Amrumer Fotowettbewerb 2019 – Ihre Stimme ist gefragt, wählen Sie jetzt Ihre persönlichen Siegerfotos …

Am 20.10.2019 endete die Einreichungsfrist für die Fotobeiträge zum Thema „Mein Amrum“. AmrumTouristik und Amrum-News freuen sich sehr über die tolle Resonanz von über 1.500 hochgeladenen Bildern zu dem Thema! Vielen Dank an alle Mitwirkenden. Die Jury hat sich in gewohnter Form inzwischen in intensiver Diskussion und angeregtem Austausch abermals der Herausforderung gestellt, eine möglichst gerechte Vorauswahl von 100 Bildern zu …

zum Artikel

Magisch mental …

Diesmal, bei seinem zweiten Auftritt auf Amrum, hatte Verstärkung dabei: Marc Hagenbeck, Mentalist. Nacheinander und doch zusammen gestalteten die Entertainer ein Bühnenprogramm, bei dem ebenso gestaunt wie amüsiert gelacht wurde. Zaubershow, klar, weiße Kaninchen, die aus Hüten springen, Kartentricks und Menschen, die entzwei geschnitten und wieder zusammengesetzt werden – auch bei Jeff de Fire, der mit bürgerlichem Namen Jeff Dibbern …

zum Artikel

Die Reederei war Schuld: 10 Jahre Rotary-Club Amrum …

„Da draußen sind Frauen, kann die mal einer wegschicken!“ Anekdoten wie diese – aus der Rotary-Annäherungszeit zwischen Föhr und Amrum – gab es reichlich, als der Rotary-Club Amrum jetzt sein zehnjähriges Bestehen feierte. Ordentlich mit Schmackes, Gästen aus Übersee (Sylt, Föhr und Hamburg), alten Geschichten, Tanz und der Versteigerung von vier Werken Amrumer Künstler – Freddie Flor mit rein gezählt …

zum Artikel

Insel-und Halligkonferenz tagte auf Amrum

Im ersten Teil der 44. Mitgliederversammlung der Insel- und Hallig Konferenz ging es um die Pflegeversorgung und medizinische Versorgung auf den Inseln und Halligen. Irene Fuhrman von der Koordinationsstelle für innovative Wohn- und Pflegeformen im Alter (KIWA) stellte vor, wie ein selbst bestimmtes Leben im Alter auch bei Pflege- und Unterstützungsbedarf möglich sein kann. Das Thema Wohn-Pflegegemeinschaftenist ja besonders auch …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Amrum – Insel der Pilze

  Im Gegensatz zum vorigen Jahr, als der heiße Sommer und die monatelange Trockenheit bis in den Herbst hinein das Gedeihen von Pilzen verhinderten, hat der nasse Herbst dieses Jahres 2019 der Insel einen reichen Segen an Pilzen beschert und den Pilzsammlern, Kurgästen wie Einheimischen, Beine gemacht, wobei Erstere das Rennen machten. Denn etlichen Inselgästen sind die Pilze besser bekannt …

zum Artikel

2 Kurse zur Kindergesundheit …

Für alle interessierten (werdenden) Eltern und Großeltern bieten die Frühen Hilfen Föhr/Amrum in Kooperation mit dem Kinderarzt Dr. Olaf Schnabel von der Kinderfachklinik Satteldüne  bzw. dem Notfallsanitäter Ole Hecht im November zwei Kurse zum Thema Kindergesundheit an. Zunächst wird Dr. Schnabel praktisches Wissen zum Umgang mit typischen Kinderkrankheiten vermitteln. Klassische Erkrankungen wie Infekte, Bronchitis, Mittelohrentzündung etc. werden besprochen, ebenso wie …

zum Artikel

Erneute Abstimmung über Bebauungspläne …

Im Juni dieses Jahres stimmte die Wittdüner Gemeindevertretung bereits der Änderung der Bebauungspläne Nr.2A (Ortslage Mitte Nordost), Nr.2B (Ortslage Mitte Nord) und Nr.5 (Ortslage westlich Amrum Badeland) zu. Aufgrund von Verfahrensfehlern musste nun aber über diese Pläne erneut abgestimmt werden. Die Stadtplanerin Frau Bahlmann vom beauftragten Planungsbüro erklärte den Anwesenden nochmals, warum die einzelnen Pläne überarbeitet wurden und nahm auch …

zum Artikel

Guck, das Tau! Zeichnungen von Kerstin Friedrichs in Norddorf …

Da haben Menschen eine Lebensliebe, von der sie nicht leben wollen oder können, bleiben ihr treu und entdecken mit ihr immer neue Räume. So jetzt Kerstin Friedrichs im Norddorfer Gemeindehaus, wo die Künstlerin just eine Ausstellung mit neuen Zeichnungen eröffnet hat. Friedrichs lebt nicht von Malen. „Ich habe einen ganz normalen Teilzeitjob in der Verwaltung“, aber sie zeichnet, seitdem sie …

zum Artikel

Herbstzeit-Blätterzeit mit verborgenen „Überraschungen“…

Es ist kein neues Thema, im Gegenteil, viel diskutiert und kommentiert, seit Jahren. Trotzdem scheint es immer wieder wichtig, darauf hinzuweisen, zu sensibilisieren und zu zeigen, wie wichtig es ist – DIE HUNDEHAUFEN WEG ZU MACHEN! Gerade in der Herbstzeit scheint es vermehrt zu den stinkenden Haufen zu kommen. „Den sehe ich nicht, also muss ich ihn auch nicht weg …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com