Home » Über Land … (page 2)

Über Land …

Aus der Amrumer Vogelwelt 2019

  Wie schon im vorigen Jahr, so bestimmte auch in diesem Sommer das Wetter zu etlichen Zeiten den Erfolg der Brutzeit in der Amrumer Vogelwelt. War der Sommer 2018 geprägt durch monatelange Trockenheit und Sonnenhitze, die insbesondere in den Möwenkolonien für hohe Todesraten bis hin zu Totalausfällen bei den Jungvögeln ursächlich waren, so war der Frühsommer 2019 gekennzeichnet von einigen …

zum Artikel

Im Watt lauert der Tod!

Wattenwanderungen gehören zu den größten Attraktionen der Sommersaison an der Nordseeküste. Vom Festlande aus und von Insel zu Insel sind bei günstiger Tide Tausende von Badegästen unterwegs, fast alle in der Obhut eines Wattenführers, der seine Wanderungen nach Ebbe- und Flutzeiten plant und für Notfälle mit den nötigsten Gerätschaften ausgerüstet ist. Etliche Wanderer sind aber auch – sich auf die …

zum Artikel

E-Learning Plattform für Amrum freigeschaltet …

In Kooperation mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH (NTS) wurde jetzt eine E-Learning Plattform im Internet freigeschaltet, die kostenlos von touristischen Leistungsanbietern genutzt werden kann. Die Plattform bietet wertvolle Tipps für die Arbeit im Tourismus. Die Schwerpunktthemen bilden Informationen und Schulungsangebote rund um die Unterkunft, Marketing & Vertrieb, Digitalisierung, Tipps und Hinweise für den Umgang mit Google, Basis & Servicequalität u.v.m. Neben …

zum Artikel

Unterstützungsverein zur Altenpflege auf Amrum gegründet …

In der 2.Versammlung war es so weit: Die Amrumer gründeten einen Verein zur Förderung der Altenpflege- und Hilfe auf Amrum. Bereits an diesen Abend traten 97 Mitglieder in den Verein ein. Als Erstes musste eine Vereinssatzung verabschiedet werden. Auf der ersten Versammlung hatten sich 10 Freiwillige bereiterklärt, in Zusammenarbeit mit dem Anwalt Dirk Gereke einen Vorschlag für eine Satzung auszuarbeiten. …

zum Artikel

Tierischer Notfall und eine kleine Fahrplanänderung …

Da herrschten Aufregung und große Sorge bei Familie Andresen vom Reiterhof in Norddorf. „Dreamy’s Double”, ein 24jähriges Hannoveraner-Großpferd, hatte sich auf der Weide eine schwere Verletzung am linken Hinterbein zugezogen. Sofort wurde ein Druckverband angelegt, allerdings war eine Arterie sehr stark verletzt, was einen sehr hohen Blutverlust zur Folge hatte. Es war sofort klar: Hier kann nur der Tierarzt auf …

zum Artikel

Der Förderverein zur Unterstützung der Altenpflege auf Amrum kann gegründet werden …

Schon vor 2 Wochen hatten sich viele Amrumer zur Gründung eines Fördervereins zur Unterstützung der Altenpflege auf Amrum im St.Clemens Hüs in Nebel getroffen. Da es noch keine fertige Satzung gab, die zur Gründung eines Vereins vorliegen muss, beschloss die Versammlung, die Gründung um circa 2 Wochen zu vertagen und in der Zwischenzeit eine Satzung auszuarbeiten. Diese liegt nun vor …

zum Artikel

Aktion sauberer Kniepsand …

Einige Gäste und auch Insulaner haben es in der Vergangenheit bereits angeregt, was aktuell von der AmrumTouristik AöR versuchsweise umgesetzt wird. Die Bereitschaft, sich aktiv in die Sauberhaltung des Kniepsandes einzubringen, wird insoweit sehr positiv aufgenommen und unterstützt, als in den Touristinformationen, an der Strandbar in Wittdün, den Strandkorbvermietern in Süddorf und Nebel als auch im Naturzentrum „Maritur“ receycelte (Mehrweg-) …

zum Artikel

E-Mobilität auf Amrum …

Schon in der letzten Legislaturperiode wurde auf Initiative von Freddi Flor darüber diskutiert, einen Strand-Shuttle in Norddorf einzusetzen, um den nicht mehr ganz so mobilen Gästen den Weg zum Strand zu erleichtern. Diese Idee wurde in diesem Sommer wieder aufgegriffen und ab letzter Woche ist der elektrisch betriebene Strand-Shuttle in Betrieb. Von 10:00 Uhr bis 11:30 und von 14:30 bis …

zum Artikel

Petition „Pflegeheim auf Amrum muss bleiben“wurde dem Kreisverband des DRK Nordfriesland überreicht …

Am Dienstagmorgen machte sich Nicole Hesse auf den Weg nach Husum, um die 7350 Unterschriften der Petition „Das Pflegeheim auf Amrum muss bleiben“ an den jetzigen Träger, das DRK Nordfriesland in Husum zu überreichen. Dort wurde sie vom Geschäftsführer Torben Walluks und dem Vorsitzenden Frank Millack empfangen. Die mitgereiste Presse wurde leider ausgeschlossen und durfte auch keine Fotos machen und …

zum Artikel

Zwischen Trecker, Tier und Strohballen

Schon von Weitem konnte man das bunte Treiben zum Hoffest der Familie Martinen sehen. Kinder erklommen die Strohballenburg und winkten freudig ihren Eltern zu. Das Sommerwetter lockte viele zu den Stallungen, in denen die Schafe und Rinder zum Anfassen nah standen. Alle Türen standen den Besuchern offen, und so gingen Groß und Klein auf Entdeckungsreise durch die Stallgassen. Oke Martinen, …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com