F-Jugend weiterhin im Pech…(ck)

Ein weiterer Sieg für die E-Jugend und eine Niederlage für die Jüngsten (Artikel vom 07.05.2008) Eigentlich hatten sie den Sieg schon fast vor Augen. Mit 1:3 führten die jüngsten Amrumer Nachwuchskicker bei ihrer Auswärtsbegegnung gegen die Mannschaft aus Leck. Doch die kleinen Insulaner brachen in der zweiten Halbzeit ein und mussten letztendlich mit einem 4:3 als Verlierer den Platz verlassen. …

zum Artikel

“Mitten im Leben”…(ck)

Im Nebeler St.Clemens-Hüs ist derzeit eine Ausstellung der Sarepta-Schwesternschaft aus Bethel zu sehen (Artikel vom 07.05.2008) Kein Aquarell und kein Ölgemälde ziert zur Zeit die Ausstellungswände im St.Clemens-Hüs in Nebel. Der Platz gehört in den kommenden Wochen und Monaten einer Ausstellung der Sarepta-Schwesternschaft aus Bethel. Die Sarepta-Schwestern stehen für Einsatz für andere Menschen und die Solidarität einer christlichen Schwesternschaft. Sarepta …

zum Artikel

"Mitten im Leben"…(ck)

Im Nebeler St.Clemens-Hüs ist derzeit eine Ausstellung der Sarepta-Schwesternschaft aus Bethel zu sehen (Artikel vom 07.05.2008) Kein Aquarell und kein Ölgemälde ziert zur Zeit die Ausstellungswände im St.Clemens-Hüs in Nebel. Der Platz gehört in den kommenden Wochen und Monaten einer Ausstellung der Sarepta-Schwesternschaft aus Bethel. Die Sarepta-Schwestern stehen für Einsatz für andere Menschen und die Solidarität einer christlichen Schwesternschaft. Sarepta …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Komische deutsche Lyrik…(kt)

„ Lieber Gott , du bist der Boss. Amen. Dein Rhinozeros.“ (Artikel vom 06.05.2008) Mit einer kleinen Verspätung fing der Auftritt im ausverkauften „ Haus des Gastes“ von Harry Rowohlt und Christian Maintz an. Eine Kombination aus Lesung und Vortrag erwartete das zahlreich erschienene Publikum. „Ich lese komische Gedichte, und Christian Maintz erklärt Ihnen, wieso Sie gelacht haben.“ So die Erläuterung …

zum Artikel

DRK Wahldebakel…(to)

Die Mitglieder haben ihr Votum abgegeben, der DRK-Kreisverband will die Entscheidung der Mitglieder aber nicht mittragen (Artikel vom 06.05.2008) Nachdem sich die Mitglieder des DRK-Ortsverein Amrum auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in einer Neuwahl für den bisherigen Vorsitzenden Erwin Meinert aussprachen, wir berichteten, legt sich der DRK-Kreisverband in einem Schreiben quer. Wie die zweite Vorsitzende Helga von Zezschwitz erklärte, habe sie ein Schreiben …

zum Artikel

Flagfootball zum vierten Mal…(ck)

Zum 4. Flagfootballturnier wird diesmal auch eine Föhrer Mannschaft erwartet (Artikel vom 05.05.2008) Kinder und Jugendliche können sich auch in diesem Jahr wieder über ein großes Flagfootballturnier freuen. Am 14. September wird der Arbeitskreis Suchtprävention nun zum vierten Mal mit dieser Sportart für Spannung auf dem Gelände des TSV Amrum sorgen. Am kommenden Montag, den 5. Mai um 16.00 Uhr …

zum Artikel

Eine gute Halbzeit reichte nicht…(mh)

Unbefriedigender Endstand von 2:6 (Artikel vom 05.05.2008) Die Herrenmannschaft des TSV Amrum hat am 1. Mai im Viertelfinale des DFB-Pokals auf Kreisebene den Bezirksligisten vom Rödemisser SV empfangen. Die Mannschaft des TSV hatte sich zuvor in den ersten Runden mit 5:3 gegen den TSV Klixbüll und mit 4:2 gegen den TSV Stedesand durchgesetzt und gilt im Kreis nach Überraschungserfolgen in den letzten …

zum Artikel

Abschluss der Legislaturperiode…(to)

Bürgermeister Jungclaus zog eine kurze informative Bilanz, bevor die neue Amtszeit der Kommunalpolitiker beginnen wird (Artikel vom 03.06.2008) Wittdüns Bürgermeister Jürgen Jungclaus zeigte in der letzten alleinigen Sitzung der Gemeindevertretung kurz auf, was in der abgelaufenen Legislaturperiode nicht mehr erledigt werden konnte und somit als Grundlage für die neue Gemeindevertretung ansteht. Dass zumindest die unendliche Geschichte der Treppen von der unteren …

zum Artikel

Klaus Theus trat seine letze Reise an…(to)

“Es ist nicht wichtig, wie alt man wird, sondern es wichtig, dass man gelebt hat”. (Der Verstorbene) (Artikel vom 02.05.2008) Spuren hinterließ Klaus Theus im Laufe seines bewegten und überaus erfolgreichen Lebens reichlich, bevor er Ende vergangener Woche im Alter von siebzig Jahren verstarb. Wie in der Traueranzeige zu lesen war, war er ein Wandervogel bis zuletzt. Aber er wusste, wo …

zum Artikel

Von allem etwas dabei…(ck)

Ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage für Amrums Fußballnachwuchs (Artikel vom 30.04.2008) Ein aufregendes Fußballwochenende haben Amrums Nachwuchskicker hinter sich. Mit zwei Heimspielen und einer Auswärtsbegegnung kämpften die 6 bis 12-jährigen Jungen und Mädchen um Tore. Während sich die C-Jugend dieses Wochenende noch ausruhen konnte, mussten sich die Fußballer der D-Jugend bei den Kickern von Achtrup-Ladelund mit einem 3:3 …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com