Amrumer Stammgäste Teil 4 …

Diesmal schreibt uns Monika Wall über ihr Amrum. Amrum  – das  erste Mal  Juli 1967 und die Folgen                                                            Mit der Bahn und einem kleinen karierten Stoffkoffer reiste ich an. Allein, 19 Jahre alt, zum ersten Mal nach Amrum. Die Bedenken der Eltern mit dem Versprechen, zwei Freundinnen kommen später, beschwichtigt.  Die Fahrt auf der Fähre war für mich, ein …

zum Artikel

AOK Nordseeklinik hat wieder geöffnet …

„Die letzten elf Tage waren ein Klimmzug, aber wir haben es geschafft und freuen uns auf unsere ersten Patienten“, erzählt die Leitende Ärztin Berit Mehmen aus dem Klinikdirektorium der AOK-Nordseeklinik Amrum. Viel ist passiert seit Mitte März, nachdem die Inseln auf Erlass der Landesregierung am 18. März 2020 geschlossen wurden. Eine patientenleere Klinik, wochenlange Planungen, Umstellungen und Vorbereitungen, Umstrukturierungen, Hygienepläne …

zum Artikel

Möwenerfassung in den Amrumer Dünen …

Jedes Jahr im Frühling werden auf Amrum die Brutpaare der See- und Küstenvögel durch die heimischen Naturschutzverbände erfasst. Diese Woche sind die Brutpaare der Amrumer Möwen an der Reihe. Zwei bis drei volle Tage plant das Team vom Amrumer Naturzentrum ausschließlich ein, um die Brutpaare in dem etwa 728 ha großen Naturschutzgebiet Amrumer Dünen zu erfassen. Sturmmöwen, Silbermöwen, Heringsmöwen und …

zum Artikel

Die Saison beginnt wieder …

Die Tourismusindustrie ist sicher ein Wirtschaftszweig, der besonders von den Folgen der Corona- Pandemie betroffen ist. Nach einem ruhigen Winter ist das Frühjahr der Zeitpunkt, indem Vermieter, Gastronomie und auch der Einzelhandel wieder erste Einnahmen aus dem Tourismus erzielen, in diesem Jahr fallen sie komplett weg. Zu der Besorgnis um die Gesundheit kommen bei vielen wirtschaftliche Sorgen hinzu. Für viele …

zum Artikel

Nordsee-Inseln und SPO über Feiertage für Tagesgäste dicht …

In Schleswig-Holstein gibt es Einschränkungen für Tagestouristen rund um Himmelfahrt und Pfingsten. Wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR 1 Welle Nord) gestern bereits informierte, wird es wegen der Corona-Pandemie für Tagestouristen in den nächsten zwei Wochen starke Einschränkungen geben. Für die Inseln und Halligen der Nordsee sowie für St. Peter-Ording wird rund um Himmelfahrt vom 21. Mai (6 Uhr) bis 24. …

zum Artikel

Sicher und gesund auf Amrum …

Der Tourismus läuft in diesen Tagen wieder an, und es wird in Anbetracht der Corona-Pandemie gewiss ein wenig anders sein, gewohnt. Es ist eine neue Situation, die Behutsamkeit und das Mitwirken hinsichtlich der allgemeinen Hygieneregeln und Sicherheitsabstände aller erfordert.   Eine allgemeine Information dazu ist diesem Artikel als Anlage beigefügt. Gleiche Informationen finden sich übrigens im Amrum-Aktuell, das wie gewohnt …

zum Artikel

Ein neues Gesicht im Servicepavillon des Naturerlebnisraums Vogelkoje Meeram …

Viele äste werden sie vermissen- Inge Dethlefsen und Hildegard Scherr, die beiden immer gut gelaunten Damen vom Servicepavillon des Naturerlebnisraums Vogelkoje Meeram, die mit Herzblut, Freude und Spaß den kleinen Kiosk inmitten der wunderschönen Natur Amrums betrieben. Doch im letzten Jahr zum Saisonende hieß es nun Abschied nehmen- und sich endlich zur Ruhe zu setzen, denn beide haben bis weit …

zum Artikel

Premiere:  Amrumer Mukolauf 2020 – Der Lauf für zu Hause!

Das Pfingstevent der Fachklinik Satteldüne und der 17. Amrumer Mukoviszidose-Lauf fallen in diesem Jahr wegen der aktuellen Corona-Pandemie aus! Aber mit dem „virtuellen Mukolauf“ steht eine interessante Alternative bereit! Jedes Jahr am Pfingstsamstag locken das Pfingstevent und der Amrumer Mukolauf eine Menge Besucher sowie viele Läufer/Innen zur Fachklinik Satteldüne auf Amrum. Der Mukoviszidose-Lauf, abgekürzt „Mukolauf“ ist ein Spendenlauf zu Gunsten …

zum Artikel

Ein gutes Auge für die besonderen Funde …

Viel ist er auf der Insel Amrum unterwegs, der Insulaner Albert Pütter aus Norddorf. Sein Hobby auf seinen langen Wanderungen und Spaziergängen ist das Suchen und Finden von ganz besonderen Dingen. Seit über 50 Jahren beschäftigt er sich schon mit Steinen, Versteinerungen von Hölzern und Lebewesen, Meteoriten, Bernsteinen, Fulguriten, und seltenen Funden aus ganz altern Zeiten.     In seinem …

zum Artikel

Amrumer Stammgäste Teil 3

Viele Amrumer Gäste sind Stammgäste, sie kommen jedes Jahr wieder, um auf ihrer Inselden Urlaub zu verbringen. Die meisten Stammgäste verfolgen aufmerksam, was auf der Insel geschieht und wie sich die Insel verändert. Die Redaktion möchte in einer kleinen Serie Amrumer Gäste zu Wort kommen lassen.  Diese Woche stellte sich Frau Hellgardt aus Taunusstein im Taunus den Fragen der Redaktion. …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com