Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Auch auf Amrum geisterte es ein bisschen …

Halloween, so gar nicht norddeutsch und schon gar nicht friesisch. “Verkleiden und von Haus zu Haus gehen kennen wir nur in der Silvesternacht, dass ist unser traditionelles Hulken”, kritisierte ein Insulaner, der aber doch lächelte, als ein paar Geister und Hexen vor seiner Tür standen und laut „Süsses oder Saures” riefen. In Wittdün sieht man schon seit einigen Jahren am …

zum Artikel

„Weil das Leben schön ist” …

Mit einer großen Spende kam Goldschmiedin Kris Platt zum Übungsabend der Amrumer Trachtengruppe. Mit dabei hatte sie 27 neu designte Sweatshirts aus ihrer Strandschmiede Textilkollektion. Speziell für die traditionelle Inseltanzgruppe bekam das Kaputzensweat zu den üblichen Emblemen der Strandschmiede, die Amrumer Koordinaten und den bekannten Slogan „weil das Leben schön ist” , den für die Trachtengruppe wichtigen FREUNDE – Schriftzug …

zum Artikel

Laterne laufen unterm Sternenhimmel …

Es erhellt die Strassen und Herzen der Kinder, läutet die dunkle Jahreszeit ein und ist nicht weg zu denken, das Laterne laufen. Schon seit vielen Jahren veranstaltet das Kinderprogramm der Amrum Touristik einen gemeinsamen Abendspaziergang mit Laternenlauf „Glühwürmchen unterwegs”. Dem voran steht einen Tag vorher das Basteln der Laternen in der Glühwürmchen-Werkstatt am Badeland, denn viele waren an diesem Abend …

zum Artikel

Aktiv in vielen Sportarten und Altersgruppen, der TSV Amrum …

Mit über 600 Mitgliedern ist der TSV (Turn-und Sportverein)Amrum, der größte der Insel. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich jetzt der Vorstand und Sprecher einzelner Sparten. Vorsitzender Stephan Drombowski begrüßte alle herzlich. Vor der Tagesordnung stellten sich die Vertreter einzelner Sportarten des TSV kurz vor: Jessi Frie vertrat die jüngste Sportgruppe, die sich erst seit einem Jahr regelmäßig trifft, doch stetig wächst, die Frauenfußballerinnen. Einmal die Woche, Dienstags, …

zum Artikel

Geehrt, befördert und eine gute Zusammenarbeit …

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Nebel begrüßte Gemeinde- und Ortswehrführer Oliver Ziegler herzlich alle Kamerad/innen, Ehrenkameraden und Gäste. Die Wahlen standen an diesem Abend im Mittelpunkt, denn viele Ämter galt es neu zu besetzen. Bestätigt in seinem Amt wurde nach geheimer Wahl Wehrführer Oliver Ziegler. Sein bisheriger Stellvertreter Jan Schmuck stellte sich für eine weitere Amtsperiode nicht erneut zur Wahl. Zum …

zum Artikel

Schön das ihr da seid …

Ja sagen zu Gott, zur christlichen Gemeinde, ein Schritt den 11 Jugendliche am Wochenende mit ihrer Konfirmation gemacht haben. Unter den stolzen Augen ihrer Familien und Freunden zogen die Konfirmand/innen in die St. Clemens Kirche ein, die Jungen im Anzug, die Mädchen in der traditionellen Friesentracht. Herzlich begrüßte Pastorin Martje Brandt ihre Konfirmand/innen, die in diesem Jahr an einem Tag, doch in zwei festlichen …

zum Artikel

Mit der Leidenschaft zur Natur – Anna ist die neue Leiterin des Naturzentrums …

Das Naturzentrum des Öömrang Ferian hat seinen Hauptsitz in Norddorf am Strandübergang, doch Wirken tut der Verein auf der ganzen Insel. Ein umfangreiches Aufgabenfeld, das es galt zu überblicken und Anna Kienitz wird sich dieser Aufgabe als neue Leiterin des Naturzentrum annehmen. „Ich bin jetzt seit einem Monat hier und arbeite mich ein, lerne die Insel und Menschen kennen”, erklärt …

zum Artikel

Einmal über die Insel tanzen …

Ganz spontan hatte sich die „Öömrang daansskööl” (Amrumer Trachtengruppe) überlegt ausserhalb des Programms aufzutreten. Wo? Na überall auf der Insel. Um 15 Uhr ging es an der Hüttmann Wiese in Norddorf los. Alle Trachtentänzerinnen die Lust, Spaß und Zeit hatten waren gekommen, die ganz Kleinen, die Jugendlichen und die Erwachsenen. Mit einem großen Kreis aus  24 Friesentänzerinnen begrüßten sie die Zuschauer. „Das …

zum Artikel

Mit drei Ringen zur Königin …

Einmal im Jahr heißt es auch für die Erwachsenen Reiter, aufsteigen und im Galopp Ringe stechen. Eine große Runde aus 26 Reiterinnen und Reitern traf sich am Reiterstall Andresen, um gemeinsam zu dem nahegelegenen Ringreitgelände zu reiten. Die zwischen 1,30-1,50 Meter langen Lanzen wurden ausgeteilt und Vorsitzende des Reitervereins Amrum, Aenne Andresen, hieß alle Herzich Willkommen. Einiges an Helfer/innen und …

zum Artikel

Fotokunst im Likedeeler

Die Besucher des Restaurants Likedeeler in Steenodde können sich auf eine Ausstellung „Die Insel” der Fotografin Claudia Haarmann freuen. Zeitlos und stimmungsvoll ziehen die Bilder den Betrachter in ihren Bann. Mit längeren Belichtungen scheint es als zeichne Claudia Haarmann ihre Fotos, Konturen verschwimmen; menschenleere Landschaften werden in Endlosigkeit festgehalten. Die Amrumer Landschaft steht im Fokus. Auf ihren Spaziergängen über den Strand, …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com