Home » Über Land … (page 3)

Über Land …

Viele Besucher zum Jubiläum – die Amrumer Leuchtturmtage feierten 2019 ihren 20. Geburtstag …

Alle Jahre wieder wird es für drei Tage richtig trubelig rund um den Amrumer Leuchtturm, dem markantesten Wahrzeichen der Insel. So auch in diesem Jahr, wo zum mittlerweile 22. Mal die Amrumer Leuchtturmtage stattfanden. Anlässlich des 125. Geburtstags des Leuchtfeuers im Jahr 2000 finden die Leuchtturmtage seitdem in jedem Jahr statt. Das beliebte Fest hat sich über die Jahre fest …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

An die Spritze und los …

Groß und Klein, Jung und Alt, das Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Süddorf-Steenodde ist für alle ein tolles Ereignis, wobei vor allem die Kinder im Vordergrund standen und viel erleben konnten. Neben der lautstarken, spannenden Fahrt mit dem Feuerwehrauto gab es viele Spiele, eine Hüpfburg, eine Tombola mit tollen Preisen und eine Schaumkuss-Schleuder. Für das leibliche Wohl wurde ausreichend und abwechslungsreich …

zum Artikel

EILMELDUNG: Gründungsversammlung des Pflege-Fördervereins ins St. Clemens Hüs verlegt …

Da der Kreisverband Nordfriesland des Deutschen Roten Kreuzes von seinem Hausrecht Gebrauch macht, wurde die heute Abend um 19:30 Uhr stattfindende Versammlung zur Gründung eines Fördervereins zum Erhalt der Altenpflege auf Amrum kurzfristig in das St. Clemens Hüs verlegt. Nicole Hesse, die Initiatorin der Petition zum Erhalt der Pflegestation auf Amrum teilte dazu mit: „Uns war es wichtig, auch den …

zum Artikel

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrte Gäste,

jetzt zur Hochsaison befinden und bewegen sich weit mehr Menschen und Haustiere auf unserer kleinen Insel, als in den übrigen Zeiten des Jahres. Wir sind daher auf ein rücksichtsvolles Miteinander zum Wohle und der Sicherheit aller angewiesen. Leider musste ich nun wieder vermehrt Beschwerden über verkehrswidriges und rücksichtsloses Fahrradfahren zur Kenntnis nehmen. Im Besonderen sei hier der Strunwai zu nennen. …

zum Artikel

Eiderenten – die Wappenvögel von Amrum

In der Regel sind Adler – selbst dort, wo sie gar nicht vorkommen oder seltene Irrgäste sind – die Symboltiere auf Wappen und Flaggen. Beispielsweise wird auch die rechte Hälfte des Wappens von Nordfriesland von einem halben Adler ausgefüllt, wobei heute aber niemand mehr genau weiß, wie er da hingekommen ist. Denn dieses Wappen war ursprünglich die private Schöpfung für …

zum Artikel

„Geheime Wege“ auf Amrum entdecken …

Fünf Tage Spiel und Spaß in den Sommerferien. Im 8. Kinderferienprojekt ging es für dieAmrumer Kinder in diesem Jahr auf kleinen, unbekannten Wegen durch Wald und Dünen über die Insel. 25 Schulkinder hatten sich angemeldet, ein fröhlich bunt gemischter Haufen zwischen sechs und zwölf Jahren, traf sich jeden Morgen um acht Uhr im Jugendzentrum (JuZ) und machte sich gemeinsam auf …

zum Artikel

Aktuelle Information für Gäste und Vermieter …

Wir erhielten jüngst folgende Informationen der Deutschen Bahn zu den aktuellen Beeinträchtigungen des “Marschbahn-Verkehrs” aufgrund des Brückenschadens in Langenhorn – siehe auch anliegende Pressemitteilung nebst Anlage: Brückenanfahrschaden Langenhorn – Auswirkungen bitte beachten Sie folgende Information zur aktuellen Situation auf der Marschbahn. Auf der Strecke Hamburg – Westerland (Sylt) kommt es aufgrund von einer Brückenbeschädigung im Raum Langenhorn mindestens vier Wochen zu Angebotseinschränkungen und Fahrplanänderungen …

zum Artikel

Ein neues rotarisches Jahr, ein neuer Präsident …

Ohne viel Brimborium wechselte vor kurzem die sogenannte Charterurkunde des Rotary-Clubs Amrum zu Christian Lass, dem neuen Präsidenten für das kommende rotarische Jahr. Zuvor ließ Mario Bruns als scheidender Amtsinhaber die letzten zwölf Monate mit all seinen Aktivitäten und Unterstützungen Revue passieren. “Es hat mich sehr gefreut, dass wir zusammen soviel veranstalten und auch umsetzen konnten”, so Bruns in seiner Ansprache. Für den kleinen Club mit …

zum Artikel

Neuer Wohnraum auf der Insel – neu gegründete Amrum-Stiftung plant Neubau in Nebel …

„Angeregt zu diesem Plan wurden wir bereits im vergangenen Jahr, als die Konfirmanden bei ihrer Einsegnung 2018 darum baten, Wohnraum auf Amrum zur Verfügung zu stellen”, berichtete das Ehepaar Anneke und Fritz-Wilhelm Pahl, die seit vielen Jahren das Problem von zu wenig vorhandenem Wohnraum für Insulaner mitverfolgten. „Seit 1995 sind wir auf der Insel und haben in dem Jahr unser …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com