Startseite » Politik (Seite 5)

Politik


CDU-Besuch anlässlich der Landtagswahl im Mai

Zu Besuch waren Ingbert Liebing, 53, Bundespolitiker und ehemaliger Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein, und Astrid Damerow aus Karlum, 58, Landtagsabgeordnete für den Kreis Nordfriesland. Bald sind Landtagswahlen, und in Schleswig-Holstein würde die CDU nach fünf Jahren Opposition gern an die Regierungsspitze zurück. So hatte der hohe Partei-Besuch Anfang der Woche auf Amrum seine Prioritätenliste mitgebracht, was sich alles ändern könnte, ... Mehr lesen »


Anpacken für die Zukunft

Ole Dierßen ist der neue Regionalmanager der Aktivregion Uthlande Der neue Regionalmanager der Aktivregion Uthlande ist auf Tour: Amrum, Sylt, die Nationalparkverwaltung in Tönning, und demnächst geht’s auf die Halligen. “Ich würde die Leute gern animieren, mehr Projekte bei uns einzureichen”, sagt der 29-jährige Geograph. “Sie sollen wissen, hier kommt jetzt einer, der freut sich, ihre Ideen zu hören ­– ... Mehr lesen »


Historischer Beschluss des Amrumer Zweckverbands für Sicherheit und Soziales…

Mag sein, dass es übertrieben klingt, den Beschluss einer Haushaltssatzung „historisch“ zu nennen, doch für den am Donnerstag auf der Zweckverbandssitzung beschlossenen Teilhaushalt 2017 trifft dies in mancherlei Hinsicht zu. Nach fünfmonatiger Prüfung und harten Verhandlungen wurden vom Zweckverband Sicherheit und Soziales auf Amrum erstmals laufende Zuschüsse gebilligt, die dem Amrumer Kindergartenverein ermöglichen, die Beschäftigten von Flenerk- und Büten Jongen ... Mehr lesen »


Neujahrsgrußwort des Amtes Föhr-Amrum

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Inseln Amrum und Föhr, verehrte Gäste! Zum Jahreswechsel ist der Zeitpunkt gekommen, zu dem wir die Ruhe und Muße finden, einen Rückblick auf das vergangene Jahr zu werfen und gleichzeitig uns die Frage zu stellen, was dieses neue Jahr uns bringen wird. Bereits im September 2015 wurden wir von der Nachricht überrascht, dass die Geburtshilfe ... Mehr lesen »


Was Wittdüner bewegt: Badeland, Dorffest und Strandbar

Bei der jüngsten Wittdüner Tourismusausschuss-Sitzung gab es ein reges Publikumsinteresse. Die Themen gingen aber auch alle an: die Förderungsmöglichkeit bei Projekten des Amrumer Badelandes durch das EU-Sonderprogramm „ITI“ für Schleswig-Holsteins Westküste, die Frage nach dem künftigen Standort des Wittdüner Dorffestes und die Zukunft der Strandbar. Im Ergebnis gab es am Ende drei Beschlussempfehlungen für die Gemeindevertretung, deren nächste Sitzung Mitte ... Mehr lesen »


Bis auf’s letzte Stühlchen besetzt… Zweckverband „Sicherheit & Soziales“ tagte zu Inselkindergarten

  Die Stühlchen für’s Publikum waren bis auf den letzten Platz belegt, als der Zweckverband „Sicherheit & Soziales“ am 1. September zu seiner Sitzung im Amrumer Kindergarten zusammenkam, um direkt vor Ort über das Thema zu beraten. Bernd Dell-Missier als amtierender Verbandsvorsteher staunte nicht schlecht, wie viele Eltern, Mitarbeiterinnen und interessierte Amrumer diesmal als Gäste zur Versammlung erschienen waren. Das ... Mehr lesen »


Amrum im finalen Wettbewerb um die besten Ideen für die Westküste: Acht von zwölf Konzepten nehmen die Hürde in das 30-Millionen-EU-Sonderprogramm „ITI“

Wie der Presse bereits zu entnehmen war, ist der „Schluss-Pfiff“ im Rennen und Ringen um die besten Ideen für mehr Wachstum und Wohlstand an der Westküste ertönt. Hintergrund ist das speziell auf Nordfriesland, Dithmarschen, Steinburg und Helgoland zugeschnittene 30 Millionen Euro umfassende EU-Sonder­programm ITI Westküste (Integrierte Territoriale Investitionen „Tourismus- und Energiekompe­tenz­region Westküste“). Das ITI-Programm wird gespeist aus Mitteln des Europäischen ... Mehr lesen »


Neuer Vorstand für die SPD auf Amrum…

Nach sechs Jahren Vorstandsarbeit im SPD Ortsverein Amrum übergab Carl-Hermann Klüßendorf sein Amt des ersten Vorsitzenden an Michael Meisner. In einer feierlichen und gemütlichen Runde kamen die Insulanerinnen und Insulaner im Rahmen einer außerordentlichen SPD-Mitgliederversammlung zusammen. Annemarie Linneweber reiste von Föhr an und leitete die Vorstandswahlen. “Einen ganz besonderen Dank für seinen unbestrittenen Einsatz, seine tollen Verdienste und das er ... Mehr lesen »


Gemeinsame Gemeindevertretersitzung aller Amrumer Gemeinden…

Am vergangenen Dienstag kamen die Gemeindevertreter aller drei Amrumer Gemeinden zu einer gemeinsamen öffentlichen Sitzung im Norddorfer Seeheim zusammen. Die Themen waren die Beratung und Beschlussfassung zur Einführung der AmrumCard für ein neues Amrumer Kurabgabeeinzugsverfahren und das Pottwal-Projekt des Öömrang Ferian. Letzteres Thema wurde aus aktuellem Anlass kurzfristig in die Tagesordnung aufgenommen. Nach der Begrüßung durch den Norddorfer Bürgermeister Peter ... Mehr lesen »


Das Thema „AmrumCard“ bleibt weiterhin aktuell…

Kommt sie nun oder kommt sie nicht?! Das ist die derzeit vorherrschende Frage wenn es um das Thema „AmrumCard“ geht. Auch die Amrum-News hatten in der Vergangenheit schon mehrfach darüber berichtet. Zur Erinnerung, das Thema „AmrumCard“ ist ja bekanntlich nicht ganz neu. Schon vor 15 Jahren hatte man sich zum Kurabgabeeinzugsverfahren bereits fundierte Gedanken gemacht, sich seinerzeit aber nicht zuletzt ... Mehr lesen »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com