Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer ab 1. Juli 2020 – W.D.R. versendet neue E-Tickets …

Auf den E-Tickets für die Fährüberfahrt mit der Wyker Dampfschiffs-Reederei (W.D.R.) wurde der Mehrwertsteuersatz ab dem 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 von 7 auf 5% geändert. Wer bereits gebucht hat erhält neue E-Tickets. Der Gesamtpreis für die Überfahrt hat sich dadurch nicht verändert. Amrum News wollte wissen warum das so ist und nahm Kontakt zur Reederei auf und …

zum Artikel

Erste Sitzung der Gemeindevertretung nach der Corona Pause in Wittdün …

Nach Corona bedingter längerer Pause konnte nun wieder eine Gemeinderatssitzung der Gemeinde Wittdün durchgeführt werden. Zur Einhaltung der Sicherheitsabstände hatte man als Tagungsort die große Aula der „Öömrang Skuul“ ausgewählt und Besucher mussten sich vorher telefonisch anmelden. Bürgermeister Heiko Müller begrüßte am Anfang der Sitzung das neue Pächterehepaar des Campingplatzes I, Dominik und Sabine Cloudt. Sie werden ab 2021 die …

zum Artikel

Und täglich grüßt der Hopperbagger…

Wer die letzten Wochen in Wittdün auf der Wattseite den Blick auf das Wasser genossen hat, kam in der Regel nicht drum herum sich zu wundern, was das Schiff „Anke“ täglich in der Fahrrinne machte. Bei Flut lag das Schiff erst in der Fahrrinne, später fuhr es dann für eine kurze Zeit vor die Insel ins Rütergat, nur um diesen …

zum Artikel

Halbe Fahrt voraus im Jubiläumsjahr …

In diesem Jahr ist alles anders. Auch Amrums Ausflugsschiff „Eilun“ konnte erst im Mai mit einem stark ausgedünnten Programm in die Sommersaison starten – und das ausgerechnet im 50. Jahr des Schiffsbetriebs. Mit Voranmeldung und eingeschränkter Platzkapazität geht es für die großen und kleinen Fahrgäste nun wieder auf Aussichtsfahrt rund um Amrum, zu den Seehundbänken mit Seetierfang, auf Krabbenfangfahrt und …

zum Artikel

Ual Öömrang Wiartshüs – 70 Jahre Tradition und Omas Fischpfanne …

Vor 70 Jahren, am 17. Juni 1950, öffnete das Hotel und Restaurant „Ual Öömrang Wiartshüs“ in Norddorf zum ersten Mal die Türen für Urlauber und Hungrige. Das Ehepaar Hans und Thea Decker legten damals den Grundstein für den inzwischen in dritter Generation bestehenden Betrieb. Über die vielen Jahre musste sich das Wiartshüs mehrfach neu erfinden und einige Schwierigkeiten überwinden. Das …

zum Artikel

„RUNGHOLT“ erhält neues Outfit …

Die MS „Rungholt“ wurde auf der Husumer Schiffswerft gebaut und im Mai 1992 von der Wyker Dampfschiffs-Reederei (W.D.R.) in Dienst gestellt, nach 26 Jahren Einsatz erfolgte im Mai 2018 die Ausserdienstellung der Fähre. Am 17.Oktober 2019 konnte das Schiff dann endlich veräußert werden und bereits am 21. November ging es auf die große Fahrt. Am 19. Dezember des vergangenen Jahres …

zum Artikel

Satzungsänderung und einige Fragen …

Schriftlich wurden die Mitglieder des Fördervereins zur Unterstützung der Altenpflege auf Amrum e.V. zu einer außerordentlichen Sitzung eingeladen. Der Grund waren zwei Änderungen in der Satzung des Vereins, der sich letztes Jahr aus der Not heraus gegründet hatte, um sich beim Finanzamt als Gemeinnützig eintragen lassen zu können.   Das DRK Nordfriesland in Husum hatte sich aus der Trägerschaft des Pflegeheimes zurück gezogen, was …

zum Artikel

Erweiterter Fahrplan des Norddorfer Strand-Shuttles

Die Einführung eines Shuttles vom Ortskern zum Norddorfer Strand war im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Insgesamt über 3000 Personen wurden transportiert. Der Shuttle ist vorrangig für Personen mit dem Merkzeichen »G« im Schwerbehinderten-Ausweis, sowie für Personen mit Gehbehinderung gedacht. Freie Plätze, die diese nicht nutzen, können dann von allen anderen in Anspruch genommen werden. Neben der Unterstützung von gehbehinderten …

zum Artikel

Der Große Brachvogel – ein Kleinod der Amrumer Vogelwelt

  Eine unvergleichliche Stimmung am Amrumer Watt. Es ist windstill und nachtdunkel. Im Osten, über Utersum, steigt der Vollmond in den Himmel und widerspiegelt sich in den feuchtglänzenden Wattenflächen. Es ist Vorfrühling, und in der hellsichtig gewordenen Landschaft eilen die aus dem Süden zurückkehrenden Vögel als dunkle Gestalten bei Ebbezeit auf dem Schlick umher. Es sind Strandläuferarten und Wildenten und …

zum Artikel

Geldsegen für die Sozialstation in Nebel …

Am 19.Januar 2018 übergaben Inge Dethlefsen und Hildegard Scheer das erste Mal eine große Summe aus dem Erlös des Bücherverkaufes im Servicepavillon der Vogelkoje Meeram in Nebel an die ambulante Pflegestation des DRK. Den beiden Frauen, die mit Herzblut den Servicepavillon über sechs Jahre betrieben, war und ist es sehr wichtig, dass wichtige Institutionen, wie die Sozialstation auf der Insel …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com