Matthias Dombrowski

Matthias Dombrowski wurde 1994 auf Amrum geboren und verbrachte hier auch Kindheit und Schulzeit bis zur mittleren Reife. Nach dem Abitur in Dänemark ging es für ihn nach Hamburg, wo er seit Oktober 2016 Sport-Management studiert. Schon mit 15 schrieb er seinen ersten Artikel für Amrum-News. Sport ist sein Thema und genau darüber berichtet er seit 2009 im Amrum-News Team.

Weiter erfolgreich…

Auch wenn die Ferien Ende dieser Woche beginnen, haben die E-Junioren des TSV Amrum noch lange nicht in den Sommerpausen-Modus geschaltet. Dass sie gerade zum Saisonabschluss in Höchstform sind, zeigten die Inselkicker bereits beim Turnier in Tönning, das sie als umjubelter Pokalgewinner beendeten. Am letzten Samstag stand für die „E“ dann noch ein weiteres Turnier auf dem Spielplan. Morgens um …

zum Artikel

Mit Hut im Gepäck (vorerst) zurück auf die Insel

Die Schulabgänger der Öömrang Skuul, die eine weiterführende Schule besuchen möchten, stehen jedes Jahr vor der Frage, wohin sie der Weg nach dem Realschulabschluss auf Amrum führt. Seit einigen Jahren zieht es Amrumer Schülerinnen und Schüler immer wieder nach Dänemark. Ziel ihrer weiteren Schullaufbahn ist das Deutsche Gymnasium für Nordschleswig (kurz: DGN) in Apenrade. An der Ostsee gelegen versprüht die …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

DRK-Ortsverein sucht neuen Vorsitzenden…

Vor knapp zwei Wochen hielt der DRK-Ortsverein Amrum seine jährliche Hauptversammlung ab. Da der Posten des ersten Vorsitzenden bzw. der ersten Vorsitzenden momentan vakant ist, begrüßte Eike Paulsen, langjährige Vorsitzende des Ortsvereins und aktuelle Schriftführerin, die anwesenden Mitglieder. Wie dem gesamten Vorstand ist es auch ihr ein besonderes Anliegen, dass die Stelle des Vorsitzenden bald wieder besetzt wird. Denn der …

zum Artikel

2. Platz in der Tabelle…

Für die E-Jugend des TSV Amrum ist am vergangenen Wochenende eine erfolgreiche Spielzeit zu Ende gegangen. Ihre letzte Partie bestritten die Insulaner im heimischen Mühlenstadion gegen IF Tönning. Das 1:0 für die Gastgeber erzielte Hannes Drews mit einem platzierten Schuss. Feliks Grzybowski legte die Treffer zum 2:0 und 3:0 nach. Obwohl dieser Vorsprung recht komfortabel wirkte, konnten sich die TSV-Kicker …

zum Artikel

TSV Amrum: E-Junioren in der Spur…

Nach dem überzeugenden 6:2-Heimsieg gegen Drelsdorf zeigten sich die E-Junioren des TSV Amrum wie die frischgebackenen Champions League-Gewinner vom FC Barcelona. Auf ihrem „Sieger-Selfie“ in der Kabine strahlen die Nachwuchskicker um die Wette. Zuvor hatten die Insulaner eine starke Partie abgeliefert und einen verdienten Heimerfolg gefeiert. „In den ersten fünf Minuten waren wir noch nicht bei der Sache“, musste sich …

zum Artikel

Bitterer Ausgleich kurz vor dem Ende…

Der Ball um den sich alles dreht...

Die E-Junioren des TSV Amrum lieferten sich am vergangenen Sonntag ein packendes Spiel mit der JSG Hattstedt/Arlewatt. Im Mühlenstadion entwickelte sich von Beginn an eine ausgeglichene Partie. Den 0:1-Rückstand egalisierte Amrums Feliks Grzybowski nur wenig später. Nach einem weiteren Treffer der Gäste drängten die Insulaner wieder auf den Ausgleich. Hannes Drews sorgte kurz vor der Halbzeitpause für das 2:2. Für …

zum Artikel

TSV Amrum: C-Junioren gehen auf dem Zahnfleisch

Der Ball um den sich alles dreht...

Die Bilanz der letzten Wochen ist für die C-Junioren des TSV nicht wirklich zufriedenstellend. Das liegt allerdings vor allem daran, dass die Insulaner es Spieltag für Spieltag schwer haben, ausreichend viele Akteure auf den Platz zu schicken. So war bereits vor der Partie in Klixbüll klar, dass später eine Niederlage im Spielberichtsbogen stehen würde. Denn TSV-Trainer Marco Wiedemann verstärkte seine …

zum Artikel

Titelanwärter zu stark für die TSV-Kicker

Mit viel Leidenschaft und hundertprozentigem Einsatz wollten die E-Junioren des TSV Amrum weiter Kurs auf die Tabellenspitze nehmen. Gegner am vergangenen Sonntag war Frisia 03 Risum-Lindholm, Tabellenführer und größter Titelanwärter. Bereits kurz nach dem Anpfiff untermauerten die Insulaner ihre Ambitionen. Die zu schläfrig agierenden Gäste hatten Mühe, den Amrumer Angriffen zu folgen. Nach einem Eckball stand Felix Fetting in guter …

zum Artikel

Alles ist möglich…

„Wenn wir so weitermachen, ist alles möglich in dieser Saison“, freute sich E-Jugend-Trainer Daniel Waldhaus über den Auswärtserfolg seiner Mannschaft. Wenn der Coach nach einem Spiel so etwas sagt, dann muss das Team eine mehr als überzeugende Leistung abgeliefert haben. „Das Passspiel war hervorragend, die Abwehr stand super und nach vorne haben wir gute Kombinationen gezeigt“, sagte der „E“-Trainer nach …

zum Artikel

TSV Amrum: E-Junioren mit bescheidener Leistung

Nach dem erfolgreichen Auswärtsspiel gegen Hattstedt/Arlewatt in der Vorwoche (4:2-Sieg) wollten die E-Junioren des TSV Amrum auch in Drelsdorf dreifach punkten. Aber dieses Mal lief der Motor des TSV-Spiels von Beginn an nicht rund. All das, was die Nachwuchskicker im vergangenen Spiel noch so stark gemacht hatte – Zweikampfstärke, Kombinationsspiel, sichere Abwehr – ließen sie gegen Drelsdorf vermissen. Die Insulaner …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com