Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Ein Wahrzeichen hebt ab…

Drachen sind viele am Amrumer Himmel zu sehen, doch dieser war einmalig. Der Amrumer Leuchtturm, naturgetreu im Massstab 1:5, nachgebaut von Orgelbauer Joachim Kreienbrink. Tage- und nächtelang wurde überlegt, konstruiert und genäht. Dutzend Meter Schnur wurden in 28 Fäden zusammen an Quer- und Hochstreben befestigt. Joachim Kreienbrink und seine Frau Kirsten haben viel Arbeit und Zeit in diesen ganz besonderen …

zum Artikel

Die neuen Konfirmanden stellen sich der Gemeinde vor…

“Ich möchte Euch ein offenes Herz zeigen”, so begrüßt Pastorin Thurid Pörksen die neuen Konfirmanden und freut sich dass Familienmitglieder, Freunde und viele Gemeindemitglieder gekommen waren, um die Jugendlichen in der St. Clemens Kirche zu begrüßen. Diakonin Andrea Hölscher hat die Mädchen und Jungen bei ihren Einmarsch in die Kirche begleitet und den Gottesdienst auch musikalisch unterstützt. Pastor Georg Hildebrandt …

zum Artikel

Amtswehrübung – großer Einsatz geringe Beteiligung

Schon vor Jahren entstand die Idee einer Amtswehrübung der Amrumer Feuerwehren in den Gebäuden der Kinderfachklinik Satteldüne der deutschen Rentenversicherung durch zu führen. Nach etlichem Verschieben und Verlegen hat es geklappt und Verwaltungsleitern Barbara Landwehr hat zusammen mit Amtswehrführer Klaus Peter Ottens einen gemeinsamen Termin gefunden. Nach dem Ertönen des klinikeigenen Feueralarms wurden die derzeit über 300 Patienten und Begleitpersonen …

zum Artikel

Reitkurs mit Gunnar Reynisson und dem Wetter die kalte Schulter zeigen…

Zum dritten Mal kam Gunnar Reynisson nach Amrum und gab sein Wissen und die reiterliche Leidenschaft zum Islandpferd den Amrumer Reiterinnen und Reitern weiter. Fünf Tage lang hat der aus Island kommende Reitlehrer sich in Einzelstunden intensiv und individuell auf das Team Reiter/Pferd eingestellt, ihnen auf ihrem gemeinsamen Weg geholfen, und die Kommunikation von Zwei- und Vierbeiner verbessert. Auf der …

zum Artikel

Wechselbad des Wetters…

“Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung”, wer kennt diesen Satz nicht?! Doch die Leidenschaft zum Wetter und die Wetterfestigkeit der Kleidung wurde gerade seit der letzten Woche stark auf die Probe gestellt. Ein Regenschauer jagte den nächsten Sonnenstrahl und zwischendurch ein kraftvoller Wolkenhimmel. Langweilig wurde es für Spaziergänger nicht, galt es doch genau die kurze Pause zwischen den …

zum Artikel

Glück im Unglück…

Auch wenn die umfangreiche Renovierung und Reparatur der Windmühle im letzten Jahr abgeschlossen werden konnte, folgen doch immer wieder kleinere “Altersschäden”. Nun hat es einen der Zähne des Kronenrades erwischt. Während des Drehbetriebes brach er ab. “Leider ist und bleibt die Amrumer Windmühle 243 Jahre alt. Dies bekommen wir immer wieder zu spüren. Hier und da kleinere Reparaturen, das bleibt …

zum Artikel

“Ich bin auf Amrum nicht auf Zypern”…

Elf Anrufe in kürzester Zeit “Was machst du auf Zypern geht es Dir gut?” Zuerst dachte Pauline Höfer an einen Scherz, doch dann stellt sich heraus, dass irgend jemand sich in ihren Computer “gehackt” hatte. Die Meldung per e-mail und auch auf ihrer facebook Seite heißt es: Hilfe lch bin nach Südzypern verreist und habe meine Tasche verloren samt Reispass …

zum Artikel

The Age of Sound in der Maus

Rockig, mit englischen Texten, Livemusik von der Gitarre zum Bass und Schlagzeug und das Alles auf der kleinen Bühne der “Blauen Maus”, so heizte die Hamburger Band “The Age of Sound” ein. Schon des Öfteren war die Band aus der Hansestadt zu Gast bei Janni Maus. Mit einem Mix aus alt und neuen Liedern, ihre neue CD erscheint im Frühjahr …

zum Artikel

Neue Schritte, viel Spass und ein toller Erfolg

Zweihundert Füße, die zum gleichen Takt dasselbe machen. Diese Herausforderung nahmen die “Island Dancers” von der Perle der Nordsee mit ihren Tanzfreunden aus ganz Deutschland wieder gerne an, als es hieß “Herzliche Willkommen zur sechsten Line Dance Party auf Amrum”. Schon früh morgens reisten die ersten tanzbegeisterten Besucher an, leicht müde von der langen Anfahrt. Die Gastgeber hatten bis spät …

zum Artikel

Eine Feier, ein Geburtstag und ein Jubiläum…

Seinen 80. Geburtstag feiert Martin “Tin” Meinerts in diesem Jahr und ebenfalls kann er auf das 50. Jubiläumsjahr seines Amrumer Bierverlags anstoßen. Um 11.10 Uhr am 13.September 1934 erblickte er das Licht der Welt, auf Amrum im Elternhaus am Uasterstigh. Schon als Kind hiess es damals auf Amrum “mit anpacken”. “Es war eine andere Zeit und für uns Kinder war …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com