Startseite » Politik (Seite 2)

Politik


Wittdün ist keine Bedarfsgemeinde mehr …

Eine gute Nachricht hatte Bürgermeister Heiko Müller in der letzten Gemeinderatssitzung in Wittdün zu berichten. Der Haushaltsentwurf 2019 konnte trotz erheblich geplanten Investitionen so gestaltet werden, dass die Gemeinde Wittdün wie schon 2018 keine Bedarfsgemeinde mehr ist. Der Gesamtbetrag der Erträge ist mit 1.598.500 € geplant, bei den Aufwendungen sind 1.986.800 € vorgesehen, wodurch sich ein Fehlbetrag von 387.900 € ... Mehr lesen »

Lünecom


Neue Bebauungspläne für Norddorf …

Rechtzeitig zum Jahresende verabschiedete die Gemeinde Norddorf den Haushalt für das Jahr 2019. Der Ergebnishaushalt weist mit Gesamterträgen von 1.333.900 € und Aufwendungen von 1.531.700 €   einen Jahresfehlbetrag von 197.800 € auf. Auch der Finanzhaushalt, in dem die Einzahlungen und Auszahlungen aus der laufenden Verwaltungstätigkeiten gegenübergestellt werden, sieht für 2019 ein Minus von 157.700 € vor (Einzahlungen: 1.311.800 €, Auszahlungen: ... Mehr lesen »


Schnelles Internet für Nebel …

In der Gemeinde Nebel werden zurzeit umfangreiche Erdarbeiten zur Verlegung von Glasfaserkabeln für schnelleres Internet durchgeführt. Bürgermeister Cornelius Bendixen berichtete auf der letzten Sitzung der Gemeindevertretung, dass finanzielle Mittel für 60 – 80 zusätzliche Breitbandanschlüsse im Nebeler Gemeindegebiet freigegeben wurden. Neben dem komplett angeschlossenen Nebeler Zentrum werden Bereiche von Westerheide und auch einige Bereiche in Süddorf in den Genuss von ... Mehr lesen »


Änderung des Bebauungsplans in Wittdün …

Die Tagesordnung der letzten Wittdüner Gemeinderatssitzung war umfangreich, es galt 19 Punkte zu bearbeiten. Die Änderung des Bebauungsplans 2A ist nicht nur für das Ortsbild von Wittdün sondern auch als Eingang zur Insel Amrum von großer Bedeutung.  Kommt man mit der Fähre auf Amrum an, sind die Gebäude im Bereich des BB 2A das Erste, was man von der Insel ... Mehr lesen »


Neue Investitionen in der Gemeinde Wittdün …

Auf der letzten Tourismusausschusssitzung der Gemeinde Wittdün gab Bürgermeister Heiko Müller bekannt, dass die für den Herbst diesen Jahres geplante Bürgerversammlung auf Anfang 2019 verschoben ist. Grund hierfür sind die noch nicht abgeschlossenen Beratungen über den Gemeindehaushalt 2019. Wie schon berichtet, wird es in Wittdün demnächst auch öffentliche E-Ladestationen für Elektromobile geben. Die Benutzung dieser mit 24.000 € geförderten Maßnahme ... Mehr lesen »


42. Mitgliederversammlung der Insel- und Halligkonferenz am 25./26.10.2018 in Husum

„Wir brauchen Lösungen, nicht Problembeschreibungen!“ Mit diesem Appell fasste die Bürgermeisterin von Nordstrand, Ruth Hartwig-Kruse, die dringende Handlungsnotwendigkeit aus Sicht der Hallig- und Inselbürgermeister/innen zusammen und erntete dafür viel Applaus. „Wir sollten die Bevölkerung der Halligen unterArtenschutz, damit wir nicht so viele Auflagen erfüllen müssen“. Auf der 42. Insel- und Halligkonferenz (IHKo), die am 25. und 26. Oktober 2018 im ... Mehr lesen »


Kreuzkröte wird in Norddorfer Marsch wieder angesiedelt …

Neues von der letzten Gemeindevertretersitzung Norddorf Wie schon im Bericht von der letzten Sitzung des Tourismusausschusses erwähnt, muss die Strandkonzession der Gemeinde Norddorf erneuert werden. Man ist sich einig, dass in dem neuen Entwurf die Interessen aller Beteiligten Berücksichtigung finden sollen, erwartet wird auch ein Input vom LKN (Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz). Die Einrichtung einer Arbeitsgruppe wurde beschlossen. ... Mehr lesen »


Neue Strandkonzession für Norddorf …

In den vergangenen Jahren hat es immer wieder Diskussionen über die Nutzung des Norddorfer Strandes gegeben. Wer darf was, wo und wann am Strand machen. Die Interessen von Strandkorbvermietern, Surfschule, DLRG , Schullandheim Ban Horn und auch natürlich der Gäste gilt es so unter einem Hut zu bringen, dass möglichst alle zufrieden sind aber auch die Naturschutzgesetzte berücksichtigt werden. Die ... Mehr lesen »


Forschen, Skaten und Digitalisierung im Tourismusservice

AktivRegion Uthlande fördert neue Projektideen Der Vorstand der AktivRegion Uthlande tagte erstmals in neuer Besetzung. In seiner Begrüßung hebt der wiedergewählte Vorsitzende Manfred Uekermann hervor „wie positiv sich die Region durch die Impulse der AktivRegion weiterentwickelt hat“. Für die Zukunft wünscht er sich weiterhin viele kreative und innovative Projekte, um die Uthlande weiter zu stärken. Uekermann verdeutlicht wie wichtig es ... Mehr lesen »


Wie geht’s weiter mit dem Haus des Gastes in Nebel

Nebels Bürgermeister Cornelius Bendixen berichtete auf der letzten Gemeindevertretersitzung, dass Elke Dethlefsen auf der diesjährigen Gesellschafterversammlung der Wyker Dampfschiffsrederei zur stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt worden ist. Die Gemeindevertretung beglückwünschte sie und sprach die Hoffnung aus, dass durch diesen direkten Draht zum Vorstand eventuelle Wünsche und Anregungen der Amrumer über den Fähr-und Busbetrieb leichter Gehör finden können. Die Straße Waasterstig/Hoofstigh ... Mehr lesen »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com