Home » Politik (page 20)

Politik

Weichen sind gestellt…(lp)

Die Weichen für den Abbruch und anschließenden Neubau des Grundschulteiles der Öömrang Skuul und die energetische Sanierung des Gebäudes wurden von den Mitgliedern des Amtsausschusses Föhr-Amrum bei ihrer  Sitzung in Wyk einvernehmlich gestellt. Allerdings ging dabei es nicht ohne Abstriche, da die geschätzten Bausummen für die Vorhaben den ursprünglich festgelegten Kostenrahmen deutlich überstiegen. Dazu hatte im Vorfeld  eine Arbeitsgruppe, der …

zum Artikel

Rege Beteiligung und viele Pläne…(kt)

Es hatten sich viele Bürgerinnen und Bürger zu der diesjährigen Einwohnerversammlung Nebel im Strandpiraten eingefunden. Bürgermeister Bernd Dell Missier begrüßte die Insulaner aus Süddorf, Steenodde und Nebel und freute sich über die rege Beteiligung. Einen kurzen Abriss über das vergangene Jahr fing Bernd Dell Missier mit dem langwierigen Bau des neuen Fahrradweges zwischen Nebel und Süddorf an, der zu seinem …

zum Artikel

Grundsatzbeschluss ist gefasst…(to)

Die Amrum Touristik Nebel steht immer noch in der Pflicht, die Werkstatt ihres Bauhofes in einer neuen Bleibe unterzubringen. Mit dem nun von der Gemeindevertretung gefassten Grundsatzbeschluss, zur Errichtung einer Bauhhofhalle im neuen Süddorfer Gewerbegebiet, zeichnet sich ein Baubeginn in näherer Zukunft ab. Auf der Sitzung des Amrum Ausschusses wurde zudem erörtert, ob sich die Strukturierung und Größe der zu …

zum Artikel

Wie ist die derzeitige Verkehrssituation zu beurteilen?…(to)

Mit der kritischen Betrachtung der derzeitigen Verkehrssituation in der Gemeinde Wittdün beschäftigt sich aktuell eine Arbeitsgruppe der Gemeindevertretung. Mit der Zielsetzung, für die Anfang April stattfindende Verkehrsschau, eine Abarbeitungsliste zu erstellen, werden die neuralgischen Verkehrsknotenpunkte im Ort erörtert. So stellt sich zum Beispiel die Parksituation im Bereich der Inselstraße zwischen den Straßen Möwenweg und Tidenweg als nicht zufrieden stellend dar. …

zum Artikel

Kürzungen mit intelligenten Lösungen…(kt)

Die Insel Amrum befindet sich mitten in dem Weltnaturerbe Wattenmeer. Ein Gebiet, das täglich den Naturgewalten ausgesetzt ist und welches durch seine einmalige Tier- und Pflanzenwelt Menschen begeistert. Davon überzeugte sich Landtagsmitglied und Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Astrid Damerow auf ihrem Inselbesuch im Carl Zeiss Naturzentrum in Norddorf. Erster Vorsitzender des Öömrang Ferian Jens Quedens und Leiter des Naturzentrums Armin Jeß …

zum Artikel

Kosten auf dem Prüfstand…(kt)

Bei Kaffe und Kuchen in der “Pension Anka” versammelten sich interessierte Norddorfer Bürger, die trotz Glatteis den Weg zur diesjährigen Einwohnerversammlung gefunden haben. Bürgermeister Peter Kossmann begrüßte die Gemeindevertretung und rund 30 Bürger. Einen kurzen Saisonüberblick aus 2009 zeigte die Neuerung der Bohlenwege, die Oberflächenentwässerung und den Abbau der Kläranlage. Der zukunftsweisende Blick zeigte die Pläne von “Badestellen der Zukunft” …

zum Artikel

Einstimmige Entscheidung…(to)

Mit dem Beschluss der Gemeindevertretung Norddorf, dem Empfehlungsbeschluss des Tourismusausschusses vom 24. November zu folgen, wurde das Ende der Bemühungen, einen gemeinsam organisierten Bauhof der drei Amrumer Gemeinden zu installieren, beendet. Sechs von neun anwesenden Gemeindevertretern sprachen sich einstimmig gegen die Zusammenlegung der drei einzelnen Bauhöfe und somit auch gegen die bis dato verfolgte Planung, die Versorgungsbetriebe AöR, die Amrum …

zum Artikel

Barrierefreier Zugang…(to)

„Was nützt es, wenn die Vermietungsbetriebe in ihren Quartieren Maßnahmen umsetzen, um so auch gehandicapten Gästen einen möglichst barrierefreien Urlaubsaufenthalt auf Amrum zu ermöglichen, wenn gleichzeitig öffentliche Einrichtungen unerreichbar bleiben“, monierte Norddorfs Tourismusausschussmitglied Gunnar Hesse. Bestes Beispiel hierfür sei das Gebäude der Amrum Touristik Norddorf. Ein Treppenpodest führt zur Eingangstür und mache so einen Zugang, für zum Beispiel einen Rollstuhlfahrer, …

zum Artikel

Fertigstellungstermin völlig offen(to)

Der Rückbau der ehemaligen Kläranlage Norddorf lässt immer noch auf sich warten und das, obwohl offiziell bereits im Sommer dieses Jahres nichts mehr von den Hochbauten und Klärteichen zu sehen seien sollte.Bereits seit Januar 2007 werden die Abwässer der Gemeinde Norddorf nicht mehr in der eigenen Anlage geklärt, sondern stattdessen in einem 8 m³ fassenden Sammelbehälter, in dem die zwei …

zum Artikel

Bald neue Möglichkeiten…?(to)

Dass heutzutage eine schnelle und stabile Breitband-Internetverbindung wünschenswert und vielfach auch zwingend erforderlich ist, ist bei den Nutzern dieser Technik sicher unumstritten. Leider ist es immer noch die gelebte Praxis vieler Nutzer, dass sie mit Verbindungsraten weit unter dem möglichen Standard von 16.000 Mbit/s auskommen müssen. Einigen bleibt die sogenannte DSL-Verbindung sogar gänzlich vorenthalten und sie können bestenfalls mit kaum …

zum Artikel
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com