Neueröffnung “Strunholt”

„Hier gibt es ja fast alles”, kommen die Kinder lächelnd mit einem Luftballon an der Hand aus dem Geschäft „Strunholt”. Matti und Chris Johannsen hießen viele Gäste zur Neueröffnung herzlich Willkommen und freuten sich, dass viele der Einladung zur Eröffnung gefolgt waren. Über die letzten Monate haben die Neubesitzer – Familie Classen-Boeling – die Geschäftsräume entkernt, neu gestaltet und barrierefrei ... Mehr lesen »


Einfach DANKE sagen …

“Danke dass es euch gibt”, mit diesen Worten überreichte Klinikdirektor der AOK Nordseeklinik Markus D. Pinaß dem Gemeindewehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Norddorf Andreas Knauer einen Spendenscheck in Höhe von 500€. Eine seit einigen Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Nordseeklinik und der Norddorfer Feuerwehr hat auf beiden Seiten schon viele Früchte getragen. Sei es die finanzielle Unterstützung oder Brandschutzübungen. “Wir gehen ... Mehr lesen »

Lünecom


Teststrecke für Wassergebundene Wege geplant …

Die Gemeindevertretung Nebel traf sich zu ihrer 38. Sitzung in der laufenden Legislaturperiode. Wenn nichts Außergewöhnliches geschieht, wird dieses auch die letzte reguläre Sitzung vor der anstehenden Kommunalwahl am 6 Mai sein. Der Nebeler Bürgermeister ist gleichzeitig auch Werkleiter der Amrum Touristik Nebel. Da Bürgermeister Dell-Missier in der nächsten Legislaturperiode nicht wieder als Bürgermeister kandidiert, wurde er offiziell als Werkleiter ... Mehr lesen »


Crêperie und Räderei am Hafen öffnete pünktlich zu Ostern unter neuer Regie seine Türen …

Bewährtes Konzept mit neuem Gesicht. Der junge Amrumer Marten Meinerts wagte den Schritt und startete am Ostersamstag in seine erste Selbständigkeit. Mit der “Crêperie am Hafen” und dem dazugehörigen Fahrradverleih “Räderei” übernahm Meinerts von seinem Vorgänger Matti Johannsen den Betrieb am Fähranleger in Wittdün, dessen bisheriges Konzept auch so erhalten bleibt. Hier können Urlauber und Tagesgäste täglich ab 9.00 Uhr Fahrräder ... Mehr lesen »


Jazzlegende Chris Barber und seine Bigband begeisterten mit Jazz, Swing, Blues und einem satten Sound im Norddorfer Gemeindehaus …

Es wurde als das Osterhighlight 2018 auf der Nordseeinsel Amrum angekündigt. Und dabei wurde sicherlich nicht zu viel versprochen. Die Rede ist vom Konzert von Posaunist und Jazzlegende Chris Barber und seiner 10-köpfigen Bigband im Norddorfer Gemeindehaus. Knapp 200 Zuschauer waren gekommen und erlebten einen Abend, den sie sicherlich noch lange in Erinnerung behalten werden. Denn für viele der Konzertbesucher ... Mehr lesen »


Neues Amrum-Kochbuch

Monatelang der gleiche Zinnober: Marianne Martinens Familie saß hungrig am Esstisch – und durfte nicht loslegen. „Ich musste ja erst das Essen fotografieren“, sagt die 70-Jährige und lacht so ein ganz süßes Lachen. Die Amrumerin hat ein Kochbuch geschrieben mit alten Rezepten der Insel. Das war immer so ein Traum von ihr. „Wir sind eine große Familie, da wurde immer ... Mehr lesen »


Ostern 2018 auf Amrum – Sonnenschein, ein fleißiger Osterhase und viele glückliche Gesichter bei der Ostereiersuche…

Das diesjährige Osterwetter zeigte sich im gesamten Bundesgebiet höchst unterschiedlich. Während es in anderen Landesteilen bewölkt und vereinzelt sogar verschneit war, hatten die Amrumer und ihre Gäste über die Feiertage doch recht gutes Wetter erwischt. Bei meist strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel, jedoch bei etwas kühleren Temperaturen wurde den Urlaubern und Insulanern auch über die Osterfeiertage 2018 wieder einiges geboten. ... Mehr lesen »


E-Jugend: Saisonstart ohne Punkte

Die um eine Stunde verkürzte Nacht steckte den E-Junioren des TSV Amrum zu Beginn ihres Auswärtsspiels wohl noch in den Knochen. Am vergangenen Sonntag gastierten die Nachwuchsfußballer zum ersten Saisonspiel bei der SG Friedrichstadt Seeth-Drage. Schnell lagen die Amrumer mit 0:1 zurück. Von diesem Rückstand wurden sie wachgerüttelt und kamen kurz darauf zum Ausgleich. Die Insulaner hatten zwar viel Ballbesitz, ... Mehr lesen »


Neues vom Verwaltungsrat der Amrum Touristik

In der letzten Sitzung des Verwaltungsrates der Amrum Touristik teilte Frank Timpe, der Leiter der Amrum Touristik mit, dass die Kosten für die Fortschreibung und Konkretisierung des Wegekonzeptes Amrum nun 100% durch eine Förderung gedeckt sind und man zügig mit der Fertigstellung beginnen wird. Dieses neue Wegekonzept wird dann die Basis für alle weiteren Planungen hinsichtlich des Bohlenwegesbaus auf Amrum ... Mehr lesen »


Schönes Buch: Der Rebell der Freiheit …

Nein, kein Amrum-Buch. Aber spannend wie ein Insel-Krimi – und Liebe und Meer kommen auch drin vor. Wer Friesland und die Freiheit liebt, der sollte diesen Mann kennen: Harro Harring war sein Leben lang ein Reisender in Sachen Aufstand. Der Sohn eines Deichgrafen, 1798 bei Wobbenbüll in eine Zeit der Unterdrückung und Kleinstaaterei hineingeboren, plädierte früh für ein Land ohne ... Mehr lesen »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com