Internationales Flair auf der Rotary Convention in Hamburg …

Vom 01. bis zum 05. Juni trafen sich mehr als 26.000 Teilnehmer aus 3.605 Rotary Clubs und 170 Ländern auf einer internationalen Convention in Hamburg. Unter den 334 Ständen auf dem Messegelände – davon 200 zu humanitären Projekten – präsentierten sich die Tourismusbetriebe der Inseln Sylt, Föhr und Amrum unter dem Motto „Meet friends while on vacation“ im sogenannten „House …

zum Artikel

S’CHILLER – NUR GOEHTE WAR DICHTER

Zum Abschluss der Schulzeit der diesjährigen Abschlussklasse durfte natürlich der mittlerweile bekannte Abschlussstreich nicht fehlen. Gleich am Tag der letzten mündlichen Prüfung trafen sich alle Schüler der 10. Klasse und die zwei frühen Abgänger der 9. Klasse am frühen Abend in der Schule. Sofort wurde voller Elan angefangen die Schule zu verunstalten. Im Lehrerzimmer sammelten sich einige, um Post-It’s an …

zum Artikel

Hoffis Veranstaltungstipps

Die ersten hochsommerlichen Tage erreichen Amrum – genau rechtzeitig, um für die nächsten Open-Air-Ereignisse perfektes Wetter zu bekommen. Zum Beispiel für unser größtes Strand-Highlight des Jahres. Die Sonnenwendfeier auf dem Nebeler Strand am Freitag, 21.6., mit Trachtentanz und Feuer auf dem Strand. Um 19.00 Uhr beginnt neben dem Feuerhaufen das Programm mit der Amrumer Trachtengruppe, etwa 20 Amrumer Trachten werden …

zum Artikel

Schließung des DRK Pflegeheims auf Amrum – neue Hoffnung …

Die Zweckverbands – Arbeitsgemeinschaft für den Fortbestand des Pflegeheimes auf Amrumhat ihre Arbeit aufgenommen und tagte ein weiteres Mal am Ende der vergangenen Woche. In dieser Arbeitsgemeinschaft haben sich Mitglieder des Zweckverbandes und einige Gemeindevertreter aller drei Amrumer Gemeinden zusammengefunden, um unter anderem auch mit externen Experten Lösungen für ein Weiterbestehen des Pflegeheimes auszuarbeiten. Gemeinsam mit Herrn Mischock, einem unabhängigen …

zum Artikel

Gospel Spirit auf Amrum …

Gospel Spirit aus eigener Hand verspürten am Samstagabend viele Amrumer und Gäste im Norddorfer Gemeindehaus. Das Konzert war der krönende Abschluss des vorangegangenen Gospel Workshops. Erst am Freitag, einen Abend zuvor, trafen sich die Teilnehmer und lernten Darius Rossol kennen, den Vollblutmusiker und Workshopleiter aus Köln. Nach nur wenigen Stunden, durchsetzt von viel Lachen und den ersten Gänsehautmomenten, wurden mehrere …

zum Artikel

Best-of: Das war die 20. Amrumer KulTour …

Wir sind ja gar nicht so froh, dass Sie alle hier sind. Wir sähen Sie lieber bei der Demo vor dem Pflegeheim in Nebel.“ Die beiden Duo-St.-Pauli-Männer zeigten bei der Begrüßung der KulTour-Gäste im Hal Mei in Steenodde, wohin die Gedanken der Künstler gingen, die zur 20. Amrumer KulTour aufspielten. Schließlich war es ein Best-of, was auch bedeutet, dass viele …

zum Artikel

Festlich geschmücktes Wahrzeichen – Der Amrumer Mühlentag lockte wieder viele Besucher an!…

Alljährlich am Pfingstmontag wird in Deutschland traditionell der „Deutsche Mühlentag“ gefeiert. Organisator und Veranstalter dieses Aktionstages ist die „Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V.“ Insgesamt nehmen mehr als 1000 Wind- und Wassermühlen zwischen Schleswig-Holstein und Bayern sowie Nordrhein-Westfalen und Brandenburg teil. Auch auf der Insel Amrum wird dieser Aktionstag seit vielen Jahren mit dem „Amrumer Mühlentag“ gefeiert. Im …

zum Artikel

“Verstehen Sie Ihren Hund”? Vortrag und Trainingsstunden mit Marc Lindhorst …

Zwei tolle und interessante Hundetage auf Amrum gab es in der vergangenen Woche. Marc Lindhorst aus Kiel, selbständig tätig als ausgebildeter Hundetrainer und langjährig qualifizierter Partner bei “Martin Rütter DOGS” in Norddeutschland besuchte die Insel Amrum. Den Kontakt stellte die Amrumerin und Hundebesitzerin Nina Drews her. “Ich habe bereits auf dem Festland schon an Seminaren teilgenommen, und fand es sehr …

zum Artikel

Familiendrama auf einem Grabstein

Auf dem St. Clemens-Friedhof im Norden der Kirche steht als Mini-Obelisk ein schwarzer Grabstein der Wittdüner Quedens-Familie und verrät dem Betrachter neben den Daten einiger Familienmitglieder auf der einen Seite auch ein Drama, wie es auf Amrum in der Seefahrerzeit nicht ungewöhnlich war – den Tod zweier Söhne, die später der Familiendynastie fehlten und eine Ursache für das Aussterben der …

zum Artikel

Mit Homefield Four zurück in die 70-ger Jahre … 

Ein Hauch aus den alten 70ern war wieder spürbar in der bis auf den letzten Platz gefüllten Amrumer Kultkneipe, der Blauen Maus. Und den brachte die Coverband Homefield Four vom Festland mit. Zum vierten Mal gastierte das Trio “Homefield Four” und präsentierte eine Reise aus musikalischen Hits durch die vergangenen fünf Jahrzehnte. Schwerpunkt liegt bei Markus Hillmer (Gitarre/Gesang) und seinen …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com