Hunde dürfen nur an den ausgewiesenen Hundestränden an den Strand …

Keine Frage: Hunde sind auf Föhr und Amrum willkommen. Deren Halter allerdings sollten sich an die Regeln halten. Dass dies häufig nicht der Fall ist, zeigen etwa in Wyk zahlreiche Beschwerden, die sich in jüngster Zeit häufen. Vor diesem Hintergrund weist das Ordnungsamt erneut darauf hin, dass nach dem Landesnaturschutzgesetz an den Badestränden in der Zeit vom 1. April bis …

zum Artikel

Wenig Interesse der Nebeler Bürger an der Präsentation des überarbeiteten Entwurfs zum Neubau „Haus des Gastes“…

Eigentlich sollte es direkt vor der letzten Gemeinderatssitzung eine Informationsveranstaltung über den Fortgang zum Neubau des Haus des Gastes geben. Geplant war, die Nebeler Bürger über die Überarbeitung des Entwurfs zu informieren und auch eine Rückmeldung von der Gemeinde über die geplanten Veränderungen zu erhalten. Leider musste die Veranstaltung mangels Interesses abgesagt werden.  „Für uns ist es wichtig, die Nebeler …

zum Artikel

Mit Fischbrötchen in die Saison …

Direkt in Strandnähe gibt es jetzt in Nebel leckere Fischbrötchen. Jan Oppermann, Betreiber von der Inseldisco 54°Nord, musste die Türen schon vor über einem Jahr schließen. Fest im Griff der Pandemie wurde die Ideenkiste geöffnet. „Es musste was passieren. Alle Gegebenheiten für ein Ausserhaus Verkauf waren da, Küche, Spüle, Kühlung etc. Wir haben ja schon viele Veranstaltungen gastronomisch ausgerichtet. Da mein …

zum Artikel

Die Neueröffnung des Pflegewohnheim auf Amrum verschiebt sich auf September …

Aufgrund von Verzögerungen beim Umbau wird die Eröffnung der ambulant betreuten Wohngemeinschaft in Nebel voraussichtlich auf den 1.9. 2021 verschoben. „Die Zusammenarbeit mit der Pflegediakonie Hamburg Südwest läuft aber sehr gut und wir freuen uns, dass bisher schon 7-8 Personen ein ernsthaftes Interesse an einem Platz in der Wohngemeinschaft bekundet haben,“ so Cornelius Bendixen, der Vorsitzende des Zweckverbandes Sicherheit und …

zum Artikel

Seltene Funde im Flutsaum am Kniepsand

  Die täglich frischen Menschenspuren am Flutsaum des Amrumer Strandes beweisen, dass “Strunlupen”, die Strandgängerei, unverändert eine Leidenschaft etlicher Insulaner und Inselgäste ist, egal ob im Sommer oder im Winter. Der Reiz des Suchens und Findens ist ein uralter Trieb von Homo sapiens geblieben, auch wenn es heute – im Gegensatz zu früheren Zeiten – nur noch selten etwas Aufregendes …

zum Artikel

Apartag öömrang wurden – seltsame friesische Wörter …

Sekreet – alergaatjis – trafaltje Durch ihre jahrhundertealte Verbindung mit der Seefahrt, hat das Amrumer Friesisch zahlreiche Ausdrücke aus der niederländischen Sprache übernommen und zwar nicht nur aus der Nautik, sondern auch aus dem alltäglichen Leben. Ein markantes Beispiel dafür ist der Begriff sekreet ‘Toilette’. In einem älteren niederländischen Wörterbuch findet man unter dem Stichwort secreet die Bedeutung ‘Afgezonderde plaats, geheim …

zum Artikel

Oner üs – Unter uns; Andrea Laux …

Auf Amrum kennt jeder jeden? Stimmt nur fast und nachfragen lohnt sich trotzdem: Hoker beest dü? An: Hü gong’t? Wer bist du? Und: Wie geht’s? Andrea Laux: Wir hatten an Schweden gedacht oder an die Schweiz. Dann wurde es Amrum. „Bevor ich nach Amrum zog, habe ich jahrelang in Berlin bei Aldi gearbeitet. Hier im Wittdüner Zentralmarkt ist die Arbeit …

zum Artikel

Neue Schätze des Museums Kunst der Westküste jetzt online …

Am Sonntag war es soweit: Anlässlich des Internationalen Museumstages (Motto „Museen inspirieren Zukunft“) stellte auch das Museum Kunst der Westküste über 180 Kunstwerke seiner großartigen Sammlung ins Netz. Jetzt lassen sich die Bilder der aktuellen Ausstellung „Neue Schätze des MKdW. Von Max Liebermann bis Jochen Hein“ sogar zu Hause auf dem Sofa anschauen. Mit wenigen Klicks kann man nach Herzenslust …

zum Artikel

DTV-Präsident auf Amrum …

Es war ein privater Aufenthalt mit seiner Frau, der den Präsidenten des Deutschen Tourismusverbandes (DTV), Reinhard Meyer, auf die Insel Amrum führte. Dass bei dem ehemaligen „Wirtschafts- und Tourismusminister“ Schleswig-Holsteins auch in seiner aktuellen Position als Finanzminister Mecklenburg-Vorpommerns Herz und Auge in der Freizeit auf die Branche fokussiert sind, dürfte klar sein. So ließ er es sich nicht nehmen, sich …

zum Artikel

Böses Spiel mit Amrumer Inselschafen …

In den letzten Wochen erhielt die Schäferin Janine Jochimsen vermehrt Anrufe, in denen es hieß: „Deine Schafe laufen auf der Straße“. Ein Satz, der der jungen Schäferin viele Nerven kostet. Die Tiere stehen an verschiedenen Standorten auf der Insel. Einige grasen auf privatem Grünland, andere werden zur Deichpflege eingesetzt, wieder andere stehen auf Heideflächen. Janine überprüft die Zäune und ihre …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com