Über Land …

Weihnachtskonzert mit dem Deutschen Ärzte Chor …

Im 24. Türchen haben wir für Sie einen besonderen kulturellen Happen im Angebot: der Deutsche Ärzte Chorgastiert auf Amrum und singt ein Weihnachts-Konzert am Silvestertag, dem 31.12.22 um 19.30 Uhr im Norddorfer Gemeindehaus. Das ist auf Amrum kein Problem, weil bei uns der Besucherstrom zu den Weihnachtsferien ja ab dem 26.12. erst so richtig losgeht und unsere Gäste in der …

zum Artikel

Stromtanken ab 1. Januar nicht mehr kostenlos

Mit der Einstellung der Belieferung der öffentlichen Ladesäulen durch „Strom-von-Föhr“, läuft das kostenlose Laden von E-Fahrzeugen leider zum Jahresende aus. Aus diesem Grunde ist das Stromtanken ab Jahresbeginn 2023 nun gebührenpflichtig. Mit der Umstellung hostet die eRoaming Plattform „Hubject“ als neuer Dienstleister zukünftig das Lademanagement. Dadurch können Nutzer der 32 bekanntesten Marktteilnehmer von E-Mobilitätsleistungen an den Amrumer Ladesäulen versorgt werden. …

zum Artikel

Ho, ho, ho der Weihnachtsmann war da …

Einen Tag nach der Wintersonnenwende und zwei Tage vor dem Heiligabend warteten neugierig und aufgeregte Kinder auf den Weihnachtsmann. Mussten sie doch zwei Jahre lang (wegen der Pandemie) auf dieses Ereignis verzichten, umso größer war die Vorfreude der Kleinen auf den Weihnachtsmann. Seit 1973 macht der Weihnachtsmann im Kaufhaus Bendixen in Nebel einen Zwischenstopp auf seiner langen Reise. Für die …

zum Artikel

Weihnachtsfeier in der Wohn-Pflege-Gemeinschaft

Wenige Tage vor Heilig Abend hat es in der Wohn-Pflege-Gemeinschaft der Diakonie in Nebel eine gesellige Weihnachtsfeier gegeben. Die Bewohner konnten mit ihren Angehörigen und vielen Gästen, den Betreuungskräften der Einrichtung und den Mitarbeiter*innen der Ambulanten Pflege bei Punsch und Bratwürsten einen geselligen Abend verbringen. Der Amrumer Posaunenchor sorgte durch ein Konzert im Garten der Einrichtung mit Weihnachtsliedern für eine …

zum Artikel

Ein Leuchtturmbuch der besonderen Art …

Braucht noch jemand auf die Schnelle ein letztes Weihnachtsgeschenk? Ich hätte da noch einen Buch-Tipp. Insbesondere für Leuchtturmfans. Da unsere Insel ja mit seinem Wahrzeichen über einen sehr imposanten Leuchtturm verfügt, der dazu auch noch, im Gegensatz zu vielen anderen Leuchtfeuereinrichtungen, voll im Betrieb steht, bietet sich das Buch „Is was?“ als Geschenk von Amrum und/oder für Amrumer*innen an. Der …

zum Artikel

Deutliche Erhöhung der Zweckverbandsumlage …

Im Zweckverband Sicherheit und Soziales haben sich die drei Amrumer Gemeinden zusammengeschlossen, um unter anderen die gemeindlichen Aufgaben Feuerwehr, Kindergarten, Pflegestation/mobiler Pflegedienst und das Jugendzentrum gemeinsam zu koordinieren. In der 13. Sitzung wurde der Haushalt für das Jahr 2023 festgelegt. Die Verbandsumlage für das kommende Jahr erhöht sich deutlich um fast 470.000 EUR gegenüber dem vergangenen Jahr jetzt auf 977.966 …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

DER KLEINE AMRUMER 2023 ist erschienen …

Alle Jahre wieder in der Vorweihnachtszeit erscheint der neue Kleine Amrumer mit der AmrumTouristik als Herausgeber nun schon zum 20. Mal. Viele verschiedene Themen aus Natur, Um- und Tierwelt, Geschichtliches und Persönliches geben ein Überblick über das Leben auf Amrum. Mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren erscheint das Magazin in diesem Jahr in einer etwas veränderten Form. Aus Gründen der …

zum Artikel

Amrum im Winter – ein gemütlicher Spaziergang oder doch eine Winterwanderung …?

So kurz vor Weihnachten haben ausgiebige Spaziergänge über die Insel einen besonderen Reiz. In den kürzesten Tagen des Jahres, liegt die Inselnatur bereits im Winterschlaf. Während mit Weihnachtsschmuck und -beleuchtung der dunklen Jahreszeit getrotzt wird und Gemütlichkeit in die Fenster und Ortsbilder einzieht. Amrum ist auch im Winter ein Spaziergang wert. Für einen Spaziergang oder auch eine längere Wanderung an …

zum Artikel

Von kleinen Künstlern und einem einzigartigem Buch  …

Was sich entwickeln kann, wenn kleine Kinder auf große Kunst treffen und eine kreative Frau diese Fäden zusammen spinnt, präsentierte jetzt Sylvia Haumersen (Leiterin für Kunstvermittlung) vom Museum Kunst der Westkünste (MKdW) im Inselkindergarten Amrum. Das Buch „ Kunstgeschichten” mit sieben Geschichten, die von Amrumer und Föhrer Kindern erzählt wurden, hat Amelie Paintner in einzigartige Illustrationen umgesetzt. Dieses Kunstprojekt war eines der Ergebnisse aus den Besuchen der Vorschulkinder. Zweimal ging …

zum Artikel

Weihnachtliche Einweihung mit einer „perfekten Minute” …

Mit Tannenbaum, Weihnachtsmusik und einer geflaggten Reitbahn wurden die Reiterinnen auf ihren Islandpferden und die Besucher, die ohne Pferd kamen, begrüßt. Bei eisigen Temperaturen scheuten die Pferdeliebhaberinnen mit ihren Pferden von der Insel aus Feuer und Eis nicht das große Ereignis: die Einweihung ihrer neuen Reitbahn. Diese hatte in den letzten Wochen einen ganz speziellen neuen Belag bekommen, Wattsand. Finanziell …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com