Steuerbüro Jäschke

Smäswai wird erneuert…(to)

Am 29. September rollen die Baumaschinen an und Nebels Bürgermeister bittet die Anwohner sich auf Behinderungen einzustellen. (Artikel vom 23.09.2008) Ab dem 29. September werden die Baumaschinen in den Smäswai in Nebel einrollen, um mit der Totalerneuerung der Straße zu beginnen. Dabei werden Verkehrsbehinderungen nicht auszuschließen sein, erklärt Nebels Bürgermeister Bernd Dell-Missier und bittet daher die Anwohner sich darauf einzustellen. Eine …

zum Artikel

Ich lass Dich nicht los…(ab)

  „Fettes Brot“ hat ihr neues Musikvideo auf Amrum gedreht (Artikel vom 22.09.2008) Nachdem die Nordseeinsel Amrum in den letzten Jahren beliebter Drehort von zahlreichen Fernsehfilmen und sogar einem Kinofilm geworden ist, hat jetzt auch die Musikbranche die Insel als Kulisse für sich entdeck. Die deutsche Hip-Hop Band „Fettes Brot“ hat gerade die Dreharbeiten zu ihrem neuen Musikvideo auf Amrum …

zum Artikel

Gitarre pur und unverstärkt…(ab)

  Roger Zimmermann begeistert mit der Gitarre im Haus des Gastes (Artikel vom 22.09.2008) Seit mehr als zehn Jahren kommt Gitarrist Roger Zimmermann nach Amrum. Mehr als 50 Zuschauer hatten sich im Haus des Gastes in Nebel eingefunden, um ein tolles Gitarrenkonzert zu erleben. Und das kommen hatte sich mehr als gelohnt. Roger Zimmermann ist in Berlin geboren und aufgewachsen. …

zum Artikel

Bestand der Fachklinik Satteldüne gesichert…(to)

  Die Deutsche Rentenversicherung Nord investiert bis zum Jahr 2011 auf Amrum knapp 13 Millionen Euro (Artikel vom 22.09.2008) Der Rehabilitationsausschuss der Deutschen Rentenversicherung Nord tagte in der Kinderfachklinik Satteldüne in Nebel auf Amrum und fasste dabei einen für die Klinik und somit auch für die ganze Insel wichtigen Empfehlungsbeschluss: In die Erweiterung der Kapazitäten zur Behandlung von Kindern, die in …

zum Artikel

Anschnallen bitte!…(ck)

  Amrums Polizisten hatten bei Gurtkontrollen eine Menge zu tun (Artikel vom 22.09.2008) Überrascht waren viele Autofahrer auf Amrum in den vergangenen Tagen als sie von der Polizei angehalten wurden. ” Bin ich zu schnell gefahren? Habe ich was falsch gemacht?” fragten viele erstaunt Amrums Polizeibeamte. Den meisten war dabei gar nicht bewußt, dass es auch mal den Gurtmuffeln an …

zum Artikel

So etwas hat Amrum noch nicht gesehen…(ab)

„CRAZY HORST“ auf Amrum Tour (Artikel vom 22.09.2008) So etwas hat es auf der Insel bisher noch nicht gegeben. Die Amrumer Band „CRAZY HORST“ bestritt erstmals eine Amrum-Tour. Bei schönen Spätsommer-Wetter ging es einmal über die gesamte Insel, und das an nur einem einzigen Tag. Die vor zwei Jahren gegründete Band die unter dem Motto „to yang to die – …

zum Artikel

Viel Beifall…(ab)

Klassik-Konzert mit Jozef Podhoransky´ und Shigeko Takeya in Norddorf (Artikel vom 19.09.2008) Freunde der klassischen Musik erlebten im Gemeindehaus in Norddorf einen wunderschönen Konzertabend für Violoncello und Klavier. Musikalische Gastgeber waren Josef Podhoranský und Shigeko Takeya. Josef Podhoranský wurde in Bratislava (Slowakei) geboren, studierte am Konservatorium seiner Heimatstadt, sowie am Tschaikovsky Konservatorium in Moskau. Er ist Gewinner zahlreicher Wettbewerbe und …

zum Artikel

Jetzt soll es endlich losgehen…(to)

Die eigentlich ab dem 18. August angesetzte Erneuerung der Uferschutzbefestigung an Wittdüns Nordküste wird nun erst vier Wochen später beginnen. (Artikel vom 19.09.2008) Wie Bürgermeister Jürgen Jungclaus berichtete, habe es mal wieder so einige Telefonate gekostet, um einen neuen Bauzeitenplan für die anstehenden Bauarbeiten zur Erneuerung der Nordwandelbahn zu erhalten. Vorgesehen war eigentlich der 18. August, was bedeutet hätte, dass wieder …

zum Artikel

Wieder gelungen…(ck)

  Sportliche Stimmung herrschte beim 4. Flagfootballturnier des Arbeitskreises Suchtprävention (Artikel vom 18.09.2008)  Bestes Wetter herrschte am vergangenen Sonntag beim vierten Flagfootballturnier des Arbeitskreises Suchtprävention auf Amrum. Sechs Mannschaften kämpften auch in diesem Jahr wieder um den Titel. Wie in den Jahren zuvor spielten auch diesmal Lehrer, Eltern und Schüler miteinander in den Mannschaften, die im Frühjahr des Jahres ausgelost …

zum Artikel

Nebels Ortseingang bereinigen…(to)

Das alte Tankstellengebäude soll möglichst bald verschwinden (Artikel vom 18.09.2008) Mit dem zeitnahen Abbruch des ehemaligen Betriebsgebäudes der alten Inseltankstelle am Ortseingang von Nebel wird ein weiterer Schritt zur Umgestaltung des Areals vollzogen. In Nebel wird damit ein Bereich umgebaut, der als erster Eindruck für den Gast bisher in einem extremen Kontrast zur Windmühle stand. “Der Ortseingang war optisch eine Katastrophe …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com