepaar die Schlüsselgewalt des alten Kapitänshau­ses in Nebel an ihre Nachfolger Kerstin und Jens Quedens abgegeben haben, wurde gemeinsam über die kommende Arbeitswoche gesprochen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die das aus dem 17.Jahr­hundert stammende Friesenhaus betreuen, treffen sich dazu einmal die Woche. …

zum Artikel

Gemeinsam und Zusammen – Konfirmation auf Amrum …

Eine Konfirmation nicht in der Kirche feiern? Unter freiem Himmel, geht das? Ja es geht, es ist besonders und sehr schön. Das zeigten die diesjährigen Konfirmanden 2021. Sie wollten alle zusammen und gemeinsam eingesegnet werden. Pastorin Martje Brandt, die in den letzten zwei Jahren viele Gottesdienste unter freiem Himmel am neuen Friedhof gemacht hat, freute sich über diese Zusammengehörigkeit und …

zum Artikel

Es geht um UNSERE Identität und Sprache: Öömrang

Gerne waren Johannes Callsen, der Minderheitenbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein, Linda Pieper, eine Mitarbeiterin aus der Staatskanzlei in Kiel und Hauke Grundmann, Vorsitzender der Friesenstiftung, der Einladung des Öömrang Ferian zu einem Besuch auf Amrum gefolgt. Jens Quedens, Vorsitzender des Öömrang Ferian begrüßte die drei Besucher und freute sich ihnen gleich die ganz kleinen und jungen friesisch lernenden Insulaner*innen im Inselkindergarten …

zum Artikel

Sie sind wieder da-im Jahr des Regenbogens …

Zum elften Male lächelt eine Strandschönheit vom Titelblatt des Kalenders von Keramiker Matthias Menk. Seine Strandschönheiten sind inzwischen mehr als nur ein paar Keramikfiguren, sie sind Kunst, sie sind einmalig und einzigartig. Über die letzten Jahre hat sich  Matthias Menk entwickelt und mit ihm seine Strandschönheiten. Im regenbogenfarbenen Bikini sitzt sie da, genießt die Sonne das Leben… ja was eigentlich alles? „Es bleibt bei …

zum Artikel

Erfolgreiches Kinderringreiten …

  Mit rekordreifen 23 Reiter/innen fand das diesjährige Kinderringreiten statt. Mit ihren klein und großen Pferden und Ponys kamen die Mädchen und Jungen nach Norddorf, um den gerittenen Kampf der meisten Ringe zu starten. Aenne Andresen vom Amrumer Reiterverein begrüßte alle und freute sich sehr, daß soviele Kinder und Jugendlichen gekommen waren. Vom Mini Shetty bis zum Großpferd waren alle …

zum Artikel

B & B & B – Konzert mit besonderen musikalischen Beziehungen …

Was haben Bach, Beethoven und die Beatles gemeinsam? Acht hochkarätige Musiker/innen spielten ein Konzert der besonderen Art im Norddorfer Gemeindehaus. Flöte, Barockvioline, Bratsche, Violine, Violoncello, Kontrabass, alles Instrumente, die man nicht mit den Beatles verbindet. Doch Andrea Haupt und Cornelia Kneser führten mit Erklärungen rund um die Musik durch den Abend und zeigten wie nah sich diese drei  „B” Künstler sind. Anfangs erklangen dabei …

zum Artikel

Da tanzen doch die Puppen, oder wie man im Sommer Weihnachten feiert …

Das Kinderprogramm der Amrum Touristik lud auch in diesem Jahr das AugustTheater Dresden ein und die Freude der Kinder war zu spüren, als sie das Plakat mit der Ankündigung von „Findus und Pettersson” und „Peter und der Wolf” entdeckten, denn schon der Vorverkauf brummte ordentlich. Grigorij und Randi Kästner-Kubsch haben ihre mobilen Bühnen und die kunstvollen Handpuppen der beiden Theaterstücke mit nach Amrum genommen und an …

zum Artikel

Neue Vorstandsmitglieder für den Inselkindergarten …

Zahlreich waren die Eltern zur Mitgliederversammlung des Inselkindergartens in die Aula der Öömrang Skuul gekommen. Herzlich begrüßte der zweite Vorsitzende Johannes Matthias alle Anwesenden. Katja Krahmer war aus gesundheitlichen Gründen vor einigen Wochen als erste Vorsitzende zurückgetreten. Gleich zu Beginn informierte Johannes Matthias über die neusten Ereignisse, die mit Unruhen des Kindergartencomputers zu haben. Daten wurden von Dritten verschlüsselt und …

zum Artikel

Wie Kleine groß helfen …

Zappelig saßen die Kinder des Inselkindergartens auf der Sitzbank im Gemeinschaftsraum. Aufgeregt auf das was Rettungssanitäterin Andrea Dauert gleich erzählen wird. Alle Mädchen und Jungen über 4 Jahre waren eingeladen ihren „Pflasterpass” zu machen. Mit der Geschichte von dem Igel, der zu einem Wettbewerb wollte und sich auf dem Weg dorthin verletzte, leitete Rettungssanitäterin Andrea Dauert die Notwendigkeit des gegenseitigen Helfens …

zum Artikel

Zeitlos und Atmosphärisch

 Zur Fotografieausstellung „Die Insel“ von Claudia Haarmann in der Galerie und Bücherstube im Gemeindehaus Norddorf  „Wenn das Licht am frühen Morgen nur die geringste Chance hat, durch die Wolkendecke zu brechen, stehe ich auch um fünf Uhr auf – aber nur auf Amrum“, erzählt mir die Fotografin Claudia Haarmann lachend, die auch heute wieder in der Frühe unterwegs war, in Amrums Natur, …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com