Verschönert…(to)

Den vollen Zuspruch der Gemeindevertretung Wittdün erhielt das in zentraler Ortslage gelegene und völlig neu gestaltete Gebäude des Unternehmens Densch & Schmidt Immobilien aus Flensburg. Das Unternehmen hatte es sich zur Aufgabe gemacht, das einstige „Lenzheim“, ein ehemaliges Rehaheim der Deutschen Rentenversicherung Nord in ein exklusives Eigentumswohnungsobjekt umzubauen. „Wir sind sehr zufrieden, dass wir an so einer exponierten Ortslage in Wittdün eine solche Aufwertung des Ortsbildes bekommen haben“, erklärt der stellvertretende …

zum Artikel

Im „Hulkkostüm“ ins neue Jahr…(md)

Für Amrumer und Gäste ist die Silvesternacht immer ein besonderes Ereignis. Nicht nur, weil es auf der nordfriesischen Insel wegen des Verbotes von Knallkörpern deutlich ruhiger als auf dem Festland zugeht. Maßgeblichen Anteil am speziellen Flair während der letzten Stunden des „alten“ Jahres haben die Hulken. Verkleidet ziehen sie von Haus zu Haus und lassen die im Winter sonst so …

zum Artikel

17,5 Millionen Euro, eine Investition in Komfort und Leistungsfähigkeit in die Inselversorgung…(to)

Eine gesunde Finanzlage der Wyker Dampfschiffs-Reederei ermöglichte es, dass innerhalb von nur achtzehn Monaten nach der Indienststellung der ersten Doppelendfähre „Uthlande“ ein Schwesterschiff die Flotte verstärkt. Am vergangenen Freitag wurde vor großem Publikum das jüngste Mitglied der WDR auf den Namen „Schleswig-Holstein“ getauft. Rund 300 Ehrengäste waren der Einladung der Reederei gefolgt und unzählige Zaungäste rahmten die Veranstaltung im Wyker Innenhafen ein. „Taufpatin Karima Meynköhn, Ehefrau des W.D.R. Geschäftsführers, trug das Gedicht …

zum Artikel

Neujahrsgrußwort des Amtes Föhr-Amrum

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Inseln Amrum und Föhr, verehrte Gäste! Das Jahr 2011 läuft seinem Ende zu, das neue Jahr 2012 steht in den Startlöchern. Viele Menschen blicken in dieser Zeit auf das noch laufende Jahr zurück. Wir wollen das für unseren Amtsbereich ebenso halten. Beginnen wir mit einem Blick auf die Häfen in Dagebüll, Wittdün auf Amrum und Wyk auf Föhr. Die …

zum Artikel

Abbrennverbot für Feuerwerkskörper der Klasse II…(to)

Wegen einer erhöhten Brandgefahr für reetgedeckte Gebäude und andere brandgefährdete Objekte ordnet die Ordnungsbehörde des Amtes Föhr-Amrum hiermit und somit wie in jedem Jahr für den 31.12.2011 und 01.01.2012 ein Abbrennverbot für pyrotechnische Gegenstände der Klasse II (Kleinfeuerwerk wie zum Beispiel Raketen, Kanonenschläge, Knallfrösche, Schwärmer) wie folgt an: 1. Im gesamten Gebiet der Stadt Wyk auf Föhr mit Ausnahme des Strandes vor …

zum Artikel

Einfach ins Portemonnaie oder in die Hosentasche…(sk)

Ab 1.1.2012 ist sie gültig: die neue Gastkarte. Diese hat jetzt ein neues Gesicht bekommen und ist durch zwei abtrennbare Karten im Scheckkartenformat richtig benutzerfreundlich geworden. Ab sofort liegen die Gastkarten für die Vermieter bei der Amrum Touristik in den jeweiligen Orten bereit. Sonst hat sich nichts geändert: Der Meldeschein wird wie gewohnt ausgefüllt. Im Durchschreibeverfahren werden bestimmte Daten auf das letzte …

zum Artikel

Engel und Hirten im Norddorfer Gemeindehaus…(ki)

Am Nachmittag des 24. Dezember strömten wieder zahlreiche Kinder und Erwachsene in das Norddorfer Gemeindehaus um am Familiengottesdienst teilzunehmen. Pastorin Friederike Heinecke verteilte bereits am Eingang an alle ein Heft mit weihnachtlichen Texten und Liedern, so dass auch gleich zu Beginn bei „Ihr Kinderlein kommet“ kräftig mitgesungen wurde. Vorerst bat sie aber noch einmal alle Kinder ganz nach vorne zu …

zum Artikel

Kreativer Budenzauber…(st)

Quarkbällchen statt Nürnberger Rostbratwürste und alles deutlich beschaulicher als in den Städten – die Weihnachts- und Adventsmärkte auf Amrum waren auch dieses Jahr wieder Orte zum Plaudern, Punsch-Trinken und um Selbstgemachtes zu erstehen. Wer die Weihnachtszeit traditionell einläuten lies, konnte sich den beschwingten Weihnachtsbaumverkauf am Fußballplatz in Nebel nicht nehmen lassen. Trotz des wechselhaften Wetters diesen Jahres, sicherten sich hier …

zum Artikel

Amrumer Blaskapelle macht weiter…(ab)

Kurz vor dem Jahreswechsel ist das doch mal eine gute Nachricht für alle Freunde und Besucher der Amrumer Unterhaltungsabende. In den vergangenen Monaten war lange Zeit über die Zukunft der Amrumer Blaskapelle spekuliert worden. Es war sogar befürchtet worden, das der gemeinsame Auftritt zusammen mit den anderen fünf insularen Heimatgruppen beim diesjährigen „Unterhaltungsabend spezial“ evtl. sogar der letzte gewesen sein …

zum Artikel

Floorballer machen sich fit…(md)

Kurz vor dem Beginn der Weihnachtsferien stand für die Floorballspieler der Öömrang Skuul noch ein besonderes Highlight auf dem Programm. Gemeinsam mit ihrem Trainer Matthias Hölck sowie Ricklef Boyens und Christian Klüßendorf machten sie sich am vergangenen Montag auf den Weg zur Sportbildungsstätte des LSV (Landessportverband Schleswig-Holstein) in Malente. Unterwegs legten die Insulaner einen Zwischenstopp ein, um in Bordesholm leihweise …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com