Corona Impfungen auf den Inseln

Wie im ganzen Land warten auch die Insulaner auf Informationen, wie und wann es mit dem Impfen gegen Corona vorangeht. In einer Videokonferenz mit dem Sozialministerium wurde nun gestern beschlossen, dass die Impfungen auf den Inseln und Halligen durchgeführt werden und die Insulaner nicht aufs Festland fahren müssen, um geimpft zu werden. „Die Inselärzte von Amrum haben schon vor Weihnachten …

zum Artikel

MS „Hilligenlei“ wird verschönert …

Gegen 3 Uhr am Montagmorgen nahm die W.D.R.-Fähre MS „Hilligenlei“ von Langeneß aus Kurs auf Esbjerg/Dänemark. Um 14 Uhr traf die kleine Halligfähre dort ein und wird dort bis voraussichtlich Ende Februar zu einem langfristig geplanten Werftaufenthalt verbleiben. Laut Aussage der Wyker Dampfschiffs-Reederei (W.D.R.) werden an Bord der MS „Hilligenlei“ die Tanks im Unterschiffsbereich komplett erneuert. Während des Werftaufenthaltes erhält …

zum Artikel

Föhr-Amrumer Bank verbessert ihre Öffnungszeiten …

Zum 01.01.2021 passt die Föhr-Amrumer Bank die Service- und Beratungszeiten an die Kundennachfrage und -frequenz an. Vorstandsmitglied Marko Reese dazu: “Mit den neuen Öffnungszeiten sind wir noch näher am tatsächlichen Bedarf unserer Mitglieder und Kunden. Auswertungen der Beratungstermine zeigen uns überdurchschnittlich viele Terminwünsche an unserem auf den Inseln traditionell langen Donnerstag bis 18:00 Uhr. Uns erreichen viele weitere Anfragen nach …

zum Artikel

Ruhige Strassen und hulken im eigenen Haus, das ganz andere Sylvester …

Jahreswechsel auf Amrum. Keine Gäste, keine Feier, kein großes Beisammensein, kein hulken. Alles anders und doch haben die Amrumer versucht das Beste daraus zu machen. Spazieren gehen, Videoanrufe und hulken über das Internet. Das Wetter lies in den letzten Tagen zwar zu Wünschen übrig und doch gab es neben dem Dauerregen manchmal kleine Pausen mit nur grauen Wokenhimmel. Eine so …

zum Artikel

„Wir brauchen die jungen Amrumer, damit es weitergeht“ …

Wie blickt man als 90-jähriger Amrumer auf sein Leben und auf die Insel? Karl Heinrich Schult („Korl-Hinne“) über seine glückliche Ehe, über Zeiten, in denen Baugrundstücke in Norddorf für 10 Mark verkauft wurden, über das, was ihm zu schaffen macht und das, was ihn zufrieden macht.   Das Gespräch wurde auf Öömrang geführt. Korl-Hinne fertelt: „Det wiar domools noch bal en ünskrewen gesets: Hoker ütj …

zum Artikel

Neues Notarzteinsatzfahrzeug für Amrum …

Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk hat der Kreis Nordfriesland am Tag vor Heiligabend dem Amrumer Rettungsdienst persönlich überbracht: Ein nagelneues „NEF“ (Notarzteinsatzfahrzeug). Die feierliche Schlüsselübergabe wurde durch den Leiter des Rettungsdienstes des Kreises Nordfriesland, Jens-Peter Lindner an die Amrumer Ärztin Dr. Claudia Derichs vorgenommen, natürlich den herrschenden Corona-Regeln entsprechend „mit Abstand“. Eigentlich sollte das neue Fahrzeug bereits vor einem Jahr ausgeliefert …

zum Artikel

Rulews Knob …

Gerade in alten Tagebuchaufzeichnungen findet man öfter Bezeichnungen friesischer Flurnamen, ohne dass die Schreiber Näheres über ihre Bedeutung oder Lage ausführen. Sie gehen wie selbstverständlich davon aus, dass den Lesern diese Namen bekannt sind. So schreibt z.B. der Amrumer Lehrer Heinrich Arpe (1877-1946) über seinen Spaziergang durch Norddorf am 3. Mai 1908: „Wie sich Natur und Menschen auf den kommenden …

zum Artikel

Der Kleine Amrumer 2021 ist da!

Meer – und noch mehr Meer! Eindeutig dominiert das Wasser-Thema den „Kleinen Amrumer 2021“. Amrum, Insel, meerumschlungen, kein Wunder, oder?! Clas Broder Hansen, der Hamburger Seefahrthistoriker mit Amrumer Wurzeln hat im neuen Magazin eine Geschichte über „Anna, die letzte Eiderschnigge“ geschrieben. Einige werden sich erinnern: Das Schiff gehörte bis in die 1970er Jahre zum Bild des Amrumer Seezeichenhafens. Gerret Conrad …

zum Artikel

Haushaltsberatungen in der Gemeinde Nebel

Nebels Bürgermeister Cornelius Bendixen bedankte sich am Anfang der letzten Gemeinderatssitzung bei den Nebeler Bürgern für die leuchtende Adventsdekoration im Ort: „Es ist schön, wenn man in diesen dunklen Tagen durch den Ort geht und die vielen geschmückten Häuser und Gärten sieht“. Die Haushalte der Gemeinde und der Touristik für das Jahr 2021 waren die umfangreichsten Tagesordnungspunkte der letzten Sitzung …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Neue Satzung für Zweitwohnungssteuer

Rechtzeitig zum Jahresende hat die Gemeinde Norddorf in ihrer letzten Gemeinderatssitzung in diesem Jahr den Haushaltsentwurf für das Jahr 2021 verabschiedet. In einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr, teilte Bürgermeister Decker mit, dass durch die erhaltene Landeshilfe die Corona bedingten Steuerausfälle in diesem Jahr nahezu kompensiert werden konnten. Nach Schätzungen des Innenministeriums können die Gemeinden für das kommende Jahr …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com