Mehr Zeit für die Gästebetreuung…(to)

In der Gemeinde Norddorf scheint das Thema der Kurtaxerhebung ein Dauerbrenner zu bleiben, der immer wieder zu Diskussionen mit den abführungspflichtigen Vermietern führt und Maßnahmen seitens der Amrum Touristik Norddorf erfordert. Vermieter schicken ihre Gäste leider immer noch direkt zum Tourismusbüro… Wie Bürgermeister Peter Koßmann unlängst auf einer Sitzung des Gemeindegremiums erklärte, mussten speziell für Vermieter, die nicht am Abbuchungsverfahren …

zum Artikel

Starkes Spiel ohne Sieger…(md)

Am vergangenen Wochenende empfingen die F-Junioren des TSV Amrum das Team Sylt. Freude über ein Tor… Nachdem die Sylter Gäste die Führung erzielt hatten, begannen die Amrumer mehr für das eigene Offensivspiel zu tun. Mittelstürmer Feliks Grzybowski markierte nach einem sehenswerten Dribbling den 1:1-Ausgleichstreffer. Die Partie blieb weiterhin offen und beide Teams konnten sich einige Torchancen erspielen. Mit dem Unentschieden ging …

zum Artikel

20 Jahre für Kirche und Friedhof…(sk)

Jens Lucke feiert sein 20-jähriges Dienstjubiläum als Küster der evangelischen Kirchengemeinde St. Clemens. Jens Lucke bekommt Blumen und herzliche Worte… Mit einem großen Blumenstrauß und warmen Worten würdigte Uschi Bendixen im Namen des Kirchenvorstandes seine unermüdliche Arbeit und seinen Einsatz für die Kirchengemeinde, die kirchlichen Gebäude und vor allem für den Friedhof. In den 20 Jahren hat Jens Lucke nicht …

zum Artikel

Erste Ehrenbürgerschaft in der Geschichte der Gemeinde Wittdün…(to)

Nach über drei Jahrzehnten Schaffenszeit als Medizinerin in Wittdün, hatte Dr. Hanne-Lore Kerler ihre kassenärztliche Zulassung im vergangenen Jahr abgegeben und sich fast zur Ruhe gesetzt. Im kleineren Rahmen als vorher steht sie zwar noch Privatpatienten zur Verfügung, aber es treibt sie genauso häufig hinaus ins Weltgeschehen um Fortbildungen für Alternativmedizin zu absolvieren als auch auf Fernreisen zu entschwinden. Nun …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Die Amrumer Feuerwehren informieren…

Liebe Amrumer und Gäste, die Waldbrandgefahr in unserer Region und auf unserer Insel ist durch die anhaltende Trockenheit nach wie vor sehr hoch. Auch kurzfristiger Niederschlag verringert diese Gefahren nicht! Somit weise ich erneut auf erhöhte Aufmerksamkeit im Umgang mit offenem Feuer hin. Meine Bitte an Sie: Drucken Sie diesen Artikel aus und lassen Sie diesen Ihren Gästen zu kommen. …

zum Artikel

Verwaltungsrat verpflichtet neuen Tourismus- und Marketingchef…(to)

Wie die Vorsitzende des Verwaltungsrats der Amrum Touristik A.ö.R., Elke Dethlefsen, erklärte, haben die Mitglieder des Verwaltungsrates den Beschluss umsetzen können, die Anstalt des öffentlichen Rechts wieder durch eine Doppelspitze im Vorstand, zu besetzen. „Nach der Ausschreibung für die Stelle eines Fachmanns für Marketing und Tourismus haben wir uns unter mehreren Bewerbern einstimmig für den 43-jährigen Frank Timpe entschieden. Nach …

zum Artikel

Ehrungen, Beförderungen und traumhaftes Wetter…(to)

„Der Wettergott muss ein Amrumer gewesen sein“, mutmaßte der Amtswehrführer des Amtes Föhr-Amrum, Joachim Christiansen, anlässlich des vierten gemeinsamen Kommerses der vier Amrumer Feuerwehren und der Amrumer Jugendfeuerwehr. Der Umzug durch die Gemeinde Norddorf fand bei traumhaftem Frühsommerwetter statt. Angeführt von drei jungen Frauen in Friesentracht und dem Musikzug der Feuerwehr Wyk, marschierten die Amrumer Feuerwehrkameradinnen und Kameraden durch Norddorfs …

zum Artikel

Thomas Weber im Haus des Gastes…(ab)

Wer am Dienstagabend im Haus des Gastes in Nebel den Klavierabend mit Thomas Weber live miterlebt hat, wird sein kommen mit Sicherheit nicht bereut haben. „Es war ein fantastisches Konzert!“, so die einhellige Meinung der ca. sechzig Veranstaltungsbesucher kurz nachdem das neunzigminütige Konzert nach zwei Zugaben und mit donnerndem Applaus zu Ende gegangen ist. Thomas Weber der z.Zt. auf Konzertreise …

zum Artikel

Förderverein ist fester Bestandteil der Qualitätssicherung der Inselklinik…(to)

Mit einer Fördersumme von über 2,3 Millionen Euro steuerte der Förderverein Föhr-Amrumer Krankenhaus e. V. in seiner zweiundzwanzig Jahre währenden Arbeit ein beachtliches Maß dazu bei, das Inselklinikum in Wyk auf Föhr auf den heutigen Standard zu bringen. Um mit den Anforderungen des heutigen medizinischen Niveaus Schritt zu halten, galt es jedes Jahr für die Klinikleitung über Bedürfnisse und Erfordernisse in …

zum Artikel

Der erste große Tag…(kt)

In der St. Elisabeth Kirche in Norddorf stand für Marie Stein, Lisa Nissen, Mikolaj und Maciej Stefanski der erste große Tag in ihrer katholischen Gemeinde bevor, die Erstkommunion. v.l. Mikolaj Stefanski, Diakon Ulrich Bork, Lisa Nissen, Marie Stein, Pfarrer Gerard Rzaniecki und Maciej Stefanski Nach dem feierlichen Einzug begrüßte Pfarrer Gerard Rzaniecki die Gemeinde, Familien und Freunde und hieß Diakon Ulrich Bork …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com