Politik

Änderung weiterer Bebauungspläne in Nebel …

Auf der letzten Gemeinderatssitzung in diesem Jahr wurde für zwei weitere Bebauungspläne der Gemeinde Nebel eine Neuaufstellung beschlossen. Der Bebauungsplan Nr. 1 gilt für das Gebiet Nebel Westerheide zwischen Wasserwerk und L215, beiderseits des Tanenwais begrenzt durch den Strunwai im Süden. Der B-Plan 3 gilt für das Gebiet Westerheide Süddorf, beiderseits des Sösaruper Strunwais, Greenwai, Hiaswai, zwischen dem Tanenwai im …

zum Artikel

Bürgerentscheid über Haus des Gastes im Februar 2024 …

So gut besucht war eine Gemeinderatssitzung lange nicht mehr, das Interesse der Nebeler Bürger, wie es mit dem Haus des Gastes weitergehen soll, war riesig. Nachdem die Kommunalaufsicht das Bürgerbegehren zugelassen hatte, galt es nun rechtlich festgelegte Verfahrensschritte abzuarbeiten. Um den anwesenden Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich außerhalb der Bürgerfragestunde mit zusätzlichen Fragen zu den einzelnen Vorschlägen/Schritten detailliert zu …

zum Artikel

Neues Ortskernentwicklungskonzept für Wittdün

Im September dieses Jahres hatte die Gemeinde Wittdün zu einem Workshop zur Erstellung eines Neuen Ortskernentwicklungskonzeptes eingeladen. In der evangelischen Kirche wurden die Ergebnisse der Einwohnerbefragung über dieses Thema erläutert und die Bürger aufgefordert, weitere Vorschläge zu unterbreiten. Die Veranstaltung war gut besucht und es gab zahlreiche weitere Anregungen, die in das Konzept eingearbeitet werden sollten. Auf der nächsten Wittdüner …

zum Artikel

Insel- und Halligkonferenz auf Amrum …

Diesmal war die Anreise für die Mitglieder der Insel- und Halligkonferenz  (IHKo) etwas aufwendiger, die letzte Konferenz fand in Norddorf auf Amrum statt. In dem 2002 gegründeten Verein engagieren sich die Stadt Wyk und 25 Gemeinden der nordfriesischen Inseln und Halligen sowie Helgoland, um die Region für die Bevölkerung wirtschaftlich und kulturell zu stärken sowie die Identität zu bewahren. Ziele …

zum Artikel

Neues aus der Gemeinde Nebel …

Nach ausgiebiger Prüfung hat die Kommunalaufsicht mit ihrem Schreiben vom 16.11.2023 mitgeteilt, dass sie dem Bürgerbegehren zum Erhalt Haus des Gastes zustimmt. In der kommenden Gemeinderatsitzung am 11.Dezember wird die Gemeinde Nebel die weitere Vorgehensweise beraten. Laut Gemeindeordnung können die Vertretungsberechtigten der Initiative Ihr Anliegen in der Gemeinderatssitzung offiziell vorstellen. Sollte die Gemeindevertretung dem Anliegen zustimmen oder man einigt sich …

zum Artikel

Gemeinde Wittdün beschließt Haushalt für 2024 …

Bevor der Gemeinderat den Haushalt für das Jahr 2014 beriet, wurde der Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2021 beschlossen. Es gab Positives zu berichten: Bei einer Bilanzsumme von 11.934.868 EUR beläuft sich der Jahresüberschuss auf 273.023 EUR, dieser wird der Ergebnisrücklage zugeführt. Der Wirtschaftsplan für die Amrum Touristik Wittdün sieht für das kommende Jahr einen Verlust von – 166.800 EUR vor. …

zum Artikel

Parkplatzprobleme in Norddorf …

Damit der ruhende Verkehr nicht dauerhaft die Straßen der Gemeinde verstopft, hat Norddorf einen großen Parkplatz am Ortseingang eingerichtet. Leider wird die Parkfläche vermehrt fremd genutzt. Neben vielen Anhängern wird dort sogar Baumaterial gelagert. Eine Feststellung der Halter/Besitzer ist oft schwierig und sehr zeitaufwendig. Durch diese Fremdnutzung stehen nicht mehr ausreichend Parkplätze für normale Parker zur Verfügung. Der Norddorfer Parkplatz …

zum Artikel

Neues aus der Gemeinde Nebel …

Zahlreiche Nebeler Bürger waren als Gäste zur letzten Gemeinderatssitzung erschienen. Wie schon in den vergangenen Sitzungen waren 2 Themen für die Bürger von besonderem Interesse: Wie/wann geht es weiter mit dem Haus des Gastes und was sind die nächsten Schritte, um die B-Pläne der Gemeinde Nebel so zu überarbeiten, dass die Vermietung von Ferienwohnungen möglich wird. Als erstes soll der …

zum Artikel

Neues Ortsentwicklungskonzept für Wittdün …

Wie soll Wittdün in 10 Jahren aussehen? Für die Weiterentwicklung von Wittdün lässt die Gemeinde einen neuen Ortsentwicklungsplan erstellen und hatte dafür einen Fragebogen an alle Haushalte der Gemeinde verteilt, um alle wichtigen Themen, Wünsche und Bedarfe der Wittdüner Bürger in das Konzept mit einfließen zu lassen. Das neue Ortsentwicklungskonzept soll die wichtigsten Meilensteine der zukünftigen Dorfentwicklung für die nächsten …

zum Artikel

Wie geht es weiter mit dem Haus des Gastes in Nebel?

Das Thema Neubau/Sanierung „Haus des Gastes“ sorgt in der Gemeinde Nebel weiterhin für Diskussionsstoff. Im Juni 2021 hatte die Gemeindevertretung in Nebel entschieden, das alte Gebäude abzureißen und durch einen Neubau zu ersetzten. Im März dieses Jahres gab dann eine Bürgerinitiative bekannt, ein Bürgerbegehren zu initiieren, um die alte Villa zu erhalten, sie energetisch und originalgetreu zu sanieren und anstelle …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com